Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Archiv der MoMo Jahre 2007, 2008, 2009, 2010 und 2011 > 2008 > April 2008


April 2008
Kapuzenoberteile waren gefragt und wurden reichlich genäht.


Ein Kapuzenshirt mit Hindernissen....

April 2008


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 25.04.2008, 14:43
puppenkisterl puppenkisterl ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2007
Ort: Kalsdorf
Beiträge: 164
Downloads: 0
Uploads: 0
Ein Kapuzenshirt mit Hindernissen....

Zuerst einmal: es handelt sich um das Jungenshirt "Föhr" mit der Bea-Kapuze Ich hatte ja schon lange hin und her überlegt, was ich denn machen sollte. Da waren mehrere Varianten: ein Unifarbenes Shirt mit Kapuze dran und ein kurzärmeliges zum Drüberziehen. Das wäre im Moment aber beides zusammen etwas zu warm, das unifarbene allein aber zu langweilig. Also dann Föhr hergenommen und einen Lagenlook kreiiert - so in etwa halt

Aber dann zu gestern:

Zuerst mal riss dauernd der Faden bei der Näma. Naja, das leichte Tackern beim Arbeiten hab ich dann mal geflissentlich überhört, bis es auf einmal "pling" machte und die Nadel gebrochen war (was ich für einen Nähnadelverschleiss habe, ist sowieso unglaublich)! Gut, Nadel getauscht, alles neu eingefädelt, weitergenäht. Die Armkugeln passten nicht in den Armausschnitt - also hergegangen und alles verglichen, vielleicht habe ich ja zu großzügig den Schnitt abgepaust, vielleicht falsch ausgeschnitten - Fehlanzeige, alles so, wie am Schnitt angegeben. Hm..... Naja, ein wenig getrickst, dann passte das auch wieder (musste "nur" einmal eine Naht auftrennen - mach' ich eh so gerne). In der Zwischenzeit haben die Kids den Sirupsaft am Küchenboden verteilt - ich alles nass aufgewischt, aber am Boden ist man dann trotzdem noch klebengeblieben - gut, dass ich den erst am Vormittag sauber gemacht hatte....

Dann weiter: Ovi runterholen und Nähte versäubern. Das geht gute 10cm lang gut - dann "ratsch", Faden ab *seufz* In der Zwischenzeit den Kindern sagen, sie mögen bitte nicht im Wohnzimmer Abfangen spielen, das könnte böse enden. Also Ovi komplett neu eingefädelt, patsch, düst eines der Kinder in das Katzenfutter, dass dann lustig in der Gegend rumkullert. Ok.....

Nähte versäubern, weiternähen. Irgendwann höre ich von oben so ein bohrendes Geräusch, also mal hoch, was da los ist - da hat sich jemand den Akkuschrauber vom Papa geschnappt und derweilen versucht, ein paar Löcher in die Wand zu bohren. Also den Kindern versucht zu erklären, dass Papas Werkzeug eben "nur" Papas Werkzeug ist und Akkuschrauber eingesackt (und dem Papa erklärt, er möge doch bitte sein Werkzeug in den Keller räumen )

Weiter - nähen. Faden reisst *argl* JETZT werd' ich wirklich langsam sauer. Also wieder alles auf, alles neu eingefädelt und weiter geht's.... Irgendwann dann von oben wieder was Verdächtiges gehört, wieder rauf und - bitte, fragt mich nicht, wie sie da rangekommen sind (die liegen am höchsten Kasten den wir haben) - sie haben eine Sesselleiste in der Hand. Also Sesselleiste abgenommen und wieder ab nach unten. Kinder hören brav Kassette, nachdem sie den Kassettenrekorder vom Schlafzimmer entführt und in eines der Kinderzimmer gebracht haben. Ich nähe weiter und dieses Mal sogar fast ohne Troubles bis zum Ende

Das Ergebnis seht Ihr hier unten - am Modell *g* Ich möchte dazusagen, dass mein Sohn da nicht wirklich gerade steht für die Fotos!

Lg, Karin!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_1148.jpg (28,5 KB, 170x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1150.jpg (25,5 KB, 169x aufgerufen)
__________________
karin '77
mega 2003 & mini 2005

www.puppenkisterl.at
mein Blog!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.04.2008, 15:14
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ein Kapuzenshirt mit Hindernissen....

Tolle Story! So in etwa läuft das bei mir auch meistens ab....*grins*

Aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen! Gefällt mir supergut, dein Jungspulli!!
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.04.2008, 15:20
Benutzerbild von Angel56
Angel56 Angel56 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2008
Ort: NRW
Beiträge: 7.976
Blog-Einträge: 2
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Ein Kapuzenshirt mit Hindernissen....

Hi,

trotz vieler Hindernisse sieht das Shirt doch super aus.
Ich hab mich gerade Bildlich in deine Geschichte versetzen könne. Wie gut das meine nicht mehr klein sind und Blödsinn machen. Aber ich hab noch nicht vergessen wie das ist, vor allem wenn man was fertig haben möchte.

Lg. Angel
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.04.2008, 16:10
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.067
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Ein Kapuzenshirt mit Hindernissen....

Hallo,
sicher ist Dein Shirt nur wegen der Umstände so schön geworden.
Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.04.2008, 16:15
puppenkisterl puppenkisterl ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2007
Ort: Kalsdorf
Beiträge: 164
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ein Kapuzenshirt mit Hindernissen....

Dankeschön!

Jaaaa, für die Troubles find ich es eh auch gelungen, dachte schon, ich müsste es kübeln, als ich merkte, dass der Armausschnitt nicht sooo toll passt. Ging aber dann doch GSD!

Ich hätte heute nähen sollen, heute sind die Beiden irgendwie ruhiger

@Gisela: *lol* dann sollte ich das Nähen aufgeben, denn so einen Tag packen meine Nerven auf Dauer nur begrenzt, fürchte ich

LG, Karin!
__________________
karin '77
mega 2003 & mini 2005

www.puppenkisterl.at
mein Blog!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08779 seconds with 13 queries