Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Schnittmustersuche: Brautwalkjacke

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 22.04.2008, 23:12
Benutzerbild von englerin
englerin englerin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmustersuche: Brautwalkjacke

Hallo löf,

ich habe mir ein Moby Wrap natur extra für die Hochzeit gekauft.
Konnte es allerdings günstig gebraucht erstehen *zugeb*
Habe mir ja erst zur Geburt das MAM Wrap gegönnt.. *pfeif*

Ich liebe die Wickelkreuztrage und werde die mit ziemlicher Sicherheit
auch beim Fest verwenden. Die Minizwergin ist ja erst 3 Monate.

Da ich wahnsinnige noch nie mit Walk genäht habe, wird das bestimmt spaßig...
Es wohnt nicht zufälligerweise eine walkerfahrene kinderresistente Hobbyschneiderin in München,
die mir ein wenig helfen will...?! *ganzliebblinzel*
(Zur Hochzeit würde ich sie ja auch einladen, aber die findet leider leider in Mecklenburg statt..)

Trompetenärmel hatte ich gedanklich verworfen, weil ich echt kein Ass im Nähen bin.
Habe mir das nur mühsamst selbst beigebracht und bin schon sooo stolz auf meinen Rock..
(Falls jemand apricotfarbene Schuhe in München sucht: Es gibt sie nicht... Daran hätte ich mal VOR dem Stoffkauf denken können... *lol*)

@all: Kann man eine Stola auch aus Walk nehmen? Ich hätte ja noch etliches an Stoff & Futterstoff vom Rock übrig, weil ich eigentlich noch ein Top genäht hätte,
aber das ist nun einfach zu knapp von Zeit & Nerven her gesehen..
Aber: Der Stoff ist Satin und recht stretchig... Was nun, sprach Zeus?

Übermüdete Grüße
englerin - die mit Sicherheit auch Augenringe zum Traualtar tragen wird..
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.04.2008, 23:20
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmustersuche: Brautwalkjacke

aha, ein elastisches ich dachte schon an ein DD Indio Leinen oder Leo Natur *g*.

Also, Trompetenärmel sind ganz leicht. Da brauchst du keine Sorgen haben, wie man einen normalen Schnitt trompetenärmelig macht kann ich dir gerne in Bildern erklären.
Walk nähen ist ganz leicht, weil man ja nicht versäubern muss.
Ich denke, ein Wickeljackenschnitt wäre wirklich passend .

Wie wäre es mit Oland ?
Da Walk ja nicht elastisch ist, müsstest du wohl nur eine größe Größer nähen (steht auf der Farbenmixseite).

das mit dem Satin hab ich gerade leider nicht verstanden, willst du den auch für die Jacke verwenden?
(denk dran, nimm zum Walk-kauf ein bisschen was von deinem Rockstoff mit - bevor noch ein Farbfehler auftritt )

viele Grüße,
löf
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.04.2008, 23:30
Benutzerbild von englerin
englerin englerin ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Ort: München
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmustersuche: Brautwalkjacke

Hallo löf,

das elastische TT hat den Vorteil, daß ich es vorgebunden lassen kann
und nur ein wenig nachziehen muß..
Bei DD gab es letztens ein Sondermodell mit Seide.. aber ich konnte es mir noch verkneifen *g*

Oland schaut nett aus. Aber: soll ich an die Wickeljacke Trompetenärmel basteln??? *panikbekomm*
Nur, wenn Du mir Deine Telefonnummer verrätst und es mir erklärst!

Zum Satin: Ich hätte sonst statt Jacke eine Stola aus evtl. dem Satinstoff nähen können. ABER: Ich weiß nicht, ob das sooooo optimal ist vom Stoff her.. *grübel*

Ein Stück Stoff habe ich immer bei mir... *ggg* keine Panik, solche Fehler unterlaufen mir nicht.. ;-)

Nervöse Grüße hinsichtlich der Trompetenärmel...
englerin
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.04.2008, 10:35
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnittmustersuche: Brautwalkjacke

Zitat:
Zitat von englerin Beitrag anzeigen
...Da ich wahnsinnige noch nie mit Walk genäht habe, wird das bestimmt spaßig... Es wohnt nicht zufälligerweise eine walkerfahrene kinderresistente Hobbyschneiderin in München,
die mir ein wenig helfen will...?! *ganzliebblinzel*
die hat ein Zeitproblem

Zitat:
Zitat von englerin Beitrag anzeigen
Trompetenärmel hatte ich gedanklich verworfen, weil ich echt kein Ass im Nähen bin.
Die Schnittänderung ist wirklich einfach und die Näherei höchst simpel.

Zitat:
Zitat von englerin Beitrag anzeigen
(Falls jemand apricotfarbene Schuhe in München sucht: Es gibt sie nicht... Daran hätte ich mal VOR dem Stoffkauf denken können...
man kann notfalls Schuhe färben oder helle mit apricotfarbenem Schmuck aufpeppen (Schleifen, Perlen etc.)


Zitat:
Zitat von englerin Beitrag anzeigen
@all: Kann man eine Stola auch aus Walk nehmen? Ich hätte ja noch etliches an Stoff & Futterstoff vom Rock übrig, weil ich eigentlich noch ein Top genäht hätte,
man kann. Finde ich aber wie eine Pelerine und mit Baby im Beutel extrem unpraktisch


Zitat:
Zitat von englerin Beitrag anzeigen
... Augenringe zum Traualtar tragen wird..
die kann man wegschminken

Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.04.2008, 12:19
elaine elaine ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.07.2005
Ort: Hessen
Beiträge: 14.897
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Schnittmustersuche: Brautwalkjacke

ich hab Null Ahnung, von Walk, aber für Schuhe gab´s in München vor 6-7 Jahren noch einen guten Tanzschuhladen *grübel*ich geh mal googeln...
Auf jden Fall konnte man da fast alles bekommen und im Zweifelsfall einfärben (ich bin mir nimmer 100% sicher, ob sie auch färben, ich glaub schon...)

okay, ich denk, die hier waren es:
http://www.tanzschuhe-muenchen.de

ich hoffe, ich darf verlinken?
__________________
Viele Grüße
elaine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,48838 seconds with 12 queries