Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Halsausschnitt T-Shirt nach Ottobre

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 09.05.2008, 19:38
Benutzerbild von tirolberg
tirolberg tirolberg ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Im Herzen Tirols
Beiträge: 487
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt T-Shirt nach Ottobre

Hallo Kerstin,

das mit der Länge wie du es beschreibst, mach ich auch so, daran kann es eigentlich nicht liegen.

Die "gemischte" Schrägstreifenmethode, die du anwendest gefällt mir gut. Nähst du da im Nahtschatten mit dem Geradstich oder verwendest du einen dehnbaren Stich - auch wenn der Ausschnitt weit genug ist?

Ich mag die Ottobre Shirt-Schnitte sonst gern. Mit 50+ trag ich auch noch gern modische Kleidung, aber nicht mehr ganz so hipp
Die Ottobre-Schnitte sind modisch, aber etwas "entschärft"

Mich würde interessieren, ob bei dünnem Viskose-Jersey die Ausschnitte so wie beschrieben zu schaffen sind.

Ansonsten werde ich mich mit deiner Methode einmal befassen

DANKE

Lg
Gabi
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.05.2008, 19:42
Benutzerbild von tirolberg
tirolberg tirolberg ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Im Herzen Tirols
Beiträge: 487
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt T-Shirt nach Ottobre

Hallo Elbia,

trotzdem danke!!!

Coverst du da mit dem schmalen Coverstich am Bündchen entlang, ohne dass es Falten macht??????????-------ich schaff das einfach nicht

DANKE

glg
Gabi
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.05.2008, 19:56
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.935
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt T-Shirt nach Ottobre

Zitat:
Coverst du da mit dem schmalen Coverstich am Bündchen entlang, ohne dass es Falten macht??????????
Kommt darauf an, wie fuddelig der Stoff ist. Bei einem etwas festeren Jersey oder einem Strickstoff klappt das wunderbar - auch hier ist das Stickwort : Nähfußdruck verringern
Außerdem den Differentialtransport entsprechend anpassen

Ich habe allerdings auch schon mit der Nähmaschine mit gaaaanz leichtem Zick-Zack (Breite 0,5) und Bauschgarn auf der Unterspule drübergesteppt. Mit dem Kantenführungsfüßchen ist das prima geworden
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.05.2008, 21:15
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.985
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt T-Shirt nach Ottobre

Zitat:
Zitat von tirolberg Beitrag anzeigen
Die "gemischte" Schrägstreifenmethode, die du anwendest gefällt mir gut. Nähst du da im Nahtschatten mit dem Geradstich oder verwendest du einen dehnbaren Stich - auch wenn der Ausschnitt weit genug ist?

Mich würde interessieren, ob bei dünnem Viskose-Jersey die Ausschnitte so wie beschrieben zu schaffen sind.
Das geht problemlos; ich nähe viel aus Viskose-Jersey, und bislang klappt es immer. Je dünner/dehnbarer der Stoff, desto kürzer muss der Einfass-Streifen sein; es ist ein wenig auch Erfahrungssache/Bauchgefühl/Ausprobieren.
(Ich hab auch schon einige Streifen wieder aufgetrennt, wenn nach der ersten Naht erkennbar war, dass es so nicht geht... *urks*)

Hm, wenn du gedehnt annähst, ist mir echt nicht klar, warum es Falten schlägt... Du dehnst auch ganz sicher nur den Streifen, nicht den Ausschnitt?

Was mir noch einfällt: Ausschnitt und Stoff mit quergesteckten Nadeln in je acht oder 16 oder x gleichlange Abschnitte zu teilen, diese an den Markierungen aufeinander stecken und die Strecke dazwischen jeweils dehnen hilft z.B. die Dehnung ganz gleichmäßig zu verteilen.

Und wenn ich von links aufnähe und nach rechts umschlage, brauche ich immer eine gefühlte Ewigkeit, um die Nahtzugabe des Streifens gaaanz sauber einzuschlagen und in kurzen Abständen mit quergesteckten Nadeln zu fixieren, damit sich da beim Nähen nichts verschieben kann. Nähen tue ich dann mit einem Dreifach-Gerad-Stich knapp neben dem Bruch auf dem Streifen. (Nadeln dann immer rausziehen, kurz bevor der Fuß kommt!)

Bei der rechts auf rechts-Methode und im Nahtschatten absteppen nehme ich den einfachen Geradstich oder auch einen Zierstich (die sind meist von Natur aus etwas dehnbar) unterhalb der Naht.

Hast du vielleicht mal ein Foto von einem nicht so guten Ergebnis? Ein Bild sagt immer mehr als tausend Worte

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 09.05.2008, 21:54
Benutzerbild von tirolberg
tirolberg tirolberg ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Ort: Im Herzen Tirols
Beiträge: 487
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Halsausschnitt T-Shirt nach Ottobre

Hallo

@ Elbia: Danke - ich werde alle Tipps ausprobieren!! - irgendwann wird es dann schon klappen

@ Kerstin: Vielen Dank für die Mühe, die du dir gemacht hast - alles so genau und professionell aufzuschreiben. Ich denke ein Fehler bis jetzt war, dass ich zuwenig Nadeln gesteckt habe - oder vielleicht soll ich schnellstens mit dem Heften aufhören, weil das Dehnen dann nicht mehr so gut geht.

Ich habe mir deinen Text ausgedruckt und neben der Nähmaschine platziert.

Momentan habe ich noch keine Fotos, ich bin noch nicht lange im Forum und muss mich da erst einmal "hineinackern" - - wird aber hoffentlich nicht mehr allzu lange dauern.

So richtig "misslungene" Teile hab ich eigentlich gar nicht zum Fotografieren, weil ich meistens so lange trenne und probiere, bis es irgendwie halbwegs ordentlich ausschaut - immer in der Hoffnung "durch Fehler zu lernen" - klappt ja auch meistens, aber es tun sich immer wieder neue "Abgründe" auf.

Nochmals vielen, vielen Dank und liebe Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Halsausschnitt bei T-Shirt Farosi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 15.04.2008 12:02
T-Shirt Halsausschnitt surpresa Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 06.03.2008 10:06
Halsausschnitt beim T-Shirt lana192 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 28.06.2005 17:46
Halsausschnitt einfassen T-Shirt eroth Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 08.05.2005 22:53
Shirt Halsausschnitt wie???? Kids-MALU Fragen zu Schnitten 7 09.01.2005 15:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09609 seconds with 14 queries