Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey bleibt bei einlagigem Versäubern mit Ovi nicht elastisch (?)

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.05.2008, 23:04
Benutzerbild von logefrau
logefrau logefrau ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: zwischen Bremen und Nienburg in Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey bleibt bei einlagigem Versäubern mit Ovi nicht elastisch (?)

Zitat:
Zitat von grips Beitrag anzeigen
Hi Corinna,

ja, ich weiß - aber habe ich jedesmal Lust, den einen
Faden zu entfernen + die Nadel zu wechseln.

Sehen wir uns Sonntag?
Dann können wir ja weiter philosophieren ...

LG
Hallo Sabine,

ja, da können wir Sonntag weiter philo......

Tipp für gaaanz faule: Nadeln einfach drinn lassen und rechten Faden entfernen.
__________________
Grüße Corinna
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.05.2008, 23:24
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.485
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jersey bleibt bei einlagigem Versäubern mit Ovi nicht elastisch (?)

Zitat:
Zitat von logefrau Beitrag anzeigen
Tipp für gaaanz faule: Nadeln einfach drinn lassen und rechten Faden entfernen.
Würde ich nicht tun, denn das kann erstens eine saubere (oder überhaupt korrekte) Nahtbildung (Je nach gewähltem Stich) verhindern und zweitens wird der Stoff perforiert. Manchmal sieht mans, manchmal nicht.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.05.2008, 23:32
Benutzerbild von logefrau
logefrau logefrau ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: zwischen Bremen und Nienburg in Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey bleibt bei einlagigem Versäubern mit Ovi nicht elastisch (?)

Zitat:
Zitat von *+*Fee*+* Beitrag anzeigen
Würde ich nicht tun, denn das kann erstens eine saubere (oder überhaupt korrekte) Nahtbildung (Je nach gewähltem Stich) verhindern und zweitens wird der Stoff perforiert. Manchmal sieht mans, manchmal nicht.
Ich hab ja auch nicht behauptet, dass es das Non+Ultra ist, eben für gaaaanz faule.
Korrekte Nahtbildung gibt es. Ist mir duch Zufall mal aufgefallen, der rechte Nadelfaden war alle.
__________________
Grüße Corinna
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.05.2008, 23:44
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.485
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jersey bleibt bei einlagigem Versäubern mit Ovi nicht elastisch (?)

Zitat:
Zitat von logefrau Beitrag anzeigen
Korrekte Nahtbildung gibt es. Ist mir duch Zufall mal aufgefallen, der rechte Nadelfaden war alle.
Nee, eben nicht! Ist mir auch durch Zufall aufgefallen, ganz am Anfang. Da hatte ich vergessen, bei ner Naht (weiß gar nicht mehr, was es war... Flatlock?) eine der Nadeln rauszunehmen. Gab nur Salat und keine richige Naht. Da das ganz am Anfang war, hab ich dann ganz verstört bei Peter angerufen "Hilfe, meine Ovi ist kaputt!" Manchmal sieht man eben den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Und ich investier dann lieber die Zeit, die Nadel rauszuholen, als dann hinterher wesentlich länger ne kaputte Naht aufzudröseln und alles neu einzustellen. Da bin ich dann nämlich auch faul.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.05.2008, 08:36
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Jersey bleibt bei einlagigem Versäubern mit Ovi nicht elastisch (?)

streitet euch nicht ob es ein korrektes Nahtbild gibt oder nicht, vielleicht klappt es bei eine Maschine aber bei der anderen nicht.

Zur Frage: ich würde auch die Fadenspannung der Nadelfäden lockern (und ich versäubere auch ständig mit 4 Fäden weil ich das raus machen vergesse. Aber so teuer ist Ovigarn auf dem Stoffmarkt auch nicht)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Elan 645 mit Powernet: elastisch oder nicht? Sechseckle Dessous 5 24.06.2007 18:23
Versäubern von leichtem Jersey mit Pfaff 4842 Hansi Overlocks 8 08.02.2007 22:30
Reverskragen mit Ovi versäubern - aber wie? gaby50 Fragen zu Schnitten 15 15.11.2006 19:39
Wie RV-Beleg bei Hose mit Ovi versäubern? stoffsuechtige Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 22.03.2006 17:27
Bi-elastisch.Jersey: keine Abnäher bei Hosen mit Gummizug Stecknadel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 20.01.2006 08:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11132 seconds with 13 queries