Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Monokini - erster Versuch

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 17.05.2008, 21:58
Benutzerbild von recci
recci recci ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Wien
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Monokini - erster Versuch

Hallo

Futter ist angenäht und das Hinterteil hab ich auch schon angenäht. Sitz ziemlich gut finde ich.

Ich weiß nur noch nicht genau, wie ich den Verschluss um den Hals machen soll. soll ich da einfach Bändchen drahnnähen, damit ich ihn im Rücken binden kann. Oder soll ichs einfach im Nacken zusammennähen.

lg Recci
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 18.05.2008, 09:19
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Monokini - erster Versuch

Hallo,

ich würde, glaub ich, Bänder dran machen, die sind variabler. Es gibt zwar auch diese Bikiniverschlüsse, aber ich könnte mir vorstellen, dass die drücken.

Aneinandernähen würde ichs nicht, da wär mir der "Einstieg" zu kompliziert. Aber probier es doch einfach mal aus. Kommst Du auch gut in den Monokini, wenn Du die Bänder aneinander heftest?

LG
Kathy
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 18.05.2008, 10:30
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: Oftringen
Beiträge: 14.871
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Monokini - erster Versuch

Mein Gekaufter hat eine Bikiniverschluss dran. Da drückt nichts. Mit dem Teil wirst du eh nicht schwimmen gehen...
Ist nicht zu empfehlen, ausser du hast den Strand/Schwimmbad für dich alleine.

Dein Monokini sieht super toll aus! Den Schnitt werde ich mir gleich mal speichern.

Noch viel Spass beim Nähen
Angela
__________________
Life is a journey - not a destination

The only place housework comes before sewing is in the dictionary!

Mein, bis jetzt, schönstes, selbst genähtes Teil

Tinkerbell bloggt auch!
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18.05.2008, 14:18
Benutzerbild von recci
recci recci ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2008
Ort: Wien
Beiträge: 73
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Monokini - erster Versuch

Hallo

Bikiniverschluß ist eine gute Idee, mag ich aber glaub ich eher nicht einarbeiten.

Wenn ich die Teile zusammenhefte/ stecke kann ichs ohne Probleme über meinen Kopf ziehen. Ich bin halt nur am überlegen, was rein optisch besser passt, da ich ja sonst nichts zum Binden habe. Im Rücken wird es ein Bändchen geben, aber das wird fest angenäht. Und ich glaub fast, dass dann Bändchen am Hals gebunden einfach nicht dazu passen.

Heute wäre der Gummi dran zum einnähen, aber ich bin im Moment nicht sehr motiviert mich damit zu spielen. Vielleicht werd ich Glitzersteinchen aufbügeln. Die sollen, falls sie am Badeanzugstoff halten auf das kleine Bändchen in der Mitte kommen. Oder ich verziere ein Muster auf dem Monokini damit.

lg Recci
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 18.05.2008, 20:46
Kathy Kathy ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Mainz
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Monokini - erster Versuch

Im Rücken wird der Monokini auch nicht gebunden? Mmh, wie kommst Du denn da rein?

Egal, rein optisch würde mich es nicht stören, wenn die Träger im Nacken gebunden werden und das Bändchen im Rücken nicht.

Notfalls mal die Bänder lang genug zum Binden machen, da abschneiden und zusammen nähen kann man ja immer noch.

LG
Kathy, die sehr gespannt ist
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:36 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08208 seconds with 13 queries