Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Fragen zur Müller-Standardhose aus Rundschau 11/2005

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 01.08.2008, 15:22
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.625
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Fragen zur Müller-Standardhose aus Rundschau 11/2005

So, hier ist "meine" Hose, in etwa wenigstens. Allerdings ohne Umschlag und unten etwas enger.
Für meine Größe (Gr. 20) ist für die lange Hose Fußweite 61 cm angegeben; das erscheint mir doch etwas viel. Meine Konstruktion hat 52 cm, das ist aber an der Grenze zur Karotte.
LG gundi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg v2532z.jpg (34,3 KB, 248x aufgerufen)
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.08.2008, 16:57
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.428
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Fragen zur Müller-Standardhose aus Rundschau 11/2005

Hallo Gundi,
(Gr. 20) ist für die lange Hose Fußweite 61 cm
jetzt steh ich ewas auf dem Schlauch, ich denke Du bist groß?
Leider hab ich nicht viel Zeit mir alles durchzulesen. Wenn Du 1/4 Hu - 4 cm hast, könnte das heißen, das Du bist mehr der runde Typ bist. Deine hintere Länge ist 2 cm kleiner als die Vorderlänge. (Unterschied zwischen SL und VL = 2 cm. Das ist bei einem großen Taillen - Hüfteunterschied in Ordnung. Aber kann das auch so aussehen). Also würde ich bei der HM 2 cm dazu addieren, wenn Du das Maß der Seitenlänge auf die HM überträgst. Statt die Schräge zu ändern, würde ich lieber noch 0.5 cm an der Hinterhosenbreite dazu nehmen, und damit den Spaltdurchmesser hinten vergrößern, vorne solltest Du ihn ja kleiner machen.
Schrittlänge mißt sich m. E. am besten mit einem zwischen die Beinen geführten Schneiderwinkel (kleine Seite an die Wand, damit ein rechter Winkel entsteht) vom Schritt bis zum Fußboden.
LG
heidi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 01.08.2008, 17:26
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.625
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Fragen zur Müller-Standardhose aus Rundschau 11/2005

Hallo Heidi,
jetzt verstehe ich deine Frage nicht.
Ja, ich bin 1,86 cm groß - aber was hat das mit der Fußweite zu tun?
Findest du, dass 61 cm nicht zu viel für 112cm Hüftumfang ist? - Oder was meinst du genau?
LG gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 01.08.2008, 22:42
Benutzerbild von dod
dod dod ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Schweiz
Beiträge: 2.510
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fragen zur Müller-Standardhose aus Rundschau 11/2005

Hallo gundi,

jetzt war ich ein paar Tage weg und hier tut sich ja allerhand! Ich wollte dir nur kurz sagen, dass ich bei meiner Hose die Änderung für den in der Rundschau freundlicherweise als "Knackpo" bezeichneten Hintern gemacht habe. Bei mir zogen die Hosen sonst auch immer in der hinteren Mitte nach unten. Bei der Konstruktion ziehst du bei der 1/4 Hinterhosenbreite noch 0.5 bis 1 cm ab (ich habe 0.5 genommen), damit der Spaltdurchmesser grösser wird. Das hat bei mir super viel gebracht, endlich hat mein Hintern Platz! Noch mehr Beschreibungen der verschiedenen "Poformen" findest du im Rundschau- Sammelband 2006 bzw. im Heft 9/2006.
Bin schon gespannt auf deine Hose und wünsche dir ein tolles Ergebnis!
__________________
Viele Grüsse, dod
Meine blogs:Stichelbeere und Garderobenblog
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 01.08.2008, 23:38
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.625
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Fragen zur Müller-Standardhose aus Rundschau 11/2005

@ Heidi
Eben fiel mir auf, wo unser Missverständnis liegt:
Du hast die deutsche Größe 20 im Kopf, die Kurzgröße. Und ich habe mich auf luthien bezogen, die von einer Vogue-Hose geschrieben hat, und die Abbildung zeigt auch eine vogue-Hose; es geht hier also um die amerikanische Gr. 20, die meiner Hüftweite entspricht. -

@ dod
Dann werde ich das so auch mal versuchen.
Ich habe es heute mit nur 1 cm Hinterhosenbruchverlegung und 3 cm schräg Stellen versucht. Dann musste ich auf "1/4 Hinterhose + 1 cm" gehen, weil sonst die Schrittnaht viel zu lang wurde. (Ich habe das für -0,5, 0 und +1 in der selben Zeichnung gemacht.Jetzt weiß ich, wie sich das auf Schrittlänge und Oberschenkelweite auswirkt)
Morgen will ich zum Vergleich noch mal eine normal gestellte Hose mit mit "1/4 Hinterhose - 0,5" angehen; mal sehen, wie lang die Schrittnaht dann wird.

LG gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11589 seconds with 13 queries