Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wie halte ich die verschiedenen Nadeln auseinander?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.05.2008, 21:56
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Wie halte ich die verschiedenen Nadeln auseinander?

OK, ich geb's zu: ich bin ein ziemlich unorganisierter und unordentlicher Typ. Sonst wäre das hier vermutlich überhaupt keine Frage Wert.

Mein Problem ist folgendes: ich bin mir nicht immer so ganz sicher, ob da jetzt eine Stretch-Nadel oder eine "normale" oder eine Jeans oder was weiß denn ich für eine Nadel in welcher Maschine steckt.
Es gibt zwar Marken bei denen die unterschiedlichen Nadelarten auch unterschiedlich farbig markiert sind aber das ist eben nicht bei allen so.

Als vorbildliche Hausfrau würde ich vermutlich nach jedem Nähvorgang die Nadel aus der Maschine nehmen und dann wieder in ihre Schachtel zurück tun. Aber dazu bin ich zu faul, ich gebe es zu. Blöderweise weiß ich dann immer nicht mehr so genau, was ich zuletzt genäht habe (auch das geht zuweilen etwas durcheinander bei mir ) und dann weiß ich nicht mehr, ob ich die richtige Nadel benutze.

Gibt es da ein System für weniger korrekte Menschen, wie man dieses Problem lösen kann?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.05.2008, 22:03
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie halte ich die verschiedenen Nadeln auseinander?

Siehste! Da ist man ein Mal ordentlich und packt das Nadelpäckchen immer wieder schön in die Schublade, wo die Nadeln hingehören ........ und schon isses falsch!

Aber ist auch ne Idee!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.05.2008, 22:06
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.240
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Wie halte ich die verschiedenen Nadeln auseinander?

Zitat:
Zitat von lyonelB Beitrag anzeigen
ich mache es immer so, dass ich das Nadelpäckchen, aus dem die Nadel stammt, neben der Maschine liegen lasse, so weiß ich eigentlich (fast) immer, welche Nadel in der Maschine ist
Das war auch imemr meine Theorie, aber dann lagen irgendwann doch ein Dutzend Päckchen neben der Maschine und ich war keinen Schritt weiter.

Jetzt hebe ich Schnittreste der Stoffe auf. Wenn ich eine Nadel aus der Maschine nehme, stecke ich sie in den Schnitt-Rest des Stoffes, den ich damit genäht habe und wenn die Nadel in der Maschine bleibt, kommt der Schnitt-Rest unters Füßchen.

Uns wenn ich mal wieder eine unidentifizierbare finde, dann verscueh ich die BEschriftung zu entziffern und einem Paket zuzuordnen - was sich nicht zurodnen lässt wird für Bomul-Probemodelle verschlissen.

LG Rita

Nur kleine Geister halten Ordnung, das Genie beherrscht das Chaos.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.05.2008, 22:11
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie halte ich die verschiedenen Nadeln auseinander?

Zitat:
Zitat von 3kids Beitrag anzeigen
Das war auch imemr meine Theorie, aber dann lagen irgendwann doch ein Dutzend Päckchen neben der Maschine und ich war keinen Schritt weiter.
So würde das vermutlich dann auch bei mir enden!

Zitat:
Jetzt hebe ich Schnittreste der Stoffe auf. Wenn ich eine Nadel aus der Maschine nehme, stecke ich sie in den Schnitt-Rest des Stoffes, den ich damit genäht habe und wenn die Nadel in der Maschine bleibt, kommt der Schnitt-Rest unters Füßchen.
Klingt praktikabel. Hätte ich eigentlich auch selber drauf kommen können.

Zitat:
Uns wenn ich mal wieder eine unidentifizierbare finde, dann verscueh ich die BEschriftung zu entziffern und einem Paket zuzuordnen - was sich nicht zurodnen lässt wird für Bomul-Probemodelle verschlissen.
Ja ........... ich hab deswegen schon immer die große Lupe in der Schublade liegen. Aber das ist jedesmal so eine Sucherei und die wollte ich mir ersparen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.05.2008, 22:15
Kasha Kasha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2007
Beiträge: 15.087
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie halte ich die verschiedenen Nadeln auseinander?

ich habe auch das Problem und wollte immer schon einmal danach fragen, wie man die Nadeln für Jersey oder Webstoffe auseinanderhält.
Jetzt schreibe ich einfach mal, wie ich es imn Zukunft denke.
Mit Nagellack mal kleine Pünktchen für die Jerseynadeln am Schaft aufpinseln?
Die Jeansnadeln vielleicht mal mit einer Feile oben einkerben. Werkzeug ist ja im Nachbarkeller bei mir sofort erreichbar.
Mictrotex (heißen die so?) erkenne ich <noch> an der Feinheit, wenn ich eine andere gleicher Größe daneben lege.
Ich hatte früher auch immer das Päckchen an der Maschine liegen, da hatte ich noch keine Spezialnadeln.
Heute nähe ich dies und das, muß warten, bis die Benähten mal zur Anprobe kommen, dann habe ich längere Pausen, die Ovi auch mit Nadeln, und dann weiß ich es auch schon nicht mehr, was wem wohin gehört.
Ich versuche es einmal mit oben erwähntem.
Grüsse,
Kasha
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
maschinennadeln , welche_nadel_ist_drin?

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie bekomme ich die Sprungstiche weg? Wie setzte ich Schneidebefehle ein? ellenpless Maschinensticken - Software: Embird 4 09.10.2007 11:25
Sind Jersey Ballpoint-Nadeln das gleiche wie Super-Stretch-Nadeln? Xanna Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 7 20.06.2007 16:34
WAVE- ich krieg die Nadeln nicht mehr rein... sticknadel-petra baby lock 24 02.05.2007 02:33
Wie passen die Farben der verschiedenen Stoffe zusammen? Mirabell Dessous 7 11.09.2006 07:30


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08979 seconds with 14 queries