Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey im Maschenlauf zuschneiden

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.04.2008, 21:08
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage Jersey im Maschenlauf zuschneiden

Hallo,

ich bin gerade dabei mir ein T-Shirt zu nähen. Es ist nicht mein erstes und bislang hat das auch immer alles geklappt. Aber heute stelle ich mich anscheinend etwas dämlich dran.

Ich tue mich nämlich damit schwer den Maschenlauf korrekt zu ermitteln (in der Nähanleitung ist zwar auch beim Jersey von FADENlauf die Rede .... aber das nur am Rande)
Einfach von der Strickkante aus messen, fällt flach. Denn das ist keine richtige Kante, sondern da verhindert so ein Kleberstreifen, dass sich alles in Wohlgefallen auflöst und ist damit eine recht unregelmäßige Sache.

Und mit bloßem Auge den Maschenlauf erkennen? Also ehrlich gesagt, hab ich da selbst mit der Lesebrille meine Schwierigkeiten .... und die ist ganz neu!

Was kann ich denn da jetzt machen?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.04.2008, 21:12
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.813
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Jersey im Maschenlauf zuschneiden

Du könntest Schneiderkreide nehmen oder Stecknadeln - ein langes Lineal hat mir beim finden auch schon geholfen. Obwohl ich das bei Jersey nicht soooooo genau nehme, der Fadenlauf "dreht" ja eh.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2008, 21:33
Benutzerbild von gabi die erste
gabi die erste gabi die erste ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.018
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Jersey im Maschenlauf zuschneiden

Eben, der fadenlauf dreht, deshalb lege ich den jersey einfach nur ordentlich hin und schneide dann aus. Alles korrekte zurechtziehen hat nur zum ergebnis, daß das fertige stück sich in sich dreht und verzieht.
__________________
Viele grüße
Gabi

Leben ist genau das, was passiert, während man andere pläne macht. Henry Miller
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.2008, 21:49
Benutzerbild von liebeslottchen
liebeslottchen liebeslottchen ist offline
Mitarbeiterin im Nähmaschinengeschäft
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.05.2006
Ort: Rüssingen
Beiträge: 14.868
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jersey im Maschenlauf zuschneiden

Zitat:
Zitat von sticki Beitrag anzeigen
Du könntest Schneiderkreide nehmen oder Stecknadeln - ein langes Lineal hat mir beim finden auch schon geholfen. Obwohl ich das bei Jersey nicht soooooo genau nehme, der Fadenlauf "dreht" ja eh.
Schon klar, dass da Stecknadeln helfen würden ....... aber doch auch nur dann, wenn man den Maschenlauf erkennt und entsprechend markiert.
Ich hab da ein bisschen das Problem, dass ich die einzelnen "Längsreihen" nicht gut erkennen kann.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.04.2008, 22:00
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.813
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Jersey im Maschenlauf zuschneiden

Ich hab 'ne große Nählupe, die kann man sich um den Hals hängen und auf der Brust abstützen. Ist für viele Dinge ganz praktisch das Teil, obwohl ich eher Schwierigkeiten mit der Ferne habe.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08020 seconds with 12 queries