Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähkurs für Jugendliche - kann ich das, darf ich das, soll ich das?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.05.2008, 18:31
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.908
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Nähkurs für Jugendliche - kann ich das, darf ich das, soll ich das?

Freiberufliche Tätigkeit?

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.05.2008, 22:45
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.129
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Nähkurs für Jugendliche - kann ich das, darf ich das, soll ich das?

Ja, das könnte sein - wie ein Honorar-Dozent - also ein "Fach-Idiot" (Spezialist/Profi), der gelegentlich von Instituten, Universitäten o.ä. eingeladen wird, um dort zu seinem Fachgebiet einen Vortrag zu halten.

Ich denke, das wäre einfacher als alles andere.

LG Rita
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.05.2008, 22:48
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähkurs für Jugendliche - kann ich das, darf ich das, soll ich das?

Ok, ich wäre dann mehr Idiot als Fach ...... aber damit kann ich leben

Frag ich also mal bei meiner Kirche und der VHS ..... mehr als Nein sagen kann keiner.

Wobei ich jetzt halt auch wieder nicht weiß, ob die VHS da nicht irgendwelche besonderen Anforderungen an ihre Dozenten hat. Denn mehr als ein paar gut gelungene Taschen und ein paar begeisterte Teenies kann ich nicht vorweisen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.05.2008, 23:16
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.129
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Nähkurs für Jugendliche - kann ich das, darf ich das, soll ich das?

Keine Ahnung - ich denke, das ist auch von VHS zu VHS verschieden.
Ich weiß von jemandem, der schon spanisch-Kurse gegeben hat für eine kirchliche Organisaton und von der neugegründeten VHS abgelehnt wurde, weil sie keinerlei pädagogische Aus-/Vorbildung hat. Muss man das verstehen? Nein ...

Teenies sind gern gesehene VHSchüler, mit dem Hintergedanken, dass die später noch mal wieder kommen, Kundenbindung nennt man das. Manche VHS haben sogar schon die jüngeren Kinder entdeckt und bieten Ferienkurse für Grundschüler an.

Viel Erfolg.
Rita
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.05.2008, 00:23
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähkurs für Jugendliche - kann ich das, darf ich das, soll ich das?

Grundsätzlich kann ich das ja schon verstehen, wenn die VHS eine pädagogische Vorbildung erwartet. Es nützt ja nun nichts, wenn einer perfekt spanisch, nähen oder töpfern kann aber vor mehr als 3 Leuten die Zähne nicht mehr auseinander bekommt oder Dinge einfach überhaupt nicht erklären kann.

Aber wenn jemand schon erfolgreich irgendwo unterrichtet hat, dann sollte das doch auch als Referenz genügen. Ich finde es insgesamt in Deutschland etwas schade, dass fast jeder Arbeitgeber für alles ein "Zeugnis" haben will und sich nie darauf einlässt, wenn jemand beispielsweise sagt: "Gute PC Kenntnisse hab ich. Ich bin ein Computer-Freak der ersten Stunde. Aber einen Kurs hab ich halt nie besucht, der ihnen das beweist"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann ich das Nähen ????? das Ergebnis *sternchen*MAMA Freud und Leid 11 07.02.2007 11:19
wie soll ich das jetzt nähen??? 4xJ Andere Diskussionen rund um unser Hobby 14 04.01.2005 14:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06827 seconds with 13 queries