Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Kopie vom Schnittmuster

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.05.2008, 09:20
bip-bip bip-bip ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2005
Ort: Aachen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Kopie vom Schnittmuster

Hallo zusammen,

mir ist von offizieller Stelle ein Schnittmuster zur Verfügung gestellt worden, da es dieses nicht mehr zu kaufen gibt.
Jetzt möchte ich den Schnitt nicht in jeder erdenklichen Größe abpausen sondern würde den Bogen gern kopieren.

Hat das schon mal jemand von euch versucht?
Meint ihr das ist Möglich?

Gruß
bip-bip
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.05.2008, 10:37
Benutzerbild von LiLeLa
LiLeLa LiLeLa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Sindelfingen
Beiträge: 524
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kopie vom Schnittmuster

Zitat:
Zitat von bip-bip Beitrag anzeigen
mir ist von offizieller Stelle ein Schnittmuster zur Verfügung gestellt worden,
Hi,
heißt das dass du den Schnitt zurückgeben mußt oder warum möchtest du ihn kopieren?
Beim Kopieren hast du halt immer das problem, dass es zu kleinen Verzerrungen kommen kann - um sicher zu sein, dass das nicht der Fall ist kannst du halt ein Kontrollkästchen (z.B. 5 x 5 cm) drauf zeichnen - kopieren und dann nachmessen ob es noch genau so groß ist, dann kannst du kopieren.
Allerdings dürfte es recht schwierig sein - da die Schnittmuster ja meist in großen Formaten sind und die Kopierer ja nur A3 können - teuer wird es auch und umständlich den Schnitt in allen Positionen sauber auf den Kopierer zu bringen.
Warum paust du nicht einfach alle größen auf ein papier (in verschiedenen Fraben) dann mußt du auch nicht alle Schnitte gleich erstellen sondern kannst dann bei Bedarf den nehmen den du brauchst.
Ich gehe davon aus, dass du die Erlaubnis zum Duplizieren bekommen hast - weil du oben schreibst dass es von offizieller Seite ist - falls nicht ist das ganze natürlich verboten!´
Gruss,
Katja
__________________

Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche und plötzlich ist das Unmögliche getan - Franz von Assisi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.05.2008, 10:49
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.579
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Kopie vom Schnittmuster

Hm,

meinst du, ob der Bogen als Ganzes zu kopieren ist, ohne dass man mehrere Seiten aneinander kleben muss? Das wohl eher nicht, vermute ich mal... Soweit ich das sehe, können die Copyshops idR bis A3 kopieren; darüber hinaus können sie zwar auch größere Sachen (A0) drucken oder plotten, aber dazu müsste man den Bogen erstmal wieder digitalisieren und das lohnt sich finanziell dann wohl einfach nicht, schätze ich mal. Genaues sollte dir dein Copyshop um die Ecke sagen können.

Oder meinst du was anderes? Ich gestehe, mir ist nicht ganz klar, worauf deine Frage abzielt...

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.05.2008, 12:29
bip-bip bip-bip ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2005
Ort: Aachen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kopie vom Schnittmuster

Hallo zusammen,

also ich möchte gern eine richtige Kopie von dem kompletten Schnittbogen machen.
Es handelt sich um ein Archiv Exemplar und darum muss der ganze Bogen komplett zurück.

Hier bei uns habe ich schon bei mehreren Läden nachgefragt, die können Kopien in Größe DIN A0 machen. Sprich man muss das ganze nicht erst digitalisieren.

Was ich mich frage ist, ob das Papier auf dem der Schnitt ist, soetwas gut mit macht und da der Schnitt nicht auf rein weissem Papier ist, ob man überhaupt was erkennen kann.

Ansonsten werde ich mir wohl einen großen Bogen holen um alles abzupausen, aber dann hat man natürlich wieder das Problem, dass die verschiedenen Größen auch verschieden gekennzeichnet werden müssen. Also dachte ich bisher, kopieren könnte einfacher sein.

Vielleicht ist abpausen mit verschiedenen Farben aber auch gut.

Und wieder habt ihr mir mit euren Denkanstößen geholfen.

Danke und Gruß
bip-bip
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.05.2008, 12:48
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.829
Downloads: 0
Uploads: 0
Daumen hoch AW: Kopie vom Schnittmuster

Kopieren dürfte im mit einem Flachbett-Kopierer kein Problem sein.

Es gibt noch die Möglichkeit, dass Du den Schnitt abfotografierst (Stichwort: Repro). Falls Du das nicht selbst machen kannst, schau mal in die "Gelben Seiten".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bräuchte übersetzung vom Schnittmuster Gluglu Fragen zu Schnitten 12 23.03.2008 15:12
Trägerrock-Kopie moonwalker Mai 2007 - Kleider 9 23.05.2007 17:37
noch Fragen: Kopie von Kauf-BH ulli-lulli Dessous 5 24.04.2007 17:16
Schnittmuster vom Stoffkörbchen? egwene2211 Freud und Leid 1 07.12.2004 15:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,14299 seconds with 13 queries