Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Stricken - gemeinsam und motiviert


Stricken - gemeinsam und motiviert
Socken sind das Thema. Jeder das gleiche Muster, jeder SEINE Größe und Farbe. Gemeinsam bei Problemen und anschubsend bei beginnender Lustlosigkeit lassen wir die Nadeln klappern.


Mai: Der Regenbogensocken-Monat

Stricken - gemeinsam und motiviert


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 12.05.2008, 16:53
Benutzerbild von Istinsi
Istinsi Istinsi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2008
Beiträge: 83
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mai: Der Regenbogensocken-Monat

Zitat:
Zitat von *+*Fee*+* Beitrag anzeigen
Hallo Istinsi,

in dem Fall greife ich immer gerne auf die nachträglich eingestrickte Ferse (Balkanferse, Bullaugenferse,...) zurück.
Da kann man ganz bequem erst den Socken im richtigen Muster stricken und dann hinterher erst die Ferse. So unterbricht man gerade bei Ringeln nicht das Farbschema.
Im genialen Sockenworkshop ist eine Anleitung drin, hier findest du auch eine ähnliche: Klick mich an!
Hallo Fee,

danke für den Tipp - den Sockenworkshop hab ich hier... aber nachträglich eine Ferse einstricken werd ich nur, wenns unbedingt notwendig ist, zB. bei wildernden Socken.
Socken stricken ist doch grad so schön, weil man sie in einem durchstricken kann und bis auf Anfang und Ende nix extra vernähen muss. Außerdem komm ich mit einer normalen Bumerangferse nicht hin - ist mir zu eng. Deshalb ja auch der Spickel. Die Änderung im Farbverlauf macht mir nix aus und bei ganz vielen Mustersocken stört die Spickelabnahme nicht, weil die Sohle eh ohne Musterung ist.

Bin jetzt mal auf weitere Regenbögen gespannt! Grüße, Christine
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 12.05.2008, 17:33
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.941
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Mai: Der Regenbogensocken-Monat

So, das Muster hat mir keine Ruhe gelassen. Ich habe einen zweiten Versuch gewagt und die Bögen diesmal richtig über alle Nadeln gestrickt. Das Ergebnis ist schon in der Galerie zu finden.
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 12.05.2008, 18:27
meggy meggy ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 131
Downloads: 7
Uploads: 2
AW: Mai: Der Regenbogensocken-Monat

Hallo Eva-Maria,
habe heute auch nochmal die Regenbögen über 60 Maschen angefangen......aber die über 30 gefallen mir mindestens so gut Wir müssen für die nur einen neuen Namen finden, dann haben wir eine eigene Kreation.
Liebe Grüsse meggy
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 12.05.2008, 18:44
Eva-Maria Eva-Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.07.2003
Ort: Gettorf (Schleswig-Holstein)
Beiträge: 15.941
Downloads: 48
Uploads: 0
AW: Mai: Der Regenbogensocken-Monat

@ Petra: Wie hast Du die Wolle mit den Ringeln über 1 Runde gefärbt (Stranglänge, wie viele Fäden, ...)? Ich hab hier nämlich auch noch Garn zum Färben liegen, meinte aber, daß schmale Ringel mit Hausmitteln nicht hinzukriegen sind. Aber einen Versuch wäre es wert, auch wenn die Rigel ganz schmal werden. Dann kann man ja einfach geradeaus stricken.

Meine Lieblingsfarbkombinationen scheinen im Moment einfach nicht "in" zu sein; deshalb möchte ich gern selbst in die Produktion gehen. Meinen ersten Versuch habe ich ja schon gezeigt.

@ meggy: Was hältst Du von "sanften Wellen"? Aber genaugenommen ist es ja doch dieselbe Technik; lassen wir's am besten dabei.
__________________
Eva-Maria
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 12.05.2008, 21:19
Benutzerbild von Sewbra
Sewbra Sewbra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2006
Beiträge: 14.870
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Mai: Der Regenbogensocken-Monat

Zitat:
Zitat von Eva-Maria Beitrag anzeigen
@ Petra: Wie hast Du die Wolle mit den Ringeln über 1 Runde gefärbt (Stranglänge, wie viele Fäden, ...)? Ich hab hier nämlich auch noch Garn zum Färben liegen, meinte aber, daß schmale Ringel mit Hausmitteln nicht hinzukriegen sind. Aber einen Versuch wäre es wert, auch wenn die Rigel ganz schmal werden. Dann kann man ja einfach geradeaus stricken.
Leider habe ich mir keine genauen Notizen zu dem Strang gemacht, da es meine ersten Färbeversuche waren. Ich meine aber, es wäre einer der normalen Sockenwollstränge von Isaarwolle gewesen und ich habe einfach die eine Hälfte in einer Farbe und die andere Hälfte in einer zweiten Farbe gefärbt. Das ergab bei mir mit winzigen Überschneidungen Ringel, die nur eine Runde lang waren.
Am einfachsten ist es wahrscheinlich, wenn du wirklich mit der Wolle, die du färben willst, ein paar Proberunden mit deiner Maschenzahl in deinem Muster strickst und dann genau ausmißt, wieviel Länge du pro Runde brauchst. Wenn du den Strang dann genau doppelt so lang wickelst und je zur Hälfte mit zwei verschiedenen Farben färbst, müßten Ringel von einer Runde rauskommen, was im Endeffekt aber fast wie meliert aussieht. Bei Ringeln, die zwei oder drei Runden breit sein sollen, müsstest du den Strang eben zwei- oder dreimal so lang machen und wiederum jeweils zur Hälfte einfärben. Oder mache ich da einen Denkfehler?
__________________
Liebe Grüße
Petra
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07140 seconds with 13 queries