Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung"

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.05.2008, 22:49
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.626
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung"

Zitat:
Zitat von kassandrax Beitrag anzeigen
Ich würde zusammen mit dem Schnitt auch gleich einen Bügelsatz zum Testen mitbestellen denn bei vielen Frauen weicht die benötigte Bügelgröße von der "üblichen" Bügelgröße ab. Ich zum Beispiel brauche Bügel gleich drei Größen größer als für meine BH-Größe üblich, deshalb drückten bei Kauf-BH's auch die Bügel immer so blöd.
unterschreib.

Ich habe immer gesagt: Bügel-BHs passen nicht. Durch ein Bügelset habe ich die richtige Größe gefunden und seither sitzen die BHs gerade in der Mitte viel besser.

Und wenn ich die Bügel noch etwas abschneide und mit Schrumpfschlauch überziehe pickst auch nichts
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.05.2008, 23:49
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.117
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung"

Hallo,

bei mir passten zwar die Bügel von der Größe, allerdings brauche ich ein extrem breites Mittelstück. Deshalb haben Kauf-BH´s bei mir gedrückt!

Liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!
Einfach mal anfangen!

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.05.2008, 08:47
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung"

Zitat:
Zitat von Angel56 Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall wirst du nach deiner rechnung ein E Körbchen brauch und bei einem Bügel BH eventuell sogar ein F. Denn doppel D gibt es schon lange nicht mehr.
darf ich präzisieren: in Deutschland. In Großbritannien ist das noch eine eigene Größe.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.05.2008, 08:42
Benutzerbild von kariertesschaf
kariertesschaf kariertesschaf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.03.2007
Ort: Naumburg/Hessen
Beiträge: 723
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung"

So Mädels,

habe gestern eine "ordentliche" Bestellung bei Sewy aufgegeben,bin ja mal gespannt,Stoff für einen Probe-BH liegt schon vom Schweden hier


Ich bin ja so aufgeregt,aber Ihr müsstet meinen Mann mal sehen,dem habe ich gestern erzählt welche BH Größe ich jetzt habe,und er lächelte auf einmal....
Jetzt freut er sich,auf die schönen Dessous,oh man,Männer denken auch nur an das eine....

Gruss

Jette
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.05.2008, 11:29
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 17.582
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Welchen BH-Schnitt für grosse "Verantwortung"

Darf ich mal fragen, was für Stoff von IKEA Du als geeignet für einen BH ausgeguckt hast?
Da ich immer auf der Suche nach kreativen, kosten günstigen Ideen bin, interessiert mich das natürlich.
Obwohl in größeren Größen muss das schon recht stabil sein, sonst rutschen die Massen "zwischen den Nähte durch", ein Baumwoll-Spannbetttuch-Jersey wäre für mich nicht geeignet ...

grübelnde Grüße
Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08435 seconds with 12 queries