Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hilfe !!! Abacadabra NR. 64

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.04.2008, 07:58
Benutzerbild von Daria
Daria Daria ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Lennestadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Hilfe !!! Abacadabra NR. 64

Hallo und guten Morgen zusammen!

Ich habe hier den Schnitt von Abacadabra Nr. 64 liegen und habe das Kleid auch schon in Gr. 104 zugeschnitten und teilweise genäht.

Jetzt habe ich totale Schwierigkeiten bei den Trägern bzw. den Rüschen am Oberteil.
Für die Träger und die Rüschen am Oberteil sind keine Längen angegeben.

HAT JEMAND DIESES KLEID SCHON GENÄHT ???
Kann mir jemand sagen, wie ich das machen kann ohne das ich mir die Finger breche. Es sollen in den Trägern auch von jeweils 20 cm Gummi verarbeitet werden. Ist das dann die Länge der Träger (Oberkante Vorderseite bis Oberkante Rückseite)?

Wie rüsche ich das am Besten ???

Freue mich schon auf Antworten.

Gruß aus dem Sauerland
Daria
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.04.2008, 09:05
Benutzerbild von Silvi
Silvi Silvi ist offline
Modisches
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Ort: Deggendorf/Altenufer, Niederbayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Hilfe !!! Abacadabra NR. 64

Ich kenne jetzt den Schnitt leider nicht, aber ich könnte mir vorstellen, daß es evtl. so gehen könnte.

Ich würde ca 5/6 cm breite Streifen mit etwa 25/30 cm Länge zuschneiden, kannst Du ja auch Maßnehmen an Deiner Tochter, ob das in etwa stimmen könnte. Anschließend der Länge nach zusammennähen, wenden und Gummi durchziehen, das hat den Vorteil, daß es etwas nachgibt und sich der Körpergröße anpaßt und bequem ist es auch. Außerdem braucht dadurch die Länge nicht ganz so exact abgemessen werden, man hat etwas Spielraum. Die Träger sehen gerafft aus, was mir persönlich als netter Nebeneffekt gut gefällt.

Mit der Rüsche kann ich leider nicht helfen, weil ich den Schnitt nicht kenne und das mit den Trägern ist auch nur eine Annahme von mir. vielleicht hilft es Dir weiter.

lg
silvi
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.04.2008, 13:53
Benutzerbild von Daria
Daria Daria ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Lennestadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe !!! Abacadabra NR. 64

Hallo!

Hat bisher keiner diesen Schnitt genäht ???

Gruß
Daria
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.04.2008, 18:33
Gisela1968 Gisela1968 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2005
Beiträge: 14.873
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Hilfe !!! Abacadabra NR. 64

hallo daria,
ich habe den schnitt schon einmal genäht und es so verstanden,
das der Gummizug auch gleichzeitig die Länge es Trägers ist, Rest von der Rüsche wird am Kleid als Verzierung festgenäht. Das muss allerdings nicht richtig sein, hat aber geklappt.
Ich habe auch nicht alle Rüschen genommen, weil es mir erstens zu viel Arbeit wäre ( Dann wäre das Kleid nicht mehr rechtzeitig fertig geworden) und ich ansonsten auch schon einen ziemlich bunten stoff genommen habe. Das wäre mir ein bisschen zuviel tütel Tüdel.
Gruß
gisela
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.04.2008, 07:02
Benutzerbild von Daria
Daria Daria ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2007
Ort: Lennestadt
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe !!! Abacadabra NR. 64

Hallo!

Danke Gisela.

Ich werde auch nicht alle Rüschen machen, da ich 3 verschiedene Stoffe (2 bunte und 1 uni) genommen habe. Bei Gelegenheit stelle ich mal ein Bild ein.

Gruß
Daria
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13108 seconds with 12 queries