Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Markise versäumen????

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.05.2008, 10:24
Benutzerbild von Ibohiga
Ibohiga Ibohiga ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.12.2007
Ort: nördlich von Hamburg
Beiträge: 1.373
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Markise versäumen????

Hallo ,

den gesamten Stoff herauszunehmen ist schon ein weinig Aufwand, da sollte man schon zu zwei oder dritt sein. Für meine Reparatur brauchte ich nur den Volant abzunehmen, das geht separat zu machen.

Und falls Du vorhaben solltest einen neuen Bezug dafür zu nähen: viel Platz - die Näma auf einen leeren Tisch - zwei Leute die den Stoff halten, den Du führst - ein Päckchen Ersatznadeln - und ruhige Nerven
Das sind so meine Erfahrung mit Markisenstoff nähen. Denn der ist nicht nur größer als jeder Quilt, sondern auch viel starrer. Du hast den Eindruck zwei Bretter unter der Näma aneinander zu nähen.
Aber es lohnt sich, denn neuen machen lassen oder auch nur vom Fachmann reinigen lassen kostet ab 40 € den qm

LG
hilde
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.05.2008, 10:41
Benutzerbild von Leviathan
Leviathan Leviathan ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: Schwabenland
Beiträge: 2.309
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Markise versäumen????

Danke Hilde - die Überlegung die Markise komplett neu zu nähen ist da - weist Du, durch den stärkeren Wind in letzter Zeit hat der Volant sehr gelitten - wenns nicht mehr so windig ist kurbel ich sie raus und check mal - letztes Jahr fielen mir außer dem Schaden am Volant nur aufgegangene Nähte an den Bahnen auf

UV-beständiges Garn sollte man dann auch nehmen?

Grüßle
Leviathan
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.05.2008, 14:36
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Markise versäumen????

@Leviathan

mir geht es mit unserer markise genauso. die ist so gross ich hab schon von hand das band drangenäht, so stück für stück, wegen lange arme bekommen und so
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.05.2008, 15:49
Benutzerbild von Ibohiga
Ibohiga Ibohiga ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.12.2007
Ort: nördlich von Hamburg
Beiträge: 1.373
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Markise versäumen????

Hallo ,

der Volant läßt sich meist ganz einfach herausnehmen. An der Seite einen Stift oä herausnehmen und dann läßt sich das Ding zur Seite herausziehen.
An dem Volant oben ist eine Schlaufe genäht und darin steckt eine Art lange Kunststoff-"Wurst" die dafür sorgt, daß der Volant fest in der Rille der Markise bleibt. Nur das Reinfummeln ist hinterher ein Geduldspielchen.

UV-beständige Garn wäre das Beste, bei anderem muß man befürchten, daß es nach ein paar Jahren zerbröselt.

LG
hilde
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.05.2008, 21:26
Benutzerbild von belladonna
belladonna belladonna ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Hannover
Beiträge: 14.868
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Markise versäumen????

Danke an alle.
Das mit dem vorgefalzten Baumwollband werde ich in die Tat umsetzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Motorblock abgebrochen/Shirts versäumen, 3 Fragen Monandeli Pfaff 6 01.07.2007 15:34
Markise selbst nähen? essa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 28.04.2007 12:19
mit welchem Stich versäumen? Sini Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 22.02.2007 15:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,18912 seconds with 13 queries