Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Feine falten legen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 13.05.2008, 20:48
Liza Liza ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Feine falten legen

Ein gutes Hilfsmittel um lange, gerade Linien zu nähen ist auch ein aufgeklebter Tesastreifen. Einfach dran entlangnähen und nachher abziehen.
Kann man bei feinen, glatten Stoffen auch zum fixieren der Falten nehmen (wenn sich diese je nach Material nicht richtig gut einbügeln lassen) - dann natürlich Stück für Stück abziehen, bevor man drübernäht. Das geht aber nur gut, wenn sich das Tesa leicht wieder vom Stoff abziehen lässt.
Zum Einbügeln kann eine vorgefaltene Papierschablone oder Pappstreifen hilfreich sein.

Grüße,
Liza
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.05.2008, 21:29
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Feine falten legen

Zitat:
Zitat von cucitrice Beitrag anzeigen
Hallo Kerstin!
Danke für die schnelle Antwort. Noch ne Frage zum Einbügeln der Falten: Wie gehst du dabei vor? Malst Du dir vorher die Linien besonders auf (neben der Markierung aus dem Schnitt?) oder markierst du mit einem Faden... gibt es da einen Trick oder ist es einfach so fuschelig, wie es mir vorkommt?
Wenn ich waschbaren Stoff verwende (fast immer )zeichne ich mit einem sehr weichen Bleistift ein paar hauchdünne Striche in größeren Abständen auf, keine durchgezogene Linie. Zwischen den Strichen bügele ich den Knick, radiere die Bleistiftlinien weg (Textilradierer) und bügele den Knick dann durchgehend. Oder ich wasche nach Fertigstellung auf 60°C. Dann ist auch nichts mehr zu sehen. Wichtig ist nur, daß Du fadengerade markierst. Bei glattem Gewebe ist das meistens gut zu erkennen.
EINE Biese bügeln, den Stoff umschlagen und die nächste bügeln - das geht recht fix. Oder ein Stück Stoff großzügig ver"biesen" und danach erst zuschneiden. Dazu solltest Du die benötigte Breite ausrechnen: 2xFaltentiefe mal Anzahl der Biesen.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.05.2008, 19:16
Benutzerbild von cucitrice
cucitrice cucitrice ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2008
Beiträge: 1.912
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Feine falten legen

Super Tip!
danke, werde ich gleich am Wochenende probieren, vorher hab ich mich an die vermeintliche "Strafarbeit" nicht rangetraut. Ich näh nämlich lieber als dass ich bügele -grins- und ich sah es schon kommen, dass es ewig dauert. aber scheint ja nicht soooo schlimm zu werden...
Liebe Grüße C.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ärmel in Falten legen am Probekleid! *Kreisch" sinebine Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 21.02.2008 21:39
4,2m Stoff auf 1m in Falten legen?? Nera Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 06.07.2007 11:52
in Bruch legen viarasimoni Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 27.06.2007 10:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07702 seconds with 13 queries