Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Logikproblem: Geht das?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 15.04.2008, 16:26
enigma enigma ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.04.2006
Beiträge: 321
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Logikproblem: Geht das?

Hallo Kerstin,

ich sehe Dein Beitrag erst jetzt - und kann mir Dich richtig bildlich vorstellen. Sowas habe ich schon zweimal geleistet - bei einem Kleid und einer Weste und zwar beim Füttern. *Trostkeks rüberschieb * Wenn ich jetzt alles richtig verstehe, hat Prinzessin das am einfachsten beschrieben.
Geh doch einfach so vor, wie wenn Du das Kleidchen abfüttern würdest, nur dass es hinterher von beiden Seiten hübsch ist.

Liebe Grüße, enigma
*PS: Sowas passiert vor allem, wenn man es besonders gut machen will. Ich glaube meine Probemodelle waren doch die Besten, weil da einfach kein "Druck" dahinter war - aber das hilft Dir gerade auch nicht viel *
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.04.2008, 17:22
xxkerstinxx xxkerstinxx ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2007
Ort: Wuppertal
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Logikproblem: Geht das?

Hallo!

@enigma: Danke für den Keks! Den habe ich mit einem Happen verschlungen!
Also, Prinzessin hat das schon gut erklärt, nur weiß ich nicht, wo sie meint, wo die Öffnung zum Wenden hin soll? An die Seitennaht? Naja, ich habe jetzt einfach unten den Saum aufgetrennt und ihn einfach normal umgeschlagen, ein bißchen kürzer als normal, damit das Oberetil nicht zu kurz wird!
Das ist aber wirklich so: Wenn man was besonders ordentlich hinbekommen will, geht es meistens in die Hose. Das Probemodell davon klappte super! Da habe ich aber nicht doppelt genäht, sondern mit Belegen!
Als das Oberteil fertig war, habe ich noch schnell eine Hose fertig genäht! Jetzt muß ich das Ganze nochmal machen, aber jetzt weiß ich ja, wie es NICHT funktioniert! Die Kombis sind für eine Hochzeit, sie sollen aber erst abends getragen werden. Sie sollen gleichzeitig noch hübsch, aber besonders wichtig gemütlich für die Kinder sein!

Danke nochmal an alle!
Achso, hier noch zwei Fotos von der Kombi! Einmal mit T-Shirt und einmal ohne. Das Shirt ist nicht selbstgenäht, nur selbstgekauft!

100_2208.jpg
100_2209.jpg

Lg Kerstin
__________________
Ach wie gut, dass niemand weiß, das ich mich um´s Nähen reiss!
http://kerstinnaeht.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.04.2008, 17:25
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Logikproblem: Geht das?

Es ist wichtig, dass du erst den Hals- und Ärmelausschnitt rechts auf rechts nähst. (Wenn es nicht zum Wenden sein soll, geht auch rechts auf links!) Dann die Nahtzugab auf ca.3mm zurückschneiden oder alternativ in den Rundungen einschneiden, damit sich der Stoff an den Kanten schöner legt.
Dann die Kleider wenden und die obere Kante ordentlich bügeln und z.B. steppfußbreit absteppen.

Wichtig:
Das Kleid gewendet lassen und dann nur den Saum unten rechts auf rechts legen und verstürzen.
Du kannst die zwei Hänger NICHT einfach rechts auf rechts aufeinanderlegen und oben und unten zusammen nähen, dann geht es nicht mehr zu Wenden!
Daher: Die Kleider müssen erst ineinanderhängen, bevor du den Saum
verstürzt.

Ist etwas Fummelarbeit und wenn du das Gefühl hast es ist total verdreht, dann stimmt es meist.

Also erst einmal oben nähen, dann den Saum mit Nadeln stecken (oder großen Stichen heften) und schauen, ob es sich noch umdrehen lässt. Spart oft das lästige und zeitaufwendige Trennen...


Viel Glück, du schaffst das schon!
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 15.04.2008, 17:27
Benutzerbild von prinzessin3582
prinzessin3582 prinzessin3582 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2007
Ort: Berlin- dickes B oben an der Spree
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Logikproblem: Geht das?

Tja, war ich wohl etwas langsam.

Sieht doch aber sehr gelungen aus!
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 15.04.2008, 17:35
xxkerstinxx xxkerstinxx ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2007
Ort: Wuppertal
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Logikproblem: Geht das?

Trotzdem danke Prinzessin! Habe dein Prinzip jetzt verstanden! Ich muß ja noch eine Kombi machen!

Lg Kerstin
__________________
Ach wie gut, dass niemand weiß, das ich mich um´s Nähen reiss!
http://kerstinnaeht.wordpress.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12223 seconds with 13 queries