Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Alles was eine schöne Trauzeugin so braucht

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 26.05.2008, 18:39
Cecelia Cecelia ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Alles was eine schöne Trauzeugin so braucht

So ich hab gebastelt und das ist bei raus gekommen


Das mittlere Rückenteil hab ich durch ein einfarbiges Stück Stoff ersetzt. Mehr wollte ich nicht damit das Muster trotz allem noch Überwiegt. Sonst krieg ich Stress mit der Braut Die Obere Kante hab ich an der Futterkorsage um 3cm verkürzt und an der Oberkorsage um 2cm.





Hier nähe ich die Tunnel an.
Ich hab 6 Tunnel gemacht an jeder Naht einen.
Verwendet habe ich 5mm Spiralfederstahl.
Der hält ganz gut, aber bei der nächsten nehme ich doch den 7mm breiten
Damit man die von außen nicht sieht hab ich sie nur in die Futterkorsage genäht.
Hinten neben den Ösen nähe ich noch 2 Federstahlstäbe ein. ( Danke für den Tipp Ilona )

Als nächstes nähe ich an das mittlere Rückenteil noch einen Beleg aus Oberstoff. Damit das Futter nicht hervor blitz (auch ein Tipp von Strickilona).

Dann hab ich den Mittagsschlaf meines Sohnes zum Zuschneiden vom Rock genutzt.

Den Schnitt habe ich vorher ausgemessen, da er nur bis zur 36 ging und ich in letzter Zeit etwas zugenommen habe.
4cm zu wenig.
Aber gleichzeit zu wenig Stoff, nur 130cm breit
Da musste ich ganz schön rechnen und Nahtzugabe verkleinern. Zu guter letzt habe ich statt 2,5 nur 1,5 cm zugegeben.



Freitag treff ich mich mit meiner Mutter zum Bummeln und dann kaufe ich den Futterstoff.
Dann geht es mit dem Rock weiter. Bis dahin mach ich die Korsage fertig und fasse sie mit Schwarzen Satinschrägband ein. Dann gibt´s auch Fotos mit mir drin.

LG Solvig

P.S.Ich hoffe ihr habt Spaß beim lesen

Geändert von Cecelia (26.05.2008 um 21:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 26.05.2008, 23:39
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Alles was eine schöne Trauzeugin so braucht

Hallo Solvig,

ich setze Dir die Skizze gleich hier rein - hoffentlich kannst Du es auch erkennen.

SkizzeCorsage0001.jpg

Die Lasche setzt Du also knapp neben dem inneren Federstahl, sonst kommst Du nicht mehr an die Ösen ran.
Das Schrägband führst Du bis zum Ende der Lasche weiter, also das letzte Stück vom mittleren Rückenteil und die Lasche zusammen mit Schrägband einfassen, an die Ösen kommst Du dann trotzdem noch ran, ist nur ein bisschen fummelig.

Warum hast Du die Futtercorsage um 3 cm und die Obercorsage um 2 cm gekürzst
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 27.05.2008, 10:27
Alienna Alienna ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.07.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 63
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Alles was eine schöne Trauzeugin so braucht

Ich parke mich hier auch mal in die Reihe der Mitleser ein und schlürfe meinen Kaffee

Sieht toll aus, was du bis jetzt aus den Stöffchen gemacht hast *thumbs up*

Grüßerles
Susanne
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 27.05.2008, 11:03
last-generation last-generation ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 59
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Alles was eine schöne Trauzeugin so braucht

Zitat:
Zitat von Kathy Beitrag anzeigen
Hast Du mit Deiner Freundin über die Farbauswahl gesprochen? Findet sie ok, wen Du einen wollweißen Anzug trägst?

Ich fänd das ehrlich gesagt bei meiner Hochzeit nicht so lustig.

Nur eine ehrliche Meinung.

Viele Grüße
Kathy
hallo ihr lieben,
ohne jemanden beleidigen, oder die freude nehmen zu wollen,
eigentlich ist es schon so brauch, dass allein der braut die farben weiss und creme vorbehalten sind,
es ist ihr tag und es sollte ihr niemand die schau stehlen...... unbeabsichtigerweise aber, wie ich finde, weil die stoffe für einen anlass dieser grössenordnung total angebracht und verarbeitet sicher auch supertoll aussehen werden, nur halt auch so´n bisschen mit dem outfit der braut konkurrieren
würde vielleicht schon mal vorab ´n bisschen vorfühlen, vielleicht macht´s auch nix


viele liebe grüsse


margaretha
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 27.05.2008, 11:18
last-generation last-generation ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 59
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Alles was eine schöne Trauzeugin so braucht

aber halloOOOO,

boah, bin ich begeistert, was aus dem stoff bereits geworden ist,
warum hat die braut eigentlich nicht bei der trauzeugin bestellt,
hätte da als braut wirklich angst, dass mir jemand die schau stiehlt,
is ja supergut geworden, ............naja bei der stoffauswahl!!!


grüsschen und küsschen

last generation
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Braucht man eine Schneiderpuppe? *Kadiri* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 19.06.2007 15:25
Was braucht man alles zum Sticken? isi278 Allgemeine Kaufberatung 5 06.12.2006 15:13
Mein Kleid als Trauzeugin sunset Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 14 21.08.2006 20:02
Braucht man um Bikinis zu produzieren einen Overlock???Bzw was braucht man alles dazu vini3 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 17.10.2005 11:16
Braucht man eine Overlock? claudibu2002 Allgemeine Kaufberatung 33 14.01.2005 17:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09369 seconds with 14 queries