Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Hosenanpassung: Hüfthose nach Rundschau 1/2006

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 26.04.2008, 22:05
fuerchtnix fuerchtnix ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 88
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung: Hüfthose nach Rundschau 1/2006

Ah, die Geduld. Ich hoffe halt, dass ich das Theater jetzt einmal mache und dann einen Basisschnitt habe, bei dem ich dann immer mal wieder die Beinform ändere. Bzw so viel bei der Konstruktion lerne, dass ich weiss, wie weit ich von der Standardkonstruktion abweichen muß, damit die Hose passt. Sag mir jetzt bitte nicht , dass das unrealistisch ist.

Warum ich bisher keinen Bund dran gemacht habe? Ich hasse Bund annähen. Gestern hab ich mich dann doch noch aufgerafft:



Mit Bund sitzt sie etwas besser als ohne. Was man auf dem Tageslichtfoto jetzt deutlich besser sieht: Die Vorderhose sitzt noch nicht ganz perfekt. Die Falten unterhalb des Reißverschlusses deuten es an: die Hose ist hier zu eng, bzw sie engt meinen Bewegungsspielraum ein. Sicher teilweise weil ich die Rundung der Hinterhose vertieft habe.
Als Änderungsvorschläge habe ich nachgelesen: vorderer Spalt vergrößern oder Naht abflachen. Ich werde mal schauen ob eine flachere Rundung hilft, sonst den Spalt vergrößern (ich lege keine Wert darauf, dass die Hose an den Oberschenkeln knalleng ist). Insgesamt ist die Hose auf dieser Höhe auch noch etwas eng. Wenn ich nochmal konstruiere, werde ich die Vorderhosebreite noch mal um 0,5 erweitern. (Die Hüftweite, mit der ich konstruiere, war beim Messen ein Kompromiss zwischen meiner breiteste Stelle schon fast unter dem Hintern, und einer Messung über dem Hintern. Daher waren wohl Vorder- und Hinterhosenbreite in Summe etwas zu klein. Das nächste Mal bin ich schlauer.)
Hinten an den Oberschenkeln ist immer noch etwas zu viel Länge, aber nicht mehr viel. Die Änderungen in der "blauen " Konstruktion könnten hinkommen.

Bei der blauen Konstruktion entspricht die Bundweite dem gemessenen Soll. Bei der roten Variante habe ich den Bund bewußt zu weit konstrukiert (Hose stand ja auch hinten ab), weil an mir schauen wollte, ob ich das Zuviel lieber von der Mitte oder der Seite wegnehme. Ein Abnäher ist sicher die bessere Lösung.

Und zu guter letzt: ich habe die Oberkante begradigt bevor ich den Bund angenäht habe. Bei der nächsten Version setze ich ihn nochmal 3-4 cm tiefer.

Zitat:
Die innere Seitennaht der Hinterhose eventuell 0.5 cm weiter nach unten. Es stört mich, daß sie an der Polinie endet - müßte sie eigentlich etwas drunter enden, da sie ja eine größere Kurve als die Vordere Seitennaht hat. Auf jedem Fall ausmessen! Knie bis Gesäßlinie vorne uind hinten - vorne gilt wie bei der äußeren SN.
Ich hab grad was kapiert, glaub ich. Ich dachte immer ich müßte nur die FORM der Kurve so ändern, dass die Länge hinkommt. Dass ich die Endpunkte passend verschieben darf, war mir nicht so klar... Mach ich beim nächsten Mal!

So jetzt geh ich nochmal basteln.

Viele Grüße

fuerchtnix
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.04.2008, 11:11
stofftante stofftante ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2006
Ort: bei Frankfurt
Beiträge: 15.407
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung: Hüfthose nach Rundschau 1/2006

Fürchtnix,
Ja, die Hose ist zu eng, es kommt m.E. von hinten in der Mitte Hüfte und unten von vorne (leichte S form der SN). Die hintere Kreuznaht zieht es auch etwas nach unten (Bild von hinten). Unter dem Po ist dieser Stoff da, er muß jetzt nur hoch kommen. Und daß er auch da gehalten wird, ist ein passender Bund wichtig (tut mir jetzt leid für Dich). Ursel hat mal geschrieben, sie schneidet ihren Bund 4 cm kürzer als das Maß.

Wenn Du die innere hintere Beinnaht ungefähr 1cm kürzer zeichnest als sie jetzt ist, wirst Du sehen das relativ viel Stoff da wegfällt, der die Hose unten festhält.
Trenne die innere Naht bis zum Knie auf und schneide das nach. Beim Zusammnennähen etwas ziehen sollte es zu kurz sein. 0,5 cm darf das schon sein. Und bei der vorderen mach den Spalt noch 0.5 cm weiter.
Wenn das gut ist, dann in die neue Konstruktion übernehmen.
Falls Du neu zuschneidest - die innere Beinnaht mit 3 cm Nahtzugabe und die HM auch. Die dann noch nötigen Änderungen können dann an dieser Hose ausgeführt werden. (Es könnte noch eine Spaltvergrößerung nötig sein).
LG
Heidi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 27.04.2008, 17:23
fuerchtnix fuerchtnix ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 88
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung: Hüfthose nach Rundschau 1/2006

Ich habe Deine Vorschläge noch mal in die Hose eingebaut. Sieht ganz gut aus:

Jetzt ist im wesentlichen nur noch eine Falte unter dem Hintern und die Vorderhose passt auch etwas besser.
An der Seitenansicht sieht man aber, dass die Hose an den beiden Stellen immer noch etwas zu eng ist.

Ich würde jetzt zusätzlich zu den gemachten Änderungen bei der nächten Konstruktion folgendes machen:
- die Vorderhosenbreite +0,5
- die Hinterhose noch einen Tick steiler stellen 4,5 statt 3,5
- Hinterhosenbreite evtl +0,5 ???
- Vorder und hinterer Spalt etwas größer ??? (je +0,5?)

Ich werde jetzt mal die Seitennaht an der kritischen Stelle auftrennen und anziehen. Mal schauen wieviel mehr Platz ich eigentlich brauche.

Viele Grüße und danke für die tolle Hilfe beim Anpassen.

fuerchtnix
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 27.04.2008, 21:24
Benutzerbild von Pippi
Pippi Pippi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung: Hüfthose nach Rundschau 1/2006

Hallöchen,
mensch das sieht ja nach richtig viel Arbeit aus, einen Schnitt komplett neu zu erstellen.
Wieviel Nahtzugabe hast Du drangelassen, um die Änderungen zu machen?
__________________
Schöne Grüße
Petra Meine Nähwerkstatt http://petozi-design.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 27.04.2008, 21:37
fuerchtnix fuerchtnix ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.07.2005
Beiträge: 88
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Hosenanpassung: Hüfthose nach Rundschau 1/2006

Hallo Pippi,

Wieviel Arbeit das ist, hängt glaube ich vorallem davon ab wieviel Übung man hat, wie blöd man sich anstellt, und wie pingelig man ist. Ich denke nicht, dass das immer so lange dauern muss. Der erste Versuch war schon besser als alle Kaufschnitte, die ich bisher probiert habe.
Die Nahtzugabe sind 2 cm. Wenn ich mehr nehme, bin ich gezwungen die Nahtzugabe an den Rundungen einzuschneiden, oder sie ist mir im Weg. Ich habe auf dem Stoffmarkt dann doch noch 2 schöne Jeansstoffe gefunden, und die wollen verarbeitet werden. Je nach Wetter kann ich das Ergebnis beim nächsten Nähtreff ja mal anziehen.


Viele Grüße

fuerchtnix
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07491 seconds with 13 queries