Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Schlingenverschluß an Bluse Burda 10/2004 Modell 116

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 21.02.2005, 20:48
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
Schlingenverschluß an Bluse Burda 10/2004 Modell 116

Hallo zusammen,

ich habe mir gerade das Schnittmuster zur Bluse Modell 116 aus der Oktober-Burda vom letzten Jahr angesehen und überlege gerade wie das mit dem Schlingenverschluß und der Knopfanordnung funktioniert
Soll nämlich eines meiner nächsten Projekte werden...

Die beiden Vorderteile hören genau an der vorderen Mitte auf. Die Knopfschlingen ragen dann in das andere Vorderteil hinein - soweit so gut. Aber wie wird der Knopf dann genau platziert, ohne daß es zwischen den Knöpfen aufklafft und Haut blitzt? Werden sie so angeordnet, daß beide Vorderteilhälften sich etwas überlappen? Oder sollte ich besser eine Art Untertritt nähen, da die Vorderteile direkt an der vorderen Mitte aneinander stoßen?

Habe diese Verschlußart noch nicht genäht, deshalb die vielleicht etwas dumme Frage...

Danke schon mal für Eure Hilfe
__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.02.2005, 21:20
elbia elbia ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2003
Ort: um Ulm herum
Beiträge: 1.972
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schlingenverschluß an Bluse Burda 10/2004 Modell 116

Hallo Sylvie,

ein wenig Hautblitzen wird sich nicht ganz vermeiden lassen . Es sei denn du bastelst dir einen kleinen Untertritt unter den Bereich der Knöpfe - Ähnlich wie bei einer Hosenfalle.
__________________
Grüßle

elbia

Meine Galerie

Rosinen im Kopf
sind die ideale Nahrung
für den kleinen Mann im Ohr
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.02.2005, 21:24
Benutzerbild von Sylvie
Sylvie Sylvie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.09.2003
Ort: in der Nähe von Aschaffenburg
Beiträge: 14.872
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schlingenverschluß an Bluse Burda 10/2004 Modell 116

So...
hier nochmal ein Bild zu der Bluse!



__________________
Viele Grüße, Sylvie
SYLicious
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.02.2005, 21:39
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schlingenverschluß an Bluse Burda 10/2004 Modell 116

Mein Tournürenkleid hat auch einen Schlingenverschluß. Die Vorderkanten stoßen aneinander und die Knopfseite hat einen Untertritt (natürlich gewachsen durch Haken- und Ösenband).
Da blitzt nichts mehr , ich würde die Vorderkante der Bluse aber etwas verstärken, damit sie keine Falten zieht und es blitzt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.02.2005, 21:59
Benutzerbild von ilona
ilona ilona ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2003
Beiträge: 618
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schlingenverschluß an Bluse Burda 10/2004 Modell 116

Hallo Sylvie,

es kommt darauf an, wie Du es besser magst: so, daß die Vorderkanten ohne Untertritt sind und dann die Haut etwas sichtbar wird, oder mit einem Untertritt, wo dann natürlich nichts mehr rausgucken kann

Ich habe zwei Blusen, wo die Vorderkanten sich genau in der Mitte treffen, aber eine wurde mit einem Untertritt gemacht und die andere nicht. Wie gesagt, beides kannst Du machen. Du kannst Dir sogar nachträglich noch überlegen, ob Du einen Untertritt machen willst oder nicht, wenn Dir die Bluse "ohne" zu "offen" erscheinen sollte.

Viele Grüße
Ilona
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10510 seconds with 12 queries