Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Wann hat man endlich eine Grundausstattung zusammen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 25.04.2008, 10:51
Benutzerbild von anikarec
anikarec anikarec ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.05.2007
Ort: Diez
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wann hat man endlich eine Grundausstattung zusammen?

Hallo!
Ich würde sagen, dass ich meine Grundausrüstung zusammen habe. Klar gibt es viele Dinge und nützliche Helferlein, die man da noch ergänzen könnte, aber das werde ich irgendwann mal tun wenn ich mich dazu überwinden kann das Geld dafür (das ja meist nicht unbeträchtlich ist) auszugeben.
Ich habe ein Garnset in verschiedenen Farben, von denen eigentlich immer eine zum derzeitigen Projekt passt, besitze Schneiderschere, Handmaß und Lineal, Nähmaschine, gebrauchte Overlock und einen kleinen Vorrat an Vlieseline für jene Stoffe, die ich am meisten vernähe. Druckknöpfe und Gummiband in verschiedenen Größen (gibt es ja schon im Set für wenig Geld zu kaufen) sind auch da. Von daher kann ich auch mal ebenso drauf losschneiden und nähen. Knöpfe und Vlieseline, die ich nur einmal benötige, kaufe ich projektbezogen dann zusammen mit dem Stoff oder wenn ich eh grade mal in der Stadt bin.
Klar wäre es schön und wahrscheinlich zeitsparend einen Rollschneider zu haben, aber solange ich mein Geld für Dinge ausgeben kann, die mir zur Zeit notwendiger erscheinen, bleibt das eben ein Wunsch und ich greife auf die Schere zurück. Kürzlich habe ich mir einen Kantenführer von Prym gegönnt und ich liebäugele noch mit einem Schrägbandfuß. Aber das hat Zeit.
lg
Anika
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.04.2008, 11:09
Benutzerbild von DorisL
DorisL DorisL ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2008
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wann hat man endlich eine Grundausstattung zusammen?

Hallo,

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Kopf hoch! Ich würde sagen, die Grundausstattung hast du jetzt auf jeden Fall zusammen.
Gut, der Begriff "Grundausstattung" war vielleicht etwas zu eng gewählt, mir ist schon klar, dass ich in den letzten Monaten richtig zugeschlagen habe .

Umso mehr ärgert es mich, dass mir immer noch (in meinen Augen) wichtiges Zubehör fehlt. Und damit meine jetzt nicht den x-ten Nähmaschinenfull oder Garn in 10 Blauschattierungen. Aber ich habe z.B. keine einzige Sicherheitsnadel und habe schon so manches mal beim Gummiband-Einziehen geflucht.

Naja, werde heute abend mal in die Stadt fahren und noch ein bisschen Kleinkram besorgen, allerdings mit Einkaufsliste da ich konkrete Projekte fertignähen möchte.

Liebe Grüsse,

Doris
__________________
Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt.

(Albert Einstein, 14.03.1879 - 18.04.1955
deutscher Physiker und Nobelpreisträger)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.04.2008, 11:25
Benutzerbild von strickilona
strickilona strickilona ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.01.2005
Ort: Nähe Bremen
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wann hat man endlich eine Grundausstattung zusammen?

Ich sehe es wie einige andere hier "NIE" - wobei Garn, Gummi, Knöpfe usw. für mich Verbrauchsmaterial ist und dann je nach Projekt, wenn es sich in meinem Lager nicht finden läßt, dazugekauft wird.

Alles auf einmal ist Quatsch und geht tüchtig ins Geld - anfangs lieber projektweise Material kaufen - langsam füllt sich jedes Lager.

Oder mach es wie meine Tochter - die ich nun endlich auch mit Nähen anstecken konnte - "Mama - ich brauch mal - gib mal, Du hast das doch bestimmt"

Aber sei beruhigt - auch sie hat mich schon gefragt, wann sie wohl eine Grundausstattung zusammen hat - meine Antwort "NIE"
__________________
LG
Ilona
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.04.2008, 11:40
Benutzerbild von biankal
biankal biankal ist offline
Dawanda Anbieterin emmasmama
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.02.2008
Ort: Dillenburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
Blinzeln AW: Wann hat man endlich eine Grundausstattung zusammen?

Ich sehe das auch wie viele andere hier....Grundaustattung: ja, aber vollständig: NIE
Es gibt immer wieder neue Sachen , die man für einige Projekte braucht, und dann kauft man sie sich halt. Und merkt, dass sie soooo praktisch sein können
Viel Spaß wünscht Bianka
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.04.2008, 12:21
Benutzerbild von FrauPuhvogel
FrauPuhvogel FrauPuhvogel ist offline
Hüterin der Werkstatt des Wahnsinns
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 3.537
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wann hat man endlich eine Grundausstattung zusammen?

Wenn es um die eigentliche Grundausstattung geht, also Näma ...die eigentliche "Hardware", dann hat man das schnell zusammen.

Ich denke, Du meinst eher dieses Tüddelkram: Knöpfe, Nadeln, Borden ect.

Auch da kann ich ruhigen Gewissens sagen NIE NICHT!!

Ich bin zwar in der "glücklichen" Lage in meinem Nähzimmer eine gesammte Geschäftsauflösung eines Stoffgeschäftes zu haben .(Die Besitzerin sagte meinem Vater: Laden sie alles ein und fahren sie es auf die Müllkippe!!...Hat er natürlich nicht gemacht, sondern gefragt, ob er es auch woanders abladen kann, was ihr total egal war) Und trotz ca. 100 Röhren mit Knöpfen, 50 verschiedenen Borden, Millionen von Druckknöpfen, rollenweise Einlagen ect. fehlt bei manchen Projekten irgend eine kleine Sache!!

Du siehst: Man kann so viel rum liegen haben wie man will, das entscheidende Etwas fehlt oft.
__________________
Liebe Grüße

Anke Nähmaus des Monats 08/10, 01/11, 04/11,11/12 und 12/13
Ich weiß, ich bin nicht perfekt, aber so nahe dran, dass es selbst MIR Angst macht.

Ich bin eine Schlusspfiff-Näh- und habe den Innovationspreis für kompostierbare Tischsets bekommen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22933 seconds with 12 queries