Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Näht Ihr auch für andere?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.04.2008, 22:08
Benutzerbild von Cats
Cats Cats ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.12.2005
Beiträge: 17.485
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Näht Ihr auch für andere?

Hallo,

ich nähe keine Kleidung für meine Söhne auch nicht für meinen Mann.
Aber defekte Reißverschlüsse und sonst Kleinigkeiten die Anfallen.
Für mich nähe ich auch Kleidung.

Gruß Cats
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.04.2008, 22:12
Maryam Maryam ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 36
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Näht Ihr auch für andere?

Hallo,
für mich ich dies ein heikles Thema geworden. Fing an im Kindergarten, eine Mutter sprach mich an weil meine Kinder immer so süss geflickte Jeans haben. Also hab ich die Jeans für ihre Kinder auch geflickt - und sie brachte mir immer mehr Hosen. Irgendwann sagte ich dass die Größen der Hosen doch gar nicht mehr ihren Kindern passt. Waren dann von den Kinder der Schwester und der Freundin.
Dann kam Nachbarin. Beim Anorak der Enkeltochter war der Reißverschluss kaputt. Ich habe 3 Abende mit trennen und heften verbracht. Querriegel mit Klettverschlüssen, Innenfutter usw. Jedenfalls ein totales Gefummel. Neuen teilbaren RV gekauft, eingenäht und das Ding war wieder ok. Abgeliefert und wohlwollend 5,oo € bekommen. Habe dann die Quittung vom RV hingelegt und die waren sprachlos. Der Anorak war von KIK und hat keine 10,00 € gekostet.
Dann kam die Tochter dieser Nachbarin, mit der ich eigentlich gar keinen Kontakt habe, wohnt ca. 35 km von hier entfernt. Hatte sich einen Hosenanzug für die Weihnachtsfeier gekauft, aber Ärmel viel zu lang.
Ca. 10 cm mussten gekürzt werden. Problem: Das Teil war gefüttert mit Schlitz und 3 Knöpfen und schönen Knopflöchern. Dies war für mich der reinste Horror. Ich habe es irgendwie hinbekommen, aber es waren schon einige Stunden.
Danach habe ich verkündet, dass ich keine Näharbeiten mehr annehme. Bin keine Schneiderin, ist nur mein Hobby.
Ich habe schöne Stoffe hier liegen und es "juckt" in meinen Fingern und da ist ein Korb von Flickwäsche von der Familie. Außerdem arbeite ich vormittags und habe meine Mutter als Pflegefall. Und dann komme ich nie dazu für mich selbt zu nähen.

Soll nicht heißen, dass ich generell sowas ablehne. Gerade letzte Woche war eine Freundin da, Hose ein Stück aufgerissen und ich habe es gleich repariert.
Ich denke, dies muss jeder für sich selbst entscheiden, ich möchte mich nur nicht mehr ausnehmen lassen. Für liebe Freunde gerne aber bei mir war es irgendwann zu viel.

Das soll für Dich ein kleiner Denkanstoß sein. Sowas muss jeder für sich selbst entscheiden und Grenzen setzen.

Liebe Grüße
Maryam Marina
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.04.2008, 22:30
Benutzerbild von Mydidi
Mydidi Mydidi ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2004
Ort: nördliches Ruhrgebiet
Beiträge: 17.483
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Näht Ihr auch für andere?

Für meinen Mann, meine Kinder und mich.
Und wenn ich ganz gut drauf bin, mal ein T-shirt für die beste Freundin meiner Tochter oder für meine Nichte.
Alles andere wehre ich rigeros ab.
(Meine Freundin putzt den ganzen Tag, das ist ihr Hobby die würde mir nen Vogel zeigen, wenn ich sie fragen würde ob sie das auch bei mir mal macht)
__________________
-----------
Liebe Grüsse Chris

-------------


Das Alter ist unwichtig- es sei denn du bist ein Käse. Helen Hayn
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.04.2008, 22:32
Benutzerbild von Princessmom
Princessmom Princessmom ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2007
Ort: auf der Ostalb
Beiträge: 15.099
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Näht Ihr auch für andere?

definitiv nicht mehr, denn es wurde nciht geschätzt, bei keinem
die denken das ist doch keine arbeit und kosten tut es eh nichts. ne iss klar
meine maus ist immer super happy und ich werde am kiga auch viel angesprochen. aber wie gesagt die würden 5€ hinlegen und gut. nene, da würde ich nur ausgenuzt! ich verweise dann auf diverse auktionshäuser oder shops und da sind die immer ganz platt was das kostet.

für mich und die kids nähe ich auch mal für meine beste freundin bzw. ihre tochter, aber das wars dann.
es ist mein hobby, meine entspannung und ich freue mich über jedes teil und bin stolz wie bolle
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.04.2008, 22:42
pinania pinania ist offline
Stickmuster
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.11.2004
Beiträge: 72
Downloads: 2
Uploads: 2
AW: Näht Ihr auch für andere?

Hallo,
für andere mache ich am liebsten was im Tauschgeschäft, was sich stundenmässig ausgleicht. Ich mache etwas für die Nachbarin und sie putzt meine Fenster oder so. Gut ist auch, sie nimmt die doppelte Zeit die Kids, so dass ich dann auch noch etwas für mich nähen kann. So im eine Hand wäscht die andere Prinzip. Mit Kindergartenbekanntschaften ist das nämlich sonst gerne mal etwas schwierig, die finden zwar viel schön, von dem , was ich mache, wollen aber Preise wie bei efamily zahlen, das geht nicht. Dann ginge ich fürs Geld lieber anders arbeiten.....man ist ja auch lernfähig....wenn ich mich da an die erinnere, die nach 4 Monaten maulte, die Hose sei ja viel zu kurz, das Mädchen war gewachsen.
Was ganz gut geht ist an Dinge, aus denen meine Kids herausgewachsen sind, oder die nicht so gefallen für Kleiderbörsen Preise ran zu schreiben, das wird akzeptiert und finanziert mir das nächste Projekt.
Liebe Grüße,
Wibke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08653 seconds with 12 queries