Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Jackenfutterwahnsinn... wer hat einen Tipp?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.05.2008, 18:19
Benutzerbild von schokostern
schokostern schokostern ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
Jackenfutterwahnsinn... wer hat einen Tipp?

Hallo zusammen,

meine Kinder sollen noch schnell liebevoll gestaltete ärmellose Westen bekommen. 4 Stück sollen es werden.

Es kann aber sein, dass mich vorher der Wahnsinn holt.

Eine Weste habe ich fertig:


Da es eine leicht gefütterte Weste sein soll, habe ich mich für einen etwas dickeren Jersey entschieden.
Bei der ersten Jacke, habe ich den "Futterstoff" so wie die Außenjacke zugeschnitten. Der Jersey zog sich und ich habe jede Menge getrennt und abgeschnitten. Ist ja ok.

Bei der zweiten Jacke dachte ich, nun gut, lässt Du einfach die Nahtzugabe weg. Aber nein. Diesmal ist es etwas zu kurz. Geht noch, ich finde es aber grenzwertig.



So, zwei Westen stehen noch aus....
Wie schneidet Ihr dehnbares Futter zu? Gibt es da eine Formel nach der man das berechnen kann?

Meine Mon Cherie Vorräte gehen zu Ende und ich habe keinen Nachschub mehr.......... Bitte helft mir.

Grüße Michaela
__________________
Neun von zehn Menschen mögen Schokolade.
Der zehnte lügt
.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.05.2008, 18:28
Benutzerbild von Muschka
Muschka Muschka ist offline
Näherei für Sportbekleidung
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Saarland
Beiträge: 14.868
Downloads: 27
Uploads: 2
AW: Jackenfutterwahnsinn... wer hat einen Tipp?

Hallo Michaela,

wenn Du das Futter wegen Dehnbarkeit des Stoffes schmäler machst, dann auf keinen Fall kürzer machen. Denn meistens wird Stoff bei Querdehnung automatisch kürzer.

Vielleicht könntest Du gleich zuschneiden und dann die einzelnen Teile aufeinanderlegen und den Futterstoff glatt streichen. Was dann übersteht, wegschneiden.

LG Ursel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.05.2008, 18:28
Benutzerbild von ive25
ive25 ive25 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: NRW
Beiträge: 15.146
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Jackenfutterwahnsinn... wer hat einen Tipp?

Hallo,

ich würde den Jersey erstmal stärken, (Sprühstärke oder in der Waschmaschine.

Dann würde ich ich den Jerey nicht nach Schittmuster zuschneiden sondern die zugeschnittenen Oberstoff als schnittmuster benutzen 1:1 Kopie und einfach auflegen (Rücken nicht im Stoffbruch, sondern ausbreiten und zuschneiden, Vorderteile auch einzeln)

gutes Gelingen
ive

Ps. Schöne Stoffwahl und liebervolle Gestelltung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.05.2008, 18:35
Benutzerbild von melolontha
melolontha melolontha ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.11.2004
Ort: Wien
Beiträge: 913
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jackenfutterwahnsinn... wer hat einen Tipp?

Hallo!

Da der erste Futterzuschnitt (mit NZ) zu groß und der Zweite (ohne NZ) zu knapp war, würde ich vorschlagen die goldene Mitte zu wählen, also halb so breite Nahtzugaben wie beim 1. Mal dranschneiden. Die Logik sagt mir: So müßte es klappen.

Liebe Grüße
Brigitte
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.05.2008, 18:55
Benutzerbild von schokostern
schokostern schokostern ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.09.2005
Ort: Mannheim
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Jackenfutterwahnsinn... wer hat einen Tipp?

Danke für Eure Antworten!

@ Ursel

Das der Stoff dann kürzer wird ist ein guter Hinweis. Werde beim nächsten Mal nur an einer Seite die Nahtzugabe wegnehmen.

@ Ive
Danke für das Kompliment. Ich war von beiden Stoffen auch gleich begeistert. So schönen Outdoorstoff habe ich noch nicht oft gesehen.
Das zuschneiden der einzelnen Teile werde ich bei den nächsten Westen ausprobieren.

@ Brigitte

Den Gedanken hatte ich auch schon. Werde ich auch noch testen. Habe ja noch zwei Versuche.....

Grüße Michaela
__________________
Neun von zehn Menschen mögen Schokolade.
Der zehnte lügt
.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,15546 seconds with 12 queries