Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Mittelstück schmäler oder Körbchen größer?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.04.2008, 20:51
Elsnadel Elsnadel ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 14.868
Downloads: 39
Uploads: 0
Mittelstück schmäler oder Körbchen größer?

Hallo

Nachdem ich nun schon einige Bhs genäht habe und immer der Meinug war,sie würden einigermaßen gut sitzen, habe ich heute bemerkt, dass das nicht der Fall ist. Ich sollte einen gekauften Bh meiner Tocher füttern, da die Stickerei sehr kratzte. Das wollte ich selber merken und habe den BH angezogen. Sie hat die gleiche Unterbrustweite, aber das Körbchen eine Nummer größer. Was habe ich gestaunt als mir der BH perfekt passte. Das Mittelstück lag exakt auf dem Brustbein.
Liegt das an der gößeren Körbchengröße? Oder weil das Mittelstück um einen cm schmäler ist als bei meinen BH`s?
Leider kratzt der BH wirklich

Viele Grüße
Elsnadel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.04.2008, 21:23
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.718
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Mittelstück schmäler oder Körbchen größer?

Hallo Elsnadel,

bei mir wars das schmalere Mittelstück. Beim Dessousnähkurs letzten Sommer hat Ela mir das gezeigt. Seitdem passen meine selbstgenähten BH´s perferkt!
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.04.2008, 22:07
Benutzerbild von sikagie
sikagie sikagie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: BaWü
Beiträge: 14.868
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Mittelstück schmäler oder Körbchen größer?

Zitat:
Zitat von Elsnadel Beitrag anzeigen
Liegt das an der gößeren Körbchengröße? Oder weil das Mittelstück um einen cm schmäler ist als bei meinen BH`s?
Leider kratzt der BH wirklich

Viele Grüße
Elsnadel
... ich würde beides mal probieren... ein schmaleres Mittelteil hat sich bei mir auch bewährt, aber evtl. braucht das Körbchen auch mehr Tiefe... schlecht zu beurteilen, so ohne Bild...
__________________
Viele Grüße Simone

...was immer mal wieder etwas Neues...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.04.2008, 00:04
Benutzerbild von Ika
Ika Ika ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2003
Ort: zwischen Rheinfelden und Basel
Beiträge: 16.373
Downloads: 30
Uploads: 4
AW: Mittelstück schmäler oder Körbchen größer?

hallo,

bei mir bewirken die Bügel, dass der BH in der Mitte gut anliegt. Bei Kauf-BHs kann ich keine Bügel haben, die sitzen nicht.

Da jeder Busen anders ist, ist es schwierig zu sagen, ob es am schmäleren Mittelstück liegt
__________________
Liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.04.2008, 09:51
Benutzerbild von Ankabano
Ankabano Ankabano ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.12.2006
Ort: Am Fuße des bayer. Waldes
Beiträge: 2.718
Downloads: 14
Uploads: 5
AW: Mittelstück schmäler oder Körbchen größer?

Hallo Elsnadel,

mir ist heute morgen noch was eingefallen (kommt wohl daher, dass ich für mich schon meinen "perfekten" Schnitt gefunden habe und dazu auch schon einen Vorrat an Bügel angelegt habe).

Also, ich habe eigentlich eine Zwischengröße zwischen 80C und 85B. Ich verwende den Schnitt Kwik Sew 3300. Bei dem fallen die Körbchen sehr groß aus, Ela schreibt hier auch, man sollte bei den Körbchen eine Nummer kleiner nehmen. Also verwende ich die Größe 80B und verlängere die Rückenteile am Verschlussende um je 1 cm.

Und jetzt kommt der Trick. Ich verwende die Bügelgröße 90 (B - Bügelgrößen gibts ja nur in B), also mindestens 1 Größe größer. Bei Bedarf kürze ich dann die Bügel (abknippsen und mit 2-Komponenten-Kleber die scharfe Kante versiegeln - da gibt´s nen eigenen Thread zu).

Ich brauche also kein größeres Körbchen, sondern nur der Bügel muss größer - sprich weiter - sein.

Vielleicht hast Du ja eine ähnliche Konstellation .
__________________
Viele Grüße
Angelika
---------------------------------------------------
Meine Galerie

StoryBoard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09580 seconds with 12 queries