Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Jadela v. Farbenmix - fallen die soooo groß aus?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.04.2008, 14:10
Benutzerbild von Zauberband
Zauberband Zauberband ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Jadela v. Farbenmix - fallen die soooo groß aus?

Hallo!

Ich habe mir den Jadela von Farbenmix bestellt und gerade bekommen. Nach deren Maßtabelle brauche ich Größe XS.

Das macht mir Angst.

Bei Burda z.B. brauche ich Größe 42 bis 44. Fällt Farbenmix soooo groß aus? Ich trau mich ja gar nicht, Größe XS zuzuschneiden.



Jana
__________________
Jana mit Leevi und Mila
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2008, 14:24
Benutzerbild von Natalie
Natalie Natalie ist offline
PC Hilfe für einen Internet Stoff Shop
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.07.2004
Ort: Langenfeld
Beiträge: 14.867
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Jadela v. Farbenmix - fallen die soooo groß aus?

Hallo!

In der Regel sind die Maße von Farbenmix keine Körpermaße, sondern Maße der fertigen Kleidung. Hast Du das berücksichtigt? Da ist immer Bequemlichkeitszugabe dabei! Und bei einer Jacke ist die natürlich noch größer!

Liebe Grüße, Natalie
__________________
Ei sischa dat.... dat lüppt....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2008, 14:43
Benutzerbild von Zauberband
Zauberband Zauberband ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jadela v. Farbenmix - fallen die soooo groß aus?

Ich beziehe mich direkt auf die Maßtabelle auf dem Schnitt. Das werden ja wohl die Körpermaße sein (Oberweite, Hüfte etc.).

Oder macht Farbenmix das anders? Soll ich mir das Maßband locker umwickeln und so feststellen, wie die Jacke sitzen soll? Das wäre doch total unprofessionell (und Fehler vorprogrammiert).

Jana
__________________
Jana mit Leevi und Mila
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2008, 14:47
Benutzerbild von Zauberband
Zauberband Zauberband ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jadela v. Farbenmix - fallen die soooo groß aus?

Ach ja, und die Bequemlichkeitszugabe gehört doch bei den Körpermaßen dazu. Bzw., wenn ich eine Oberweite von 94 cm habe, und laut Maßtabelle mit diesem Maß bei Größe 40 liege, ist die Bequemlichkeitszugabe doch schon mit drin. Normalerweise.

Jana
__________________
Jana mit Leevi und Mila
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.04.2008, 14:57
Benutzerbild von skanna
skanna skanna ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.10.2007
Ort: Lennestadt im schönen Sauerland :-)
Beiträge: 14.869
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jadela v. Farbenmix - fallen die soooo groß aus?

Zitat:
Zitat von Zauberband Beitrag anzeigen
Ach ja, und die Bequemlichkeitszugabe gehört doch bei den Körpermaßen dazu. Bzw., wenn ich eine Oberweite von 94 cm habe, und laut Maßtabelle mit diesem Maß bei Größe 40 liege, ist die Bequemlichkeitszugabe doch schon mit drin. Normalerweise.
Hallo Jana,

ja das stimmt. Die Maße sind immer mit Bequemlichkeitszugaben angegeben. Ob bei Farbenmix, Burda oder anderen.

Jadela hab ich noch nicht genäht. Allerdings schon zwei andere Schnitte von Farbenmix. Zoela und Amrum/Rock. Beide hatte ich erst in meiner eigentlichen Größe zugeschnitten. Allerdings fallen beide Schnitte deutlich größer aus, so dass ich sie jeweils eine Nummer kleiner machen musste.

Wenn du zu unsicher bist, dann übertrage den Schnitt in deiner Größe auf Folie, gib dann NZ dazu und stecke ihn. Dann kannst du sehen, ob er zu groß ist und ihn evtl. ändern. Probemodell kommt auch noch in Frage, aber bei einer Jacke kann ich verstehen, wenn man dazu keinen Nerv hat! Das mit der Folie klappt wirklich, hab den Tipp gestern hier im Forum bekommen für eine Hose. Und du kannst die Teile dann als dein Schnittmuster verwenden, dass ist nicht doppelte ARbeit!

LG von Sandra
__________________
Liebe Grüße von Sandra

Es gibt ein Leben vor dem Tod, genieße es!

Mein Nähblog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08246 seconds with 12 queries