Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Schere - alt oder neu? Fragen über Fragen...

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.04.2008, 20:42
Anette Anette ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.869
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Schere - alt oder neu? Fragen über Fragen...

Ich liebe meine alte, schwere Schneiderschere.

Man muss sie aber wirklich vom Fachmann schleifen lassen, am besten fragst du mal deine Friseurin, wo sie ihre Scheren schleifen lässt.

Liebe Grüße

Anette
__________________
Liebe Grüße

Anette
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.04.2008, 21:16
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schere - alt oder neu? Fragen über Fragen...

Oh ich wollte immer so eine richtig alte Schneiderschere....neu waren die mir zu teuer...heute benutze ich eine Titanbeschichtete, die geht durch den Stoff wie eine heißes Messer durch Butter und die war sogar sehr günstig...die benutze ich schon einige Jahre und sie ist immer noch scharf....habe meinem Schatz allerdings auch bei Höchststrafe verboten, sie jemalls wieder in die Hand zu nehmen...er wollte damit mal einen Milchkarton aufschneiden...konnte ihn gerade noch dran hindern.
In Bad Kreuznach gibt es auch noch einen Scherenschleifer...da bringe ich auch immer meine Overlockmesser hin, der schickt sie allerdings auch weg, weil er kein Hartmetall schleifen kann...die kommen dann wie neu zurück
__________________
Liebe Grüße

Joosie
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.04.2008, 21:48
Benutzerbild von maxikatze
maxikatze maxikatze ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.10.2003
Ort: HP
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schere - alt oder neu? Fragen über Fragen...

Im Laden haben wir eine Schere von swissors.ch die mit einer besonderen Hebelwirkung arbeitet und deshalb leichtgängig ist. Ausserdem kann man bei ihr die Scherenblätter austauschen! Ist allerdings recht teuer, hat damals so umgerechnet ca. 95 Euro gekostet.

Privat habe ich eine richtige Schneider-Schere vom Bernina-Laden. Um die zu schonen (ich weiss, klingt depp...!) habe ich eine billige von Tschibo gekauft und die ist eindeutig mein Favorit zuhause! Obwohl ich mittlerweile einige Scheren rumliegen habe, nehme ich am liebsten die von Tschibo, schon seit 4 Jahren! Ist immernoch sehr gut! Die war ihr Geld wert!
__________________
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.04.2008, 04:44
Benutzerbild von Charija
Charija Charija ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2008
Ort: bei Bonn
Beiträge: 30
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schere - alt oder neu? Fragen über Fragen...

Danke für eure zahlreichen Antworten und die PNs.
Ich weiss gar nicht so genau, ob das wirklich original Schneiderscheren sind, ich ging immer davon aus. Auf einer der Schere steht 'Ikos' und auf zweien ist ein Scherenzeichen, darunter steht 'Paul'. Hier mal ein Bild:




Das Problem ist wohl, dass mir der Vergleich zu einer neuen, guten Schere fehlt. Aber wie ich aus euren Antworten lese ist das wohl ganz doll Geschmackssache. Vielleicht schaff ichs ja doch mal auf den Nähbrunch und kanns antesten

Ich dachte, es wäre ein bißchen mehr wie beim stempeln, da muss man oft Gummiplatten schneiden und die meisten schwören auf eine eher ungewöhnliche Schere - eine Bonsaischere. Also für die Bäume eigentlich entwickelt, aber schneidet alle zu diesem Hobby gehörenden Dinge genial. Und viele Stemplerinnen könnten dir die Vor - und Nachteile dieser und jener Schere runterrasseln - ein Rest Geschmackssache bleibt natürlich. Ich selbst hab mir aber nie eine zugelegt (aus finanziellen Gründen), ich arbeite immer noch mit einer ausrangierten Zahnarztschere. Die könnte ich gleich mal mitschleifen lassen

Ich werds also auf jeden Fall versuchen und die mal überarbeiten lassen, ich frag zuerst mal in meinem Nähgeschäft, guter Tipp, das ist ja am naheliegensten. Danach frag ich Friseur an und wenn da nichts geht such ich jemanden zum einschicken. Aber da läppert sich ja leider das Porto ganz schön fix
Und wenn ich erst mal reich bin, kauf ich ganz verschiedene Stoffscheren und probiere alle mal durch

Vielen Dank jedenfall und ganz liebe Grüße

Charija
__________________
"Das, was du tust, schreit so laut, dass ich nicht hören kann, was du sagst."

Yohoho!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10291 seconds with 12 queries