Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Englische Begriffe für Dupionseide und

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 19.05.2008, 19:09
Benutzerbild von Oceane
Oceane Oceane ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2006
Ort: Großbritannien
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Englische Begriffe für Dupionseide und

Zitat:
Zitat von gaby50 Beitrag anzeigen
Hallo,
versuch es mal mit "silk dupion".
Vielleicht hilft es dir ja schon weiter.
Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Hallo,

und laut LEO ist Loden auch loden auf englisch

Wobei mir grad auffällt, dass ich das noch nie in der Form gelesen habe. Der Begriff boiled wool, gekochte Wolle, ist eher bekannt. Das Material ist da wohl auch nicht so weit verbreitet, guckst du hier. (Komisch eigentlich, bei denen gibt´s doch auch kältere Gegenden...) (Anmeldung kostenlos, aber sehr nützlich!)

Liebe Grüße
Kerstin
Loden kenne ich auch als Begriff, aber Walkloden nicht. Wobei mir auch nicht ganz klar ist wo da der Unterschied ist.
Allerdings haben bei mir im (englischen) Nähtreff die wenigsten Frauen schon mal einen Lodenstoff in der Hand gehabt. Die kennen das allerhöchstens vom Hörensagen. Daher dachte ich, wenn ich den englischen Begriff habe, wäre es einfacher

Bei sewing.patternreview melde ich mich mal an. Ich brauche leider öfters die englische Übersetzung.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 19.05.2008, 19:29
Benutzerbild von Oceane
Oceane Oceane ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.04.2006
Ort: Großbritannien
Beiträge: 157
Downloads: 0
Uploads: 1
AW: Englische Begriffe für Dupionseide und

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Loden ist glaube ich was sehr süddeutsches/österreichisches.

Meine Französischlehrerin an der Sorbonne hat erzählt, daß sie mal in Berlin einen Lodenmantel kaufen wollte, weil sie ihn für was Deutsches hielt. Dort bekam sie im Ton der Empärung zu hören, daß es das nur in Bayern gäbe.

(Das war noch bevor Walk "in" war.)
Ich kaufe meistens in Deutschland hamstermässig ein, da ich in England nur bedingt das bekomme, was ich suche. Per Internet sicher, aber unsere Gegend ist nicht gerade mit guten Stoffgeschäften gesegnet. Und daher suche ich immer wieder Begriffe aus dem Deutschen, damit ich damit zu den Stoffhändlern gehen kann
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 19.05.2008, 20:13
Dagmar400802 Dagmar400802 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Englische Begriffe für Dupionseide und

Zitat:
Zitat von wikipedia
Walkloden Loden (Walkstoff) wird zunächst gewebt und erst anschließend gewalkt. Loden spielt insbesondere in bayrischen und österreichischen Trachten eine wichtige Rolle. Das Wort Loden ist im 10. Jhdt. als lodo (gewalktes Wollgewebe) belegt, kann aber auch vom mittelhochdeutschen lodi (Mantel) oder altnordischen lodi (zottiger Mantel) stammen.
Bei gOoGlE ergibt "walkloden" ungefähr 14.800 Fundstellen.

Dagmar
_____
GOOGELT SO WERDET IHR FINDEN
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.05.2008, 20:28
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.573
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Englische Begriffe für Dupionseide und

Zitat:
Zitat von Oceane Beitrag anzeigen
Loden kenne ich auch als Begriff, aber Walkloden nicht. Wobei mir auch nicht ganz klar ist wo da der Unterschied ist.
Da ist auch keiner, meiner Meinung nach.

Walken heißt ja, dass man einen Stoff durchwalkt, also unter Einsatz von heißem Wasser stark bewegt, zieht, drückt etc. Das dabei entstehende Gewebe kann man Loden nennen, oder eben auch Walk. Lodenwalk, Walkloden, Loden, Walk - alles das gleiche, finde ich. (Nicht zu vergessen Filz, das ist auch was gewalktes.)

Wichtiger finde ich, ob das Ausgangsgewebe, das gewalkt wird, ein gewebtes oder ein gestricktes gewesen ist. Ich kann ja einen Stoff weben, und ihn dann walken, oder ich kann einen Stoff wirken/stricken, und dann walken. Das eine wird dann hinterher nicht dehnbar sein, das zweite schon (noch etwas).

Laut meinem Wörterbuch ist Loden die Bezeichnung für ein gewebtes und dann gewalktes Gewebe.

Gewirktes und dann gewalktes wird demgegenüber meist Strickwalk oder auch andersrum Walkstrick genannt, damit man das eben erkennt.

Soweit meine Kenntnisse vom Stoffeinkauf, Lesen und Forum etc.

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.05.2008, 21:51
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Englische Begriffe für Dupionseide und

Strichloden und Haarloden sind z.B. Unterscheidungen zu Walkloden.
Und bei "silk dupion" hängt hinten noch ein i ran. Man tut sich leichter
(silk dupioni )
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
loden , walkloden

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wörterbuch für PC Begriffe ?? Gibt es sowas ?? dorafo Rund um PC und Internet 5 04.04.2008 22:23
Welche Vlieseline für Dupionseide? Kommunionkleid... susella1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 18.02.2008 10:17
Welche Art Dupionseide für Kommunionkleid? Ankelein Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 03.07.2007 17:28
Suche Schnitt für Dupionseide Sew Schnittmustersuche Damen 49 02.06.2006 17:58
Muschelschubser?? Raklet Ärmel??? Was gibt es noch für lustige Begriffe?! StoffySteffi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 25.05.2005 15:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07541 seconds with 13 queries