Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schrägbandformer vs meine Geduld

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.05.2008, 21:26
Benutzerbild von BZ1305
BZ1305 BZ1305 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.12.2007
Ort: Fürstenfeldbruck
Beiträge: 47
Downloads: 0
Uploads: 0
Schrägbandformer vs meine Geduld

Hallo liebe Hobbyschneiderinnen,

zur Vollendung meines aktuellen Projekts brauch ich Schrägbänder vom Originalstoff. Hab hier dann von der tollen Erfindung des Schrägbandformers gelesen und ihn mir besorgt.
Jetzt versuch ich mich seit einigen Tagen mehrmals am abend daran bis ich verzweifelt und frustriert aufgebe!
Ich mache es wie beschrieben. Das Schrägband hat die nötige Breite, ich schieb es rein und bring es auch auf der anderen Seite mit Hilfe einer Nadel wieder raus. Aber seht euch das Bild an wie es dann auf der anderen Seite raus kommt.
Was mach ich falsch?? Wär super wenn mich jemand erleuchten könnte oder ihr mir Tipps geben könntet.
Ich habe schon versucht das Band frisch gedämpft einzuführen und auch leicht feucht - aber das hatte eher den Effekt dass es noch weniger ging.
Vielen Dank für Eure Hilfe!

Liebe Grüße
Bettina
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Schrägbandformer.jpg (30,6 KB, 348x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.05.2008, 21:35
katha katha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.883
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer vs meine Geduld

Hallo,
mein schrägbandformer ist von einer andere Firma, aber ich denke der Aufbau ist gleich...

wie liegt das Band denn im Former? ich meine auf der Seite, auf der es eingeführt wird. bei meinem former ist an den Seiten ein kleiner Spalt. Beim durchziehen ist darauf zu achten, dass das Band SCHON GEFALTET eingeführt wird und nicht durch die Spalte an den Seiten läuft... man ist das schwer zu beschreiben. wenn du es nicht verstehst könnte ich auch bilder machen.

Also am besten den anfang vorfalten und dann einführen, so dass der Anfang schon mal richtig liegt...
viel erfolg, Katharina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.05.2008, 21:36
Jantje Jantje ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.07.2006
Ort: Lund/ Südschweden
Beiträge: 15.405
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer vs meine Geduld

Hallo Bettina,

hilft dir das hier vielleicht weiter?

Ich selber besitze (noch) keinen -

viele Grüße,
Martje
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.05.2008, 21:52
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Schrägbandformer vs meine Geduld

vielleicht ist der stoff zu weich. nimm mal sprühstärke.

ich kenne die optik auch ich zuppel dann immer ein wenig hin und her (richtung der langen seiten) bis das einigermaßen klappt. der erste cm oder so ist ab und an nicht perfekt aber da ich das weiß schneide ich länger zu
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.05.2008, 22:06
gabiri gabiri ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 334
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schrägbandformer vs meine Geduld

Hallo Bettina
Für mich sieht es so aus als wäre das Band nicht genau in der Mitte. An der Seite, die näher zur Kamera schaut, ist das Band nicht ganz so hoch wie an der entfernteren Seite. Der Schrägbandformer sollte so gut wie möglich in der Mitte vom Band sein
Zieh das Band noch ein paar cm heraus und halte es leicht gespannt, dann sofort bügeln und den Former immer weiter schieben. So exakt wie ein mit der Maschine geschnittenes Band wird es bei mir zumindest nicht.
Liebe Grüße und viel Erfolg
Gabi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schrägbandformer RicaZ Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 22 09.10.2008 15:21
Schrägbandformer Bohne Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 22 14.10.2007 22:36
Schrägbandformer??? Benja Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 12.10.2005 07:31
Schrägbandformer Selvi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 17.03.2005 23:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14040 seconds with 14 queries