Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Näma für Kinder, Erfahrungen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.05.2008, 18:00
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.944
Downloads: 68
Uploads: 0
Näma für Kinder, Erfahrungen?

Hallo,

ich freu´mich total! Meine (noch 6-jährige ) Tochter möchte nähen lernen. Ihre Brüder auch. Der eine hat schon Erfahrungen mit der Ovi gesammelt. Sie musste danach zum Händerl. War natürlich nicht abgesprochen, aber er hat heimlich, als ich nicht zuhause war mehrere recht große Kissen genäht und auch ausgestopft. Dafür hat auch noch einiges von meinen Fleecestoffen gefehlt.
So, nun möchte meine Jüngste auch nähen. HAbe sie gestern mal probenähen gelassen mit meiner Bernina. Sie macht es für das erstemal sehr ordentlich, allerdings kann ich die Geschwindigkeit nicht runter stellen. Hätte da noch eine ältere Pfaff Tiptronic, und irgendwo schlummert noch eine uralte Bernina Record, sowie eine Carina Jeans. Die Pfaff kann ich in der Geschwindigkeit regulieren. Die Carina und REcord leider nicht. Am häufigsten nähe ich mit der Bernina. Wenn ich aber sticke, kann es also schon mal sein das ich mit der Pfaff nähe. Würde gerne der Kleinen die Carina vermachen, aber ob sie wirklich dafür taugt? Ansonsten käme noch die Janome Mini in Frage. Sie hat ja nächsten Monat Geburtstag Aber soll ich wirklich noch eine Maschine dazu kaufen? Mich stört an der Janome eigentlich auch das sie kein Nählicht hat. Was meint Ihr? Oder eine richtige Kindernähmaschine?
Ich glaube übrigens schon das sie sich wirklich für´s nähen interessiert.

Eure Meinungen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.05.2008, 18:01
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.944
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: Näma für Kinder, Erfahrungen?

Sorry, wollte mich noch verabschieden:


ganz liebe Grüße,

xquadrat
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.05.2008, 18:07
geckolina geckolina ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 833
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Näma für Kinder, Erfahrungen?

Hallo,

ich habe selbst noch keine "kleine Schwester" zu meiner Maschine, aber meine 6 jährige Tochter kommt auch öfter und interessiert sich dafür. Wenn es akut werden sollte, wird es bei mir diese Maschine werden:

http://hobbyschneiderin24.net/portal...rn%E4hmaschine

Hoffe ich konnte dir helfen. Es gibt hier übrgiens einige Beiträge zu dieser Maschine und ich habe schon viel positives gehört!

LG,
Ina
__________________
Wenn man die Arbeit gut verpackt findet sie einen nicht! http://www.cosgan.de/images/smilie/liebe/a015.gif
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.05.2008, 18:16
Benutzerbild von klöppelgina
klöppelgina klöppelgina ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 628
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Näma für Kinder, Erfahrungen?

Als ich letzten Herbst vor der Entscheidung stand, habe ich rausgefunden, dass es Kindernähmaschinen nur im Spielzeugladen gibt, weil die alle keinen Unterfaden haben. Auf Flohmärkten und bei ebay sind noch alte Singer-Kindernähmaschinen mit Schiffchen angeboten. Meine hab ich aller dings beim Umbau rausgeschmissen, weil sie nie richtig funktionierte, fiel also auch weg. Dann bin ich auf die Janome-Mini gestoßen, habe allerdings gleichzeitig durch Zufall gesehen, dass Ikea eine Nähmaschine anbietet. Diese kann Geradstich, Zickzack und Knopflöcher und kostet 50,-€. Die Janome kann das gleiche und kostet 100,-€.
Ich habe mich deshalb dafür entschieden, meiner Tochter zum 5. Geburtstag die Ikea-Maschine zu schenken. Man kann hier zwar die Geschwindigkeit auch nur übers Fußpedal regulieren, das hat sie aber am Tag nach dem Geburtstag nach 10 min. üben schon hingekriegt.
Mittlerweile hat sie einen Turnbeutel genäht, eine kaputte Jeans zur Short umgearbeitet und ich habe noch einen Stoffrest, aus dem sie demnächst einen einfachen Rock mit Gummizug nähen darf.
Das alles natürlich nur, wenn ich dabeisitzen kann. Das Fußpedal steht immer auf dem Fußbrett vom Tripp-Trapp-Stuhl und als Arbeitstisch dient ihr wie der Mama der Eßtisch.

Fazit: Aus meiner Sicht spricht nichts gegen "vererben".

Grüßle Regina
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.05.2008, 18:26
Benutzerbild von xquadrat
xquadrat xquadrat ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2005
Beiträge: 14.944
Downloads: 68
Uploads: 0
AW: Näma für Kinder, Erfahrungen?

Hallo,

Ikea ist 120km weit........ Und als ich im Winter mal war, habe ich keine gesehen.

Ich werde die Maus nachher mal an die Carina oder Pfaff setzen. Sie such grade Stoff aus. Was sie nähen will/soll/kann weiß ich noch nicht. Aber sie hat mir gesagt das sie Eine Maschine braucht um Barbiekleider zu nähen. Muss dann morgen erstmal Barbieschnitte besorgen gehen
Gestern haben wir zusammen ein kleines Täschchen gezaubert. Naja, ich habe den Stoff meistens geführt. Sie hatte noch Mühe mit dem Gaspedal zurecht zu kommen. Süß die Maus.
An der Janome stört mich immer noch das sie kein Licht hat. Hat das die Ikeamaschine?

xquadrat
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Näma- Zubehör für Schrägband prinzessin3582 Allgemeine Kaufberatung 4 04.03.2008 18:10
nämaschinen guide für näma probleme benzinchen andere Marken 1 29.04.2007 20:46
Auch für eine Näma entschieden Jettes Mama Allgemeine Kaufberatung 18 31.10.2006 17:27
Overlockkonen-Halter für normale NäMa Friesenhexlein Kommerzielle Angebote 0 12.10.2005 13:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09059 seconds with 13 queries