Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.04.2008, 21:31
Stickeule Stickeule ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.08.2003
Beiträge: 15.406
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

tja, mal eben so zwischendurch hier anfangen zu schreiben und dann pausieren klappt wohl nicht.

Man sollte sich doch wirklich mal die Frage stellen;
bei welchen Schnittmusteranbietern habe ich so einen Support ?
Bei Ottobre ? Bei Bizzkids?

Wenn Fragen oder Probleme sind, egal ob es die Maßtabelle oder anderes betrifft, wurde bestimmt schon sehr vielen hier vom Farbenmix Team weiter geholfen.

Liebe Grüße, Erika
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.04.2008, 21:33
Benutzerbild von zimtstern
zimtstern zimtstern ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.11.2001
Ort: Oberschwäbin in Belgien
Beiträge: 3.452
Downloads: 25
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Zitat:
Zitat von kassandrax Beitrag anzeigen
... Wenn ich nach Körpermaßen gehe habe ich keine Ahnung wieviel Bequemlichkeitszugaben der Schnittmusterhersteller vorgesehen hat ....
... die Angaben hat man genausowenig, wenn nur die Fertigmaße angegeben sind. Zum Abgleich wären dann wirklich beide Maß-Tabellen nötig.
__________________
Einen lieben Gruss von

zimtstern
*******

Handarbeit ist
LUXUS
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.04.2008, 21:40
Benutzerbild von smart-girl
smart-girl smart-girl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: NRW / zwischen Köln und Düsseldorf
Beiträge: 15.316
Blog-Einträge: 6
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Zitat:
Zitat von Stickeule Beitrag anzeigen
Zudem frage ich mich natürlich warum Du nicht vorab mal eine Mail Anfrage an Janina bzw. Sabine von Farbenmix bezüglich Deines großen Problems betreffs der so unprofessionellen Schnitterstellung geschickt hast

das find ich von Dir sehr unprofessionell

Gruß
Erika
Hallo,
da bin ich Erikas Meinung, besonders weil Dir dies auch schon bei Deiner Anfrage nach dem Jadela Schnitt geraten wurde. Ich bin übrigens begeistert von den FM-Schnitten
__________________
Kreative Grüße,
Sabine



mein Blog: Porträtquiltkurs bei Stoffpaula
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.04.2008, 22:03
kassandrax kassandrax ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2005
Ort: OWL
Beiträge: 4.382
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Zitat:
Zitat von zimtstern Beitrag anzeigen
... die Angaben hat man genausowenig, wenn nur die Fertigmaße angegeben sind. Zum Abgleich wären dann wirklich beide Maß-Tabellen nötig.
Ich kenne meine Brustweite und Taillenweite doch! Brauch ich doch nur das Maß des fertigen Kleidungsstücks nehmen, meine Maße abziehen und schon hab ich das. Und dann weiß ich eben ganz genau ob ich in der kleineren Größe den Bauch einziehen muss oder nicht

Ehrlich, auf die blöde Körpermaßtabelle kann ich gut verzichten. Da hab ich mich als Anfängerin bei Burda nach gerichtet und nix als TfT's produziert.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.04.2008, 22:16
Tolka Tolka ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.03.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was haltet Ihr von (professionellen) selbsterstellten Schnitten?

Umändern muss ich immer was bei Schnitten, aber sollte es um historische Gewandungen gehen, würde dir bei Nehelenia Patterns sicher weitergeholfen werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07236 seconds with 12 queries