Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Schnittmuster zerknittert - ist das normal?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.04.2008, 18:55
Benutzerbild von rosaline
rosaline rosaline ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2007
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
Schnittmuster zerknittert - ist das normal?

Hallo,

meine Frage gehört nicht ganz in diese Rubrik, sie schien mir aber am besten hierher zu passen.

Ich habe mir zum ersten Mal ein Schnittmuster von Mc Call (USA) gekauft. Bisher habe ich nur deutsche Schnittmuster verwendet. Als ich es ausgepackt habe, musste ich feststellen, dass das Seidenpapier total zerknittert ist. Bevor ich es benutzen kann, muss ich das erst mal vorsichtig entfalten und bügeln (Zeitaufwand geschätzt 30 Minuten). Ich habe der Händlerin geschrieben, dass ich damit nicht zufrieden bin. Sie meinte, die Schnittmuster aus den USA würden üblicherweise nicht so ordentlich verpackt, wie z.B. die von Burda. Der Zustand des Schnittmusters wäre demnach normal. Ist das wirklich so?

Wäre schön, wenn ich hierzu ein paar Erfahrungsberichte bekäme, damit ich entscheiden kann, ob ich mir die Arbeit mit dem Bügeln mache oder das Schnittmuster umtausche / zurückgebe.

Vielen Dank und einen schönen Samstag Abend,

rosa
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2008, 18:59
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Schnittmuster zerknittert - ist das normal?

Hallo Rosa,

von Burdaschnitten sind wir da wohl etwas verwöhnt

Die Schnitte von Butterick, Simplicity, McCalls etc. sind anderes gefaltet. Aber normalerweise reicht da ein vorsichtiges Auspacken und glattstreichen.

Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.04.2008, 19:12
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.558
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Schnittmuster zerknittert - ist das normal?

Hallo,
ich find auch, das die Ami-Schnittmuster immer so zerknittert sind.
Aber die sind alle so, nicht bloß Mc Calls auch Butterick und Simplicity.
Scheinbar sind wir wirklich so verwöhnt.
Viel Spaß beim Bügeln
Grüße
Gabi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2008, 19:50
Benutzerbild von FrauPuhvogel
FrauPuhvogel FrauPuhvogel ist offline
Hüterin der Werkstatt des Wahnsinns
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.04.2006
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 3.537
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Schnittmuster zerknittert - ist das normal?

Hallo rosaline!!

Ich nähe viel McCalls und war anfangs auch ein wenig irritiert über das dünne Papier.

Ich schneid die Teile aus und falte sie dann sauber, so wie ich es von unseren Schnitten gewöhnt bin.

Das Papier ist trotzdem erstaunlich "robust" und hält schon einiges aus.

Wenn Du Dir aber unsicher bist kannst Du die Stellen, an denen Du es auf dem Stoff fest steckst mit Tesa verstärken.

Dann kann man den Schnitt gefahrlos mehrere Male benutzen.

Bügeln kannst Du dir also sparen. Glattstreichen reicht völlig aus.
__________________
Liebe Grüße

Anke Nähmaus des Monats 08/10, 01/11, 04/11,11/12 und 12/13
Ich weiß, ich bin nicht perfekt, aber so nahe dran, dass es selbst MIR Angst macht.

Ich bin eine Schlusspfiff-Näh- und habe den Innovationspreis für kompostierbare Tischsets bekommen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2008, 20:05
Lederhexe Lederhexe ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Schnittmuster zerknittert - ist das normal?

Du den günstigen Kurs des Euro und den Sonderangeboten die es nun schon seit einem Jahr monatsweise bei Vogue, Mc Calls und Butterick gibt (alles ein Vertireib) habe ich bestimmt schon 30 Schnittmuster direkt von dort bezogen. Bisher war nur ein einziges stark zerknittert und sogar eingerissen. Sonst bin ich sehr zufrieden, zumal die Schnittmuster ja nur die Hälfte von Burda kosten.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08285 seconds with 12 queries