Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schwierigkeiten beim Knopfloch mit Pfaff 2023

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #76  
Alt 25.07.2008, 16:49
Benutzerbild von wattens4
wattens4 wattens4 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: TIROL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schwierigkeiten beim Knopfloch mit Pfaff 2023

Ich hab auch eine Pfaff Maschine, weil man ja immer annimmt, dass diese toll und super sind!

Die Knopflöcher - die kann man vergessen! Hab die Maschine deswegen auch schon eingeschickt, dann hieß es, es wäre alles perfekt, und besser gehts halt nicht

Jetzt, wo ich mich eh gerade selbständig mache, hab ich mir einen Knopflochautomaten geleistet!
Ehrlich, den hätte ich mir wahrscheinlich auch so gekauft, weil dann gibts kein Ärgern mehr mit "schwindligen" Knopflöchern.
Man bemüht sich bei jedem Teil, aber wenn jemand dann die Knopflöcher genauer anschaut, dann stellt's einem die Haare auf!

Und wenn das nun ein Pfaff-Problem sein sollte: wäre es dann nicht besser, sie würden mehr Geld in die Ausgereiftheit ihrer Modelle stecken, anstatt in Design etc.???
Mit Zitat antworten
  #77  
Alt 25.07.2008, 17:28
Benutzerbild von SheRa
SheRa SheRa ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.02.2005
Ort: SSN auf'm Berg
Beiträge: 14.904
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Schwierigkeiten beim Knopfloch mit Pfaff 2023

Hallo,

ich habe seit fünf Jahren die 2034 und war das Thema Knopflöcher dann irgendwann leid. Habe eine billige, brotherähnliche Zweitmaschine gekauft, da funktionieren die Knopflöcher, und zwar an allen Stoffstellen (also egal ob dick oder dünn, uneben oder was auch immer), ohne Vlies, Stoffhöhenausgleich oder sonstigen Krempel. Schön sind sie nicht wirklich, das Stichbild lässt zu wünschen übrig. Kann ich erstmal mit leben, aber ich habe wenigstens Knopflöcher

Meinen Händler hier in Gö. hatte ich von Anfang an damit "genervt", er war (und ist) sehr nett, wusste jedoch keinen Rat und äußerte sich auch in die Richtung, dass die Knopflöcher bei den Pfaff tricky sind.

Garantie habe ich nun nicht mehr, tja, wäre schön gewesen, vom Fachhändler zu erfahren, dass man das einstellen kann.

Ich hätte jetzt gerne die 2058, traue mich aber nicht. Aufgrund der vielen Nähfüsse, die ich für die Pfaff habe, möchte ich ungerne zu einer anderen Marke wechseln.

Ach ja, Probleme bei meinen Knopflöchern: Zu kurz, zu lang, lässt Stiche aus (liebend gern bei dünneren Stoffen trotz Vlies), die Raupen haben kaum Zwischenraum, beim Auftrennen hat man kaum eine Chance, die Naht nicht zu treffen. Lupenreines Stichbild? Nee, nicht wirklich. Mit Schiene oder ohne, mit Knopflochfuß oder Normalfüß, irgendetwas ist immer. Meistens wird der Stoff nicht transportiert, und schwuppdiwupp ist der dicke Nähbubbel da. Habe gerade eine dünneren Stoff (popelineähnlich), da wird jeder 3. - 4. Stich ausgelassen. Und erstaunlich ist: das Probeknopfloch wird (fast immer) toll, danach kommt nur noch Schrott. Aber ich kann es nicht lassen, jedes Mal die Pfaff erneut zu befragen,ob sie nicht doch ein nettes Knopfloch nähen möchte.

Ein manuelles oder halbautomatisches Knopfloch habe ich noch nicht probiert, werde ich am WE testen. Und selbst wenn die besser sind: es kann nicht angehen, dass die automatischen derart dramatische Züge annehmen.

Ich habe zu meiner Maschine ein Anleitungsvideo: wenn das alles so der Realität entspräche, genial. Ist nur nicht so.

Sind wir nun alle zu doof die Pfaffmaschinen zu bedienen (kann ja ganz ganz vielleicht sein) oder liegt es doch an den Maschinen? Eher wohl letzteres, meine ich.

Gruß Conny
__________________
Viele Grüße, Conny
Mit Zitat antworten
  #78  
Alt 25.07.2008, 20:10
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 13.945
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schwierigkeiten beim Knopfloch mit Pfaff 2023

hallo mädels, (oder sind auch jungs da ?)

ein ausgefuchster mechaniker kann sehr viele sachen "optimieren", wenn er weiß, wo er den hebel ansetzen muß
deswegen will ich so eine "beklagte" mal vor ort erleben
denn herschicken, und ich hab dann andere nadeln, andere fäden, anderen stoff, andere steckdose ( )
bringt die lösung nicht näher, denn ich käme ja dann dazu zu sagen :
übel saß vor der maschine
und genau das will ich ausschließen und dokumentieren, was da nicht stimmt
und wenn eine einstellung korrigiert werden muß (vielleicht bei der montage im werk)

also wer wohnt am nähesten bei mir im raum würzburg ?

freiwillige vortreten

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
  #79  
Alt 25.07.2008, 20:47
Benutzerbild von Bingoboy
Bingoboy Bingoboy ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2007
Ort: wo sich Fuchs, Marder und Igel gute Nacht sagen
Beiträge: 1.083
Downloads: 20
Uploads: 0
AW: Schwierigkeiten beim Knopfloch mit Pfaff 2023

Hallöchen,

bin ebenfalls zufriedene Besitzerin einer 2023 und kann mich auch über die Knopflöcher nicht beklagen. Egal ob Walk, Jeans, Köper, bis jetzt näht sie genauso schöne Knopflöcher wie meine Janome MC 6600.
Nutze die Janome aus reiner Bequemlichkeit wegen ihrer automatischen Knopfloch-Größenanpassung zwar in letzter Zeit öfter,
aber ganz bestimmt nicht, weil die 2023 es nicht schaffen würde.
Beide Maschinen machen gleich gute, schöne Knopflöcher. Falls dieses mal nicht der Fall war, lag der Fehler bei mir.
Meine eigenen Erfahrungen beim Knopflochnähen: unebene Bündchen aus Jeans oder schwerem Köper, sind häufig für fast alle Haushaltsnämas ein Knockout. Hier ist gute Vorarbeit bei den Nahtzugaben notwendig. Der Knopflochfuss sollte eine relativ ebene Fläche zur Verfügung haben.
Meine Erfahrungen, vielleicht hilft es jemanden:
- Knopflochschiene immer bis Anschlag einschieben und darauf achten, dass sie beim Nähen nicht behindert wird,
- nicht unterstützen, wie ziehen oder zerren, Maschine transportiert von alleine
- evtl. Stickdichte verändern
- passende Nadel
- bei schwierigen Stoffen etwas Vlies/Vlieseline unterlegen
Nützt natürlich nix, wenn die Maschine nicht richtig eingestellt oder einen Defekt hat.
Drück euch die Daumen, dass die Fehlerursache bald gefunden wird und ihr ebenso zufrieden seid mit der 2023.
__________________
Fröhlich sein und die Nämas schnurren lassen


Liebe Grüße
Bingoboy
Mit Zitat antworten
  #80  
Alt 26.07.2008, 08:47
Benutzerbild von kariertesschaf
kariertesschaf kariertesschaf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2007
Ort: Naumburg/Hessen
Beiträge: 723
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schwierigkeiten beim Knopfloch mit Pfaff 2023

So, habe beschlossen jetzt doch mal meinen Weg zum Händler auf mich zu nehmen.

Mal schauen was der sagt.Ansonsten melde ich mich bei dir Josef.


Aber vorher muss ich noch ein paar Sachen(zum Glück ohne Knopfloch ) fertig nähen,da warten schon welche sehnsüchtigst drauf.

Gruss

Jette
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
2023 - Knopfloch mit Knopflochgarn nicht möglich BlondesGift Pfaff 5 30.11.2007 15:36
Neue Pfaff 2023 mit Garn ausgeliefert? BlondesGift Pfaff 15 17.10.2007 18:01
Probleme beim Knopfloch nähen mit Pfaff 2024 Luni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 27.11.2006 11:21
Pfaff Hobby 1042 hilfe beim knopfloch sosu Pfaff 3 05.02.2006 21:10
Brother Ace+e macht Schwierigkeiten beim Aufspulen Julehexe Brother 4 06.10.2005 15:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09604 seconds with 14 queries