Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Svea - eine schwere Geburt!

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.05.2008, 15:14
Benutzerbild von skanna
skanna skanna ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2007
Ort: Lennestadt im schönen Sauerland :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
Svea - eine schwere Geburt!

Hallo zusammen!

Heute hab ich meine erste Svea fertiggestellt. Und ich musste feststellen, dass die Kommentare hier schon zutreffen. Obwohl ich mich ausgemessen und dann dementsprechend den Schnitt rauskopiert habe und auch ein Probemodell genäht habe, das gut saß, war die eigentliche Svea eher ein Sack! Also an jeder Naht 1 cm abgenäht, an den Seiten sogar 1,5 cm. Anschließend saß sie dann. Ich versteh das nicht, kann das an den Unterschieden im Stoff liegen (das Probemodell war aus Baumwolle, das eigentliche Modell aus Leinen)? Jedenfalls habe ich einiges verändert, getrennt und wieder genäht. Diesmal auch sofort im Schnitt vermerkt! Die Ärmel wollte ich eigentlich kurz haben, und dann ohne Volant, aber das so total spießig aus. Jetzt hab ich sie etwas kürzer gemacht. Die Ärmelausschnitte sind wie auch von annilu und lizardqueen beschrieben, etwas eng, aber es geht. Alles in allem ein Schnitt der eigentlich leicht zu nähen ist und gut aussieht.

Fotos folgen unmittelbar, wenn ich die passende Hose fertig habe.

LG von Sandra
__________________
Liebe Grüße von Sandra

Es gibt ein Leben vor dem Tod, genieße es!

Mein Nähblog
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.05.2008, 16:30
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Svea - eine schwere Geburt!

Zitat:
Zitat von skanna Beitrag anzeigen
Ich versteh das nicht, kann das an den Unterschieden im Stoff liegen

Ja, das glaube ich ganz bestimmt.
Ich habe mal eine Ottobre Hose für mich genäht. Erst ein Nesselmodell. Das habe ich kaum über die Oberschenkel bekommen. Das eigentliche Modell aus Jeans (ohne Stretch) habe ich dann eine Größe größer zugeschnitten und genäht. Darin bin ich fast ersoffen. Habe soviel Weite weggenommen, dass es vom Schnittmuster fast kleiner war als das Probemodell. Und diese Hose sitzt ziemlich leger und bequem.

Es gibt so einige Mysterien in der Schneiderei, die werde ich nie völlig begreifen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.05.2008, 17:14
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 15.151
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Svea - eine schwere Geburt!

Da bin ich ja froh, dass es auch Dir so geht!!!
gruß von Karin
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.05.2008, 19:17
Benutzerbild von Mummelito
Mummelito Mummelito ist offline
Stickdateien, Ebooks, Stoffe und Unikate
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2006
Ort: im Zauberwald
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Svea - eine schwere Geburt!

aber es ist doch beruhigend zu wissen, das man nicht allein ist....

ich hab auch alle nähte merhmals engergenäht bis ich zufrieden war...und die ärmel erst
__________________
liebe Grüße von Chrissy und Quentin Elias
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tunika Svea/Farbenmix - Größe schildkroete Fragen zu Schnitten 4 13.09.2008 00:06
Svea- Ärmelprobleme-Frage hab ! vermaithe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 19 10.06.2008 20:17
Farbenmix-Svea mit Jersey??? Farosi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 06.06.2008 00:16
schwere Entscheidung!!! junimotte Allgemeine Kaufberatung 13 31.01.2006 07:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08121 seconds with 13 queries