Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Sinnvolle Nähfüße für InoVis 30 ?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.05.2008, 12:52
heinzel heinzel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Beiträge: 72
Downloads: 1
Uploads: 0
Sinnvolle Nähfüße für InoVis 30 ?

Hallo liebe Nähbegeisterte,

ich möchte mir noch weitere Nähfüsschen anschaffen und einfach mal nachfrage, was ihr für sinnvoll und hilfreich haltet.

Diesen Nähfüsse möchte ich mir gerne anschaffen:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...ayphotohosting

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWA:IT&ih=005

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?...MEWA:IT&ih=005

http://cgi.ebay.de/BROTHER-1-4-INCH-...QQcmdZViewItem

Die Bilder wollte ich wegen eventueller Rechtsverletzungen nicht direkt in die Mail reinkopieren. Hoffe, dass macht keine Probleme.

Freu mich auf jede Menge Antworten.

Sonnige Grüße aus Köln

Heinzel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.05.2008, 13:08
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Sinnvolle Nähfüße für InoVis 30 ?

Als ersten Link hast Du den Fuß für den Nahtverdeckten RV eingesetzt.
Der nahtverdeckte RV gelingt bei der Mascine sehr schön, auch mit dem Standard- RV-Fuß..., dann hättest Du mehr Geld übrig für die anderen Füsschen.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.05.2008, 16:08
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Sinnvolle Nähfüße für InoVis 30 ?

Ich denke Du mußt Dir erstmal klar darüber sein, was Du am häufigsten nähst.

Wenn Du ganz viel Kleidchen mit Rüschen und Bandeinfassungen nähst, dann machen diese Füsschen vielleicht Sinn.
Wenn Du überwiegend Hosen und für Jungs nähst eher weniger.

Ich selber nähe mit einer alten Bernina und habe dafür einige Füsschen - nutzen tu ich meist den Standardfuß, den Stickfuß und das normale Reisverschlußfüsschen.

Ein ganz normales transparentes Füsschen hätte ich gerne - muß mal nachschauen, ob es soetwas für meine Maschine gibt.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.05.2008, 11:37
heinzel heinzel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Beiträge: 72
Downloads: 1
Uploads: 0
Lächeln AW: Sinnvolle Nähfüße für InoVis 30 ?

Zitat:
Zitat von Nanne Beitrag anzeigen
Als ersten Link hast Du den Fuß für den Nahtverdeckten RV eingesetzt.
Der nahtverdeckte RV gelingt bei der Mascine sehr schön, auch mit dem Standard- RV-Fuß..., dann hättest Du mehr Geld übrig für die anderen Füsschen.
Hallo Nanne,

mit dem Geld sparen hast Du sicherlich Recht. Natürlich habe ich mit dem Standard-RV-Fuß die Verschlüsse schon recht sauber hinbekommen.

Hab das so gesehen, dass die Nähte noch perfekter gelingen, wenn der Fuss
über den RV geführt wird. Wenn das Ergebnis auch nicht besser ist...dann kann ich mir sicher das Geld sparen ... deshalb auch lieben Dank für den Tipp

LG
Heinzel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.05.2008, 12:02
heinzel heinzel ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2008
Beiträge: 72
Downloads: 1
Uploads: 0
Lächeln AW: Sinnvolle Nähfüße für InoVis 30 ?

Zitat:
Zitat von PeRu Beitrag anzeigen
Hallo Heinzel,

ich habe eine NX 600, die wurde mit einer schönen Füsschenauswahl geliefert, daher habe ich nicht viel dazu kaufen müssen.

Man muss natürlich schauen, was man wirklich braucht, wenn du viel "rüschst" brauchst du den Ruffler natürlich.

Dazu gekauft habe ich ::das:: und das einfache Modell für den nahtverdeckten RV von Prym (wird aber kaum genutzt).

Meine am meisten benutzten Füßchen sind ganz klar das transparente Applikationsfüßchen und der Kantenfuß - auf diese möchte ich nicht mehr verzichten ;-).

Es gab auch mal einen Thread, in dem die jeweilige Füßchenauswahl der Mitglieder gezeigt wurde *staun*. Leider finde ich ihn gerade nicht wieder. Der dürfte dich sicher auch interessieren.

LG
Petra - auch aus Köln ;-)
Hallo Petra,

erstmal Dank für die ausführliche Antwort.

Sicher lagen auch bei meiner Maschine schon einige gute Füsschen bei...aber mit der Zeit steigen ja auch die Ansprüche

Zugegeben brauch ich den Ruffler recht selten. Hatte den mal zu meiner alten Singer hinzugekauft. Der passte aber nicht mehr. Ich finde, dass der eine schöne Hilfe bei der Anfertigung von Volants oder Ähnlichem ist. Die Fummelei
beim gleichmäßigen Legen von kleinen Falten brachte mich schon bei meinen ersten Kleidchen für meine Mädels fast an den Rand des Nervenzusammenbruchs

Aus dem Bild kann ich die Funktionsweise des Bias Binder Fußes nicht nachvollziehen. Bei Brother ist dieser Fuß in meinem Prospekt nicht gelistet ?!


Meinst Du mit den Kantenführungsfuß den "Stichführungsfuß SA 160 bzw. F035N" ?

Das transparente Füßchen ist sicher eine große Hilfe bei kniffligen Arbeiten. Werd ich mir auch besorgen.

Nach dem Thread für die Nähfüße such ich gleich nochmal.

LG

Heinzel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähfüße Für Janome 1600P Cats Janome 0 24.09.2006 11:21
Schnittmuster-CDs: sinnvolle Anschaffung? Laule Fragen zu Schnitten 6 27.08.2006 11:34
Quelle Inovis Cats Quelle: Privileg und Ideal 1 30.06.2006 22:11
Was ist eine sinnvolle Anschaffung? Eiszwerg Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 30 16.02.2006 09:59
Nähfüße für Bernette 334DS kati Overlocks 9 14.12.2005 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08946 seconds with 13 queries