Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schnittmuster - wieviel "Vintage" darfs denn sein ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 05.05.2008, 11:03
Benutzerbild von rosie*the*riveter
rosie*the*riveter rosie*the*riveter ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2006
Ort: Augsburg
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster - wieviel "Vintage" darfs denn sein ?

Zitat:
Zitat von Leviathan Beitrag anzeigen
auch haha - ich hab vereinzelte Burdas ab 1984 und komplette Jahrgänge 1988-??2002 (nur die Arbeitshefte mit Scghnittbogen) dann hab ich das Abo beendet
Viele Verenas von 1984 (da gabs Stricksachen in ganz tollen Farben... schmacht) bis zum Ende der monatl erschienenden Hefte, 5 Jahrgänge der Burda Couture Hefte (oderwiediehießen - da hatte ich viel draus genäht) und ein paar Nicoles und Carinas
Jetzt kauf ich nur noch gezielt
Grüßle
L

NOch älter: ab 1930... Allerdings weniger Hefte als Fertigschnitte, die alten SChnittmusterbogen sind WIRKLICH grauslig
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 01.08.2008, 11:47
Benutzerbild von Resiii
Resiii Resiii ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.01.2008
Ort: In der schönen (und öööden) Eifel
Beiträge: 642
Blog-Einträge: 25
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnittmuster - wieviel "Vintage" darfs denn sein ?

So, ich kram den Thread mal nochmal raus
Ich hab nämlich gestern nochmal ein Schnittmuster gefunden, was ich eigentlich in einen Sommermantel umsetzten wollte. Lohnt sich nur leider nicht mehr.
Zur eigentlichen Frage: Es darf viel Vintage sein. Burdas haben wir leider keine sehr alten mehr. Nur noch so von 92. Aus so einer hab ich schon zwei einfache Bahnenröcke genäht, meine Lieblingsröcke
Aber Mama hat mal Brigittes schnelle Schnitte gesammelt. (DAS waren aber teilweise richtige Magermodels!)
Hier der Schnitt den ich noch nähen will (Brigittes Schneller Schnitt aus Heft 2/1972 :
PICT2759.jpg
__________________
Teresa


Impulsive (kreative) Menschen kennen keine Grenzen!

Yippie Yippie Yeah Krawall und Remmi Demmi !
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 01.08.2008, 13:09
Benutzerbild von graswanze
graswanze graswanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: Schottland
Beiträge: 364
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmuster - wieviel "Vintage" darfs denn sein ?

Ich bekenne mich auch als Sammlerin, aber inzwischen kaufe ich nur noch, wenn mir eine Zeitschrift gefaellt.

Ich benutze alle Zeitungen: manchmal gefaellt ein Schnitt, manchmal ein Detail. Ich liebe es, mich durch die Sammlung zu wuhlen und dabei ueber einer Idee zu brueten. Ich gebe aber zu, dass ich von den Burdas von 1999 nichts eins zu eins uebernehmen wuerde, aber mit anderer Laenge oder kleine Veraenderungen, vielleicht?
Mir ist es sowieso meist egal, was grade in ist.

LG graswanze
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 04.08.2008, 08:51
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Schnittmuster - wieviel "Vintage" darfs denn sein ?

Hallo alle miteinander!

Warscheinlich bin ich selber "Vintage"!!!

In meinem Schrank horte ich fast ausschließlich Burdas die mindestens 10 Jahre alt sind. Teilweise habe ich auch noch Neue Mode Hefte aus den 80´ern und Burdas aus den 70´ern.
Meine allerliebsten Hefte stammen aber alle aus den 90´ern, denn in denen finde ich immer Sachen die ich auf meine "ToDo-Liste" setzen kann.
Neue Burdas kaufe ich so gut wie gar nicht. Entweder habe ich den Schnitt schon in einer älteren Ausgabe oder die Schnitte sind so das sie mir nicht gefallen oder bei meiner Figur einfach nicht tragbar sind.

Ich nehme jeden Monat die aktuelle Burda in die Hand und stelle sie genauso schnell wieder ins Regal. Da genieße ich lieber eine gemütliche "Blätterstunde" in meinem Nähzimmer. Schön mit einer Tasse Kaffee hinsetzen alte Zeitschriften durchblättern und davon träumen DAS alles nach zu nähen.

LG Andrea
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 04.08.2008, 14:32
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Schnittmuster - wieviel "Vintage" darfs denn sein ?

Zitat:
Zitat von Bineffm Beitrag anzeigen
Hallo - ich habe aus Platzgründen angefangen, die Hefte zu zerlegen. Heftklammern entfernen, die normalen Doppelseiten in der Mitte druchschneiden, so dass lauter DIN A4 Seiten überbleiben - und dann aussortieren - alles, was nur Werbung, Kosmetik, Reise usw. ist kommt weg - der Rest wird wieder in die Umschlagseite eingelegt - und damit das ganze nicht auseinanderfällt wird es in eine Klemmschiene gesteckt. Reduziert den Heftumfang auf etwa die Hälfte.
DAS ist ne superidee....
ich hab zwar noch nicht soviele hefte (insgesamt ottobre+burda vielleicht 25) aber ich sammele auch alles und käme nicht im leben auf den dreh welche wegzuschmeissen...ich hab sogar neulich 5 schnittmuster gefunden die auf einem schrank beim sperrmüll lagen...durch zufall beim vorbeigehen gesehen-mein mann nennt mich jetzt zwar müllsammlerin aber das ist mir wurscht
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22124 seconds with 13 queries