Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


schnittmusteraufbewahrung

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.05.2008, 23:37
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: schnittmusteraufbewahrung

Die Folienschnitte von Schnitten, die ich selbst gebaut habe kommen in leere Papprollen ( z.B die von Haushaltsrollen).
Ich hab da so ein System Hier mal so ein Beispiel
Rolle 1: Grundschnitte Kleid xy
Rolle 1A: Ärmelvatiationen zum Kleid
Rolle 1K: Kragenvariationen zum Kleid.
Das klingt im ersten Moment ziemlich umständlich, aber wenn Dir bei einem Billigordner mal die Spangen auggegangen sind und sich ein Wasserfall an Schnitten aus Folie über Deine Füsse ergossen hast, dann kannst Du vielleicht nachvollziehen warum ich das so mache; ( ich hab damals drei Tage gebraucht, um den ganzen Kram wieder zu ordnen und zuzuordnen, denn die Folien sehen, wenn sie auf dem Boden liegen alle gleich aus )

Bei kopierten Schnitten aus Zeitungen und bei Kaufschnitten heb ich nur die Originale auf... die Folien werden auf der Näma als Probemodel mit langen Stichen zusammengetackert, wenn´s passt aufgetrennt und zugeschnitten.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 22.05.2008, 02:23
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.860
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: schnittmusteraufbewahrung

Hallo - damit mir so ein Chaos nicht passieren kann (und weil ich öfter mal mehrere Schnitte gleichzeitig in Verarbeitung habe) - steht bei mir auf JEDEM Schnittteil drauf, wozu es gehört - Heft, Monat, Jahr, Modellnummer, Schnittteilnummer, Größe. Wenn da mal was durcheinanderfliegt, krieg ich das zumindest wieder sortiert.

Aufbewahrt wird das ganze in Klarsichthüllen DIN A4 und dann in Ordnern - wobei ich da tatsächlich auch relativ regelmäßig ausmiste. Es gibt ein paar Schnitte, die ich öfter nähe, aber vieles ist auch "einmalig" - und das wird dann auch irgendwann entsorgt - notfalls kann ich ja nochmal abpausen.

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 22.05.2008, 13:17
Benutzerbild von Princessmom
Princessmom Princessmom ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 15.099
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: schnittmusteraufbewahrung

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Hallo - damit mir so ein Chaos nicht passieren kann (und weil ich öfter mal mehrere Schnitte gleichzeitig in Verarbeitung habe) - steht bei mir auf JEDEM Schnittteil drauf, wozu es gehört - Heft, Monat, Jahr, Modellnummer, Schnittteilnummer, Größe. Wenn da mal was durcheinanderfliegt, krieg ich das zumindest wieder sortiert.
so mch ich das auch, eben weil ich panik hab mal nichts mehr zu finden
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.05.2008, 17:54
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: schnittmusteraufbewahrung

Mein Problem, das ich immer mit den Folienschnitten in Klarsichthüllen hatte...die Klarsichthüllen sind sind dann so ausgebeult.
Ein T-shirtschnitt ok, der nimmt nicht viel Raum ein, aber die Abendkleider, da kommen schon ein paar Quadratmeter Folie zusammen.
In den Klarsichthüllen waren sie dann auch immer geknickt, beim Aufrollen bleiben sie schön glatt.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.05.2008, 18:49
Benutzerbild von Princessmom
Princessmom Princessmom ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 15.099
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: schnittmusteraufbewahrung

bei ner einfachen hose oder dergleichen ist die hüllengeschichte einfach praktisch. aber bei so kleidern oder gar anzügen würd ich auch ne rolle nehmen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
Schnittmusterfrage

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:57 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06694 seconds with 12 queries