Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 15.04.2008, 23:43
Benutzerbild von corvuscorax
corvuscorax corvuscorax ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.05.2007
Ort: nahe am verbotenen Wald, bei der Schwefelquelle
Beiträge: 15.602
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Hallo,

also ich kann auch nur sagen, daß ich mit Farbenmix keine Probleme habe. Außerdem gibt es auf dieser überaus hilfreichen Homepage eine Rubrik "Grundkenntnisse", wo einiges zum Thema Maßnehmen gesagt wird, vielleicht hilft das weiter.
Ich ärgere mich bei Fimi gerade rum, daß ich ziemlich genau zwischen zwei Größen liege, und weil ich nach den bizzkids-Erfahrungen schon das Schlimsmte befürchte, den ganzen Schnitt nachmessen muß, bevor ich meinen teuren Stoff zerschneide. Was nützen einem Körpermaße, wenn man annehmen sollte, daß nicht einmal die wirklich stimmen??
Und wenn man weiß, daß das fertige Teil vermessen wurde, sollte das doch o.k. sein, dann weiß man, woran man ist.

Es kommt z.B. auch bei Backrezepten vor, daß alle Anbieter ihre Flüssigkeiten in ml angeben, nur ein gewisses Weibermagazin schreibt mit konstanter Boshaftigkeit dl oder cl. Gutes Gelingen wünscht

Andrea!!
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 16.04.2008, 00:38
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.023
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Naja, ich denke, es geht hier einfach in erster Linie darum, dass eben auf den Schnitten nicht erwähnt zu sein scheint, dass die Maßtabelle sich nach dem fertigen Stück richtet und nicht nach den Körpermaßen. DAS ist wohl das eigentliche Problem. Ich hätte den Stoff nämlich jetzt versäbelt...

Was man dann letzten Endes lieber mag, ist eine Sache des Geschmacks. Aber womit man es zu tun hat, sollte eben schon erwähnt werden.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 16.04.2008, 04:44
Jacinta Jacinta ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.04.2008
Beiträge: 49
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Zitat:
Zitat von *+*Fee*+* Beitrag anzeigen
Naja, ich denke, es geht hier einfach in erster Linie darum, dass eben auf den Schnitten nicht erwähnt zu sein scheint, dass die Maßtabelle sich nach dem fertigen Stück richtet und nicht nach den Körpermaßen. DAS ist wohl das eigentliche Problem. Ich hätte den Stoff nämlich jetzt versäbelt...

Was man dann letzten Endes lieber mag, ist eine Sache des Geschmacks. Aber womit man es zu tun hat, sollte eben schon erwähnt werden.
Am besten wäre, wenn da beides drauf steht. Da würde man gleich sehen, ob vielleicht noch irgendwo ein cm (z. B. wie bei mir bei der Oberweite) mehr reinpasst, als in der Größe angegeben ist. Wenn man sich Konfektionskleidung kauft, probiert man doch auch an, ob man tatsächlich reinpasst und geht nicht nach den Maßangaben des Herstellers für die jeweilige Größe.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 16.04.2008, 07:41
Kristina Kristina ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.01.2002
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 6
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Zitat:
Zitat von Zauberband Beitrag anzeigen
Dann zu der Maßtabelle:
Ich habe Schnittmuster von Burda, Neue Mode, Vogue, Butterick, KwikSew, McCalls, Simplicity, Onion und vielleicht auch noch andere. Aber bei KEINEM orientieren sich die Maße an der fertigen Kleidung. Es ist absolut unüblich.
Mir ist es eigentlich vollkommen wurscht was üblich und was unüblich ist. Hauptsache ich komme damit klar.
Allerdings hast du recht, dass man wissen sollte, mit welchen Maßen man es zu tun hat.

Ich richte mich so gut wie nie nach den üblichen Maßtabellen. Damit falle ich regelmäßig immer wieder rein. Ich weiß welche Endmaße ich brauche und messe die Schnitte immer aus. Damit klappt es bei mir perfekt.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.04.2008, 17:09
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.240
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Ich muss zugeben, dass ich nicht weiß (wusste), dass es bei farbenmix nur Fertigmaße gibt, nicht die "üblichen" Körpermaß-Tabellen. Allerdings wäre es bei nicht so kritisch, da ich nur den Zoela-Schnitt habe, bei dem beide Maße recht identisch sein sollten.

Zitat:
Zitat von sabine.klickundblick Beitrag anzeigen
Alternativ könnten natürlich beide Tabellen abgedruckt werden. Hierüber werden wir uns Gedanken machen.
Das fände ich auch gut.

Auf jeden Fall werde ich den Schnitt jetzt mal ansehen und einen zettel reinleghen mit dem Vermerk, dass es Fertig-Maße sind - sonst aheb ichd as Vergessen, bis ich den wirklich nähe.

LG Rita
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08858 seconds with 12 queries