Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



mittelalterl. kleid nähen - versuch 1

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.02.2005, 11:45
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.807
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: mittelalterl. kleid nähen - versuch 1

Also vom Prinzip her habt ihr schon richtig gedacht. Mittelalterliche Kleidung war ja nicht so kompliziert geschnitten.

Allerdings waren die Ärmel als Extraschnitteile geschnitten, weil die Stoff nicht so breit lagen, breiter als 150cm sind Stoffe heute allerdings in der Regel auch nicht, also mal die "Spannweite" deiner Freundin messen und dabei nicht vergessen, daß ein bißchen Saumzugabe am Ärmelsaum nötig ist.

Weiterhin kann es sein, daß ihr unter den Achseln noch einen rautenförmigen Zwickel einfügen müßt, damit sie ihre Arme bewegen kann. Je nach dem, wie weit der Schnitt unter den Armen im Endeffekt ist. Das kann man aber leicht ermitteln, indem man die Seitennaht bei der Anprobe Stück für Stück wieder auftrennt, bis die Bewegung gut möglich ist und da dann ein passendes Stoffstück einnäht. (Auch diese Technik kannte man im MA wohl schon.)

Und der dritte Stolperstein könnte sich ergeben, falls deine Freundin keine AA oder A Körbchen hat, sondern was größeres. Ab C aufwärts wird es dann auf alle Fälle schwieriger. Die dann benötigte Weite am Oberkörper ohne Abnäher oder Teilungsnähte reinzubekommen könnte schwierig werden. Aber beim Testen mit billigem Stoff kann man nicht viel falsch machen. Gerade bei einer Anprobe lernt man auch sehr viel.

Sollte es mit der Eigenbauanleitung nicht klappen (hier findet du auch einen Schnitt für ein Frauenkleid/ Cotte), bleibt immer noch der Rückgriff auf gekaufte Schnittmuster die es von vielen Verlagen gibt. (Bei www.schnittmuster.net findest du eine Auswahl.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2017
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.02.2005, 11:51
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: mittelalterl. kleid nähen - versuch 1

Ergänzung:
Die Schnitte waren auf die damalige Stoffbreite von 50-60 cm (?) ausgelegt - d.h. es wurden u.U. Geren/Keile in die Seitennähte eingefügt. Ob Ihr diese Webstuhlbreite imitieren wollt, indem Ihr breiter gewebten Stoff zerschneidet oder die Breite anschneidet (wie auf der Skizze), müsst Ihr selbst entscheiden
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.02.2005, 16:25
Benutzerbild von yokohama
yokohama yokohama ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2005
Beiträge: 41
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mittelalterl. kleid nähen - versuch 1

@lena & nagano

danke für die links hab sie mir mal angeschaut. manche kannte ich schon teilweise, trotzdem interessant

allerdings, ich denke das der schnitt für so ein kleid so "simpel" sein wird, das ich nicht unbedingt ein schnittmuster kaufen will. das simplicity 9891 schnittmuster kostet ja, mit porto, knapp 15 €

naja, wir werden es irgendwie ausprobieren und wahrscheinlich, mit ach und krach, auch etwas vernünftiges hinbekommen
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.02.2005, 16:52
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.438
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: mittelalterl. kleid nähen - versuch 1

ach - natron und soda, wie konnte ich sie hier vergessen?

http://nus.irgends.de/



http://nus.irgends.de/klamotten/clas...it/master.html
http://nus.irgends.de/klamotten/classic/twilight.html
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.02.2005, 16:58
Benutzerbild von lenalotte
lenalotte lenalotte ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2002
Ort: auf der Erbse
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: mittelalterl. kleid nähen - versuch 1

*schmoll* Hab' ich doch schon in #2 verlinkt
__________________
Kunst ist der Zweck der Kunst, wie Liebe der Zweck der Liebe ist.
- Heinrich Heine -


Besucht meine Kostüm-Seite!
Meine Näh- und KostümGalerie: http://i4.photobucket.com/albums/y10.../LJ/Button.gif
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,25425 seconds with 12 queries