Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Fadenlauf

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.05.2008, 20:22
easy144 easy144 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
Fadenlauf

wie muß der Fadenlauf richtig sein. wenn z.Bsp. der stoff 160 breit ist und die länge 60cm leg ich den stoff in der breite oder in der länge zusammen,bei stoffbruch.ich hoffe ich habe meine frage richtig erklärt. lg easy144
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.05.2008, 20:28
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.151
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Fadenlauf

Hallo,

du legst Webkante auf Webkante, dann ist dein Fadenlauf (der eigentliche) richtig.

l. G

ive
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.05.2008, 20:29
couturière couturière ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.08.2005
Ort: Schwäbische Alb
Beiträge: 197
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Fadenlauf

Hallo easy144,

Du musst den Stoff so in den Stoffbruch legen, dass aus den 1,60 m Breite 0,80 m im Stoffbruch werden. Die Länge von 0,60 m bleit dann auch 0,60 m.

Meistens wird im Stoffbruch die Breite halbiert (Webkante auf Webkante).

Nun hoffe ich, das war verständlich ausgedrückt
__________________
Liebe Grüsse
Gabriele
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.05.2008, 20:34
easy144 easy144 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 34
Downloads: 0
Uploads: 0
Cool AW: Fadenlauf

danke schön,dann hab ich es eh richtig,so ganz nach instinkt,lg easy144
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.05.2008, 20:42
Trinschen Trinschen ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2007
Ort: Frankfurt
Beiträge: 89
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fadenlauf

Guten Abend.

Beim Weben werden Kett- und Schussfaden unterschieden. Die Kette bezeichnet die Fäden, die auf den Webstuhl aufgezogen sind. Dort wird der Schuss meist mit einem Schiffchen hindurchgeschossen.
Beim Nähen gilt, dass die Kettfäden nach unten laufen, also der Stoffbruch parallel dazu geht, so wie der Stoff auch auf dem Ballen gefaltet wird. Wie bei vielen Regeln gibt es auch hier Ausnahmen. Bei leinwandbindigem Gewebe sind beide Richtungen gleich, man muss dort nicht so darauf achten und kann den Stoff so verarbeiten, wie er am besten zum Schnitt passt. Sobald es sich jedoch um einen Köper handelt, muss man auf den Fadenlauf achten. Sonst sieht das Muster nicht gut aus und der Stoff fällt nicht richtig.

Trine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fadenlauf bienchen1 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 22.04.2007 16:18
Grundwissen Fadenlauf Nähengel Fragen zu Schnitten 2 22.10.2006 09:43
Fadenlauf Nähwichtel Fragen zu Schnitten 10 28.06.2006 10:00
Fadenlauf bestimmen??? Katse Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 05.06.2006 11:43
Schräger Fadenlauf??? timba Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 14.04.2005 10:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33937 seconds with 13 queries