Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vorhang mit Volumenvlies "verstaerken"?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.05.2008, 23:37
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
Vorhang mit Volumenvlies "verstaerken"?

Hallo,

ich versuch mal mein Problem zu schildern, entschuldigt bitte, falls das jetzt laenglich wird:

Nachmittags knallt im Sommer die Sonne so richtig auf mein Kuechenfenster, aus diesem Grund moechte ich eine Art "Temporaeren Vorhang" machen. Das Fenster hat ein Oberlicht und zwischen Oberlicht und dem eigentlichen Fenster darunter ist ein Brett angebracht, auf dem Pflanzen stehen. Jetzt habe ich ueberlegt, in dieses Brett Haken zu schrauben und daran, immer wenn die Sonne zu stark ist, ein Stueck Stoff zu haengen. Aus diesem Grund hab ich letztens bei Ikea 3m bedruckte Baumwolle gekauft mit der Idee den Stoff einfach doppelt zu verwenden.

Soweit die Theorie, jetzt mein Problem: Die billigen BW Ikea Stoffe knittern ja sehr stark, wenn ich den Vorhang nicht brauche, kommt er gefaltet in den Schrank und ich habe nicht vor ihn jedesmal vor Benutzung zu buegeln. Koennte ich zwischen die beiden Lagen eine Art Volumenfliess buegeln? Oder vielleicht eine andere Einlage? Macht das Sinn, oder loest sich das vielleicht, wenn die Sonne drauf scheint? Ich hab noch nie mit Volumenfliess gearbeitet, habe also auch keine Vorstellung davon, wie fest das ganze dann wird. Fuer Tipps bin ich also sehr dankbar.

Liebe Gruesse
Andrea
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.05.2008, 23:50
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.804
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vorhang mit Volumenvlies "verstaerken"?

Also Volumenvlies stelle ich mir doch etwas dick vor. Sowohl gefaltet im Regal als auch am Fenster,

G785 dürfte den Fall des Vorhanges nicht stören und sollte die Knitterneigung zumindest teilweise dämpfen. In die Sonne gehängt habe ich das allerdings auch noch nicht auf Dauer. Keine Ahnung, wie das reagiert.

Allerdings kannst du dir für das Geld vermutlich einfach besseren Stoff kaufen. (IKEA ist schon extrem was die Knitterneigung betrifft...) Für Volumenvlies dürfte ähnliches gelten.

Wäre nicht eine knitterarmer Polyester oder Polyamidstoff für deinen Zweck geeigneter?
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.05.2008, 00:05
Benutzerbild von TinaL
TinaL TinaL ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: Löhne
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vorhang mit Volumenvlies "verstaerken"?

Hallo
Zitat:
Allerdings kannst du dir für das Geld vermutlich einfach besseren Stoff kaufen.
das habe ich auch sofort gedacht , als ich diesen Beitrag gelesen habe. Kauf einen vernünftigen und damit auch geeigneten Stoff und du kannst dir diese und weitere Überlegungen sparen. Das andere ist sparen am falschen Ende.
Gruß Tina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.05.2008, 00:15
Benutzerbild von kaita
kaita kaita ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.09.2006
Ort: Aachen
Beiträge: 690
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vorhang mit Volumenvlies "verstaerken"?

Zitat:
Zitat von nowak Beitrag anzeigen
Allerdings kannst du dir für das Geld vermutlich einfach besseren Stoff kaufen. (IKEA ist schon extrem was die Knitterneigung betrifft...)
Es geht auch bei dem Stoff nicht ums sparen, sondern um das Muster bzw. die Farbe, die genau zum Kuechenboden passt. Deswegen wuerde ich ihn einfach gerne verwenden. Mir ist schon klar, dass es nicht wirklich sinnvoll ist fuer 9 Euro Stoff zu kaufen, und dann fuer 30 Euro Vlieseline.

Liebe Gruesse
Andrea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.05.2008, 00:29
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.804
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Vorhang mit Volumenvlies "verstaerken"?

Ja dann... Ich würde G786 versuchen. Vielleicht erst mal an einem Rest.

Und du mußt den Stoff vorher superglattbügeln, jede Knitterfalte die vorher drin ist, ist sonst dauerhaft fixiert.

Und dann halt immer sehr gut auskühlen lassen, bevor du die Stoffbahn auf dem Bügelbrett weiterschiebst. Nur so wird die Klebung stabil.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
einlage , vorhang

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Faschings-WIP": "Schneekönigin" trifft "Jack Sparrow" Schilty Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 130 11.03.2007 22:45
Vorhang "falsch besetzen"? dede Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 05.12.2006 01:25
"Nähen - Neue Ideen für ein schönes Zuhause" und "Fluch der Seide" Wirbelwind private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 3 22.04.2006 16:38
Neu nach "Jule" jetzt "Princess!" Viele Aufnäher für 1€ bei Renee D Renee-D Kommerzielle Angebote 0 08.04.2005 19:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12680 seconds with 13 queries