Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Günstiger Probe-BH

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 30.05.2008, 08:30
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
Günstiger Probe-BH

Hallo
da es hier ja immer wieder Neulinge gibt, die sich mit dem Gedanken befassen, ins Thema "BH-nähen" einzusteigen, teile ich euch hier mal ein paar Tipps mit, um die Geschichte am Anfang recht kostengünstig zu halten. Es handelt sich hier um MEINE Erfahrungen, die keine allgemeine Gültigkeit haben. Andere haben es vielleicht anders gemacht.

Wenn ich daran denke, wie viele Probe-BHs ich genäht habe (nach 5 versch. Schnitten), kommt da schon einiges an Material zusammen.

Angefangen habe ich folgendermaßen:
einen alten Kauf-BH, wo wenigstens die Bügel um die Brust passen, vorsichtig von einem befreit. D.h. mit dem Auftrenner ganz oben am Seitenteil den Tunnel ein Stückchen geöffnet und den einen Bügel rausgenommen.
Vor dem Spiegel den Bügel um die Brust gelegt und geschaut, ob beide Seiten genau anliegen. Wenn dieses der Fall ist, habe ich schon den ersten Erfolg. Nämlich die Größe der Bügel. Ich lege den Bügel auf den Tisch und messe den inneren Abstand zwischen den Bügelenden. Im Netz gibt es bei den Dessousanbietern Tabellen, welche Bügel passen. Diese Größe notiere ich mir für spätere BH´s.

Dann nehme ich ein neues T-Shirt ( in der größten Größe). Bei KIK &Co oft schon für 1-2 Euronen zu haben. Der Stoff ist elastisch genug. Oder eins aus meinem Kleiderschrank. Dann schaue ich noch nach einem Billig-BH, (meistens schon für 2-3 Euronen zu kriegen) wovon ich den Verschluß, die Träger und das Schleifchen etc. für das Mittelteil nehme. Oder aber den eigenen, von einem Bügel befreiten Kauf-BH.
Nun fehlt eigentlich nur noch ein Stück feste Baumwolle o.ä (unelastisch) für das Mittelteil, das Unterbrustgummi und das Gummi für den oberen Rand. Da habe ich dann auch schon normales Einziehgummi genommen. Mir ging es ja nur darum, wie der Schnitt sitzt, bzw. an mir sitzt.
Das kann man leider erst genau beurteilen, wenn der BH fertig ist.

Wenn ich nun noch irgendwo Spitzenreste habe, nehme ich diese dazu und dopple manche Teile mit Spitze.
Hier muß man aber aufpassen, was der Schnitt sagt.
Bei dem Rebecca z.B. kann man beides nehmen, elastisch und unelastisch. Am Anfang würde ich die Seitenteile elastisch lassen und nur das Mittelteil und das Unterkörbchen unelastisch. Aber erst in die Beschreibung vom Schnitt schauen.

Wenn dann der BH paßt (der erste sitzt selten sofort perfekt) tut man sich nicht so schwer, die schönen Dessousstoffe zu zerschneiden. Man bekommt auch ein Gefühl für die Paßform. Die Stoffe sollten allerdings etwa die gleichen Eigenschaften haben, wie die Probestoffe.


Wer weiß, vielleicht hat die ein oder andere noch andere Ratschläge oder findet einen Denkfehler in meinem Text, der mir nicht aufgefallen ist.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.05.2008, 10:16
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Günstiger Probe-BH

Ich vermisse das Bügelband. Bei einem Probe-BH kann man aber auch schmales Baumwollband nehmen. Was man halt so da hat. Das Band sollte aber nicht breiter als 1 cm sein. Den Bügel kann man dann zwischen Band und Oberstoff einschieben.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.05.2008, 11:00
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 23.826
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Günstiger Probe-BH

Nach meiner Erfahrung ist der Sitz eines BH stark vom Material abhängig.

Selbst wenn man spezielle Dessoustoffe verwendet, kann es einem passieren, daß ein sonst gut sitzendes Modell aus einem anderes Stoff nicht mehr so gut sitzt.

Von daher ist T-Shirt Stoffe für eine grobe Marschrichtung geeignet, aber keine Garantie, daß es mit anderem Stoff hinterher auch paßt.

Das ist dann aber individuell sehr verschieden und von verschiedenen Faktoren abhängig. Zum Beispiel: Körbchengröße (je mehr zu tragen ist, desto fester müssen Stoff für Körbchen und Rückenteil sein), wie weit man selber von den Standardgrößen weg liegt und wie genau ein BH passen muß, damit man hin als "passend" und bequem empfindet.

Von daher: kann funktionieren, muß aber nicht.
Kein Königsweg, aber eine gangbare Möglichkeit.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads May 2017 (190)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.05.2008, 11:01
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Günstiger Probe-BH

Danke Christina
Das hatte ich tatsächlich vergessen. Ich nehme da auch schon mal Schrägband. Soll ja nur zum anprobieren sein.

@ Marion
natürlich hast du recht. Das Material muß schon so einigermaßen identisch sein von der Dehnbarkeit.

Geändert von Friesenhexlein (30.05.2008 um 11:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 30.05.2008, 11:03
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Günstiger Probe-BH

Material hab ich schon da, und nun lese ich mit, ich möchte nun auch mal an diesem Teil versuchen

LG Elke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Probe-Freebies Susanne-H. Stickmustersuche 21 20.06.2007 19:04
Probe hochladen Shiva Spielplatz 0 28.08.2006 19:16
Noch mal probe dziunia Stickmustersuche 0 04.02.2006 21:07
Probe Top steht ab!!! Hilfe!! zwillingsmutti Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 05.02.2005 23:27
Probe Stoffgaby Spielplatz 2 14.11.2004 23:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31810 seconds with 13 queries