Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Schnitt 50er jahre

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.04.2008, 12:33
Benutzerbild von Ulrike1969
Ulrike1969 Ulrike1969 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Nürnberg
Beiträge: 15.809
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Schnitt 50er jahre

Zitat:
Zitat von sandra83 Beitrag anzeigen
sagts amal...stimmen die Angaben zum Stoffverbrauch?!!! NUR 1,45m ?????? ECHT??? Mag mir nicht zu wenig kaufen aber auch nicht zuviel
Welchen Schnitt meinst Du?

1,45 m hören sich für mich viel zu wenig an, wenn es solche ein weites Rockteil ist wie auf dem Foto oben.

Grüße

Ulrike
__________________
Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.04.2008, 15:16
sandra83 sandra83 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2008
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt 50er jahre

Wahrscheinlich bin ich nur zu dumm um die angaben zu verstehen! Den zu 8174 schau aml...

http://www.burdafashion.com/de/Modes...5-1156859.html und dann auf Stoffverbrauch. Model C

Bitte bitte! Übrignes, hat jemand einen tipp aus welchem (bitte billigst) Stoff ich das probekleid nähen könnt? Was ist den am billigsten???


LG
sandra
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.04.2008, 16:52
missfranzi missfranzi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2007
Ort: Freiburg
Beiträge: 86
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnitt 50er jahre

Hallo Sandra,

ich hab das Kleid schon genäht, das passt mit der Stoffmenge... Ich hab einmal die Länge von dem grünen Kleid genommen (allerdings ohne Tüll), da braucht ich dann ein bissel mehr. Der Rock ist halt kein ganzer 'Kreis', wie das sonst bei Tellerröcken häufig ist, aber schwingt trotzdem super...

Falls Du sonst noch Fragen dazu hast...ob aber die Bilder die ich hab was taugen, weiss ich grad nicht...

Liebe Grüße,
Franzi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.04.2008, 18:56
sandra83 sandra83 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2008
Beiträge: 7
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt 50er jahre

Aha! Danke dir vielmals! Auf deine fotos wäre ich dennoch neugierig vielleicht per mail? sag mal, hast irgendwelche tipps was zu beachten ist? Etwas was nicht so einfach für mich wird, immerhin bin ich eine anfängerin und laaang ists her wo ich in der modeschule was eigenes nach eigenem schnitt genäht habe

Ausserdem etwas ist mir unklar...es wird beschrieben einen reißverschluss in den rock einzunähen, aber wie kommt man ins oberteil? Ist ja hauteng...oder geht sich das aus? aus welchem stoff hast es genäht?

ICh weiß ich nerv aber ich bin echt aufgeregt ob das was wird und ich möchts zur hochzeit meiner freundin am 31.05. anziehen. UND ich möcht einige änderungen dranmachen ...ähm wenn ichs schaff

Danke vorerst

LG
sandra
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.04.2008, 00:25
missfranzi missfranzi ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2007
Ort: Freiburg
Beiträge: 86
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnitt 50er jahre

Hallo Sandra,

Zitat:
Zitat von sandra83 Beitrag anzeigen
Aha! Danke dir vielmals! Auf deine fotos wäre ich dennoch neugierig vielleicht per mail? sag mal, hast irgendwelche tipps was zu beachten ist?
mit den Fotos, muss ich mal gucken, wir hatten die Kleider für ne Party aufm Turnier gemacht, und ich weiss grad nicht ob ich, bzw. mein Freund die irgendwo hat, oder ob ein Kumpel die irgendwo im Netz hat. Das einzige was ich spontan hab ist folgendes (wenns denn klappt) - aber da sieht man halt nicht viel drauf... Wir haben 2 Kleider gemacht und für die anderen beiden den Rockteil mit Gummiband oben halt als Rock verarbeitet.

Zitat:
Ausserdem etwas ist mir unklar...es wird beschrieben einen reißverschluss in den rock einzunähen, aber wie kommt man ins oberteil? Ist ja hauteng...oder geht sich das aus? aus welchem stoff hast es genäht?
Auf dem Foto, das war die Version mit Spaghettiträgern, dafür brauchte man weniger Stoff, und war einfacher... Stoff ist pinkfarbener Baumwollstoff, bis auf die Farbe eigentlich ziemlich schön, halt ziemlich weich und fliessend. War halt billig, bei 1€/m kann man nix sagen für Verkleidung :-)

Falls Du die Version mit dem Neckholder machen willst, würde ich die Träger nicht ganz so weit nach aussen setzen wie sie im Schnitt angeben - ich glaub dann ist es schöner, so hängen sie fast schon unterm Arm...
Für nen Abschlussball hab ich dann eben diese Version gemacht, aus so'nem Taft, eben Neckholder und etwas länger (da hab ich keine Fotos - sorry). Hatte nicht viel Zeit zum Nähen, bei dem Kleid wusste ich dann schon wie's geht - und ausserdem find ich den Schnitt echt auch schön.

Mit dem RV - das ist einfach. Du nähst halt alle Teile des Oberteils zusammen, und die Rockteile zusammen, bei beiden fehlt dann nur noch die hintere mittlere Naht. Dann kommt der Rock an das Oberteil, und dann kannst Du einen langen RV einnähen, der dann sowohl das Oberteil, als auch einen Teil des Rockes aufmacht, damit ist es oben dann schon eng.

Ich denke Du schaffst das schon, bis Ende Mai ist ja auch noch ein bissel Zeit. Und wenn Du konkrete Fragen hast versuch ich auch gern zu helfen - freu mich ja auch, wenn ich das auch mal kann - normalerweise such ich immer nach Tipps

Liebe Grüße,
Franzi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg CIMG0366.JPG (4,5 KB, 90x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,33364 seconds with 13 queries