Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Anfängerinnen-WIP: fluffige Badetasche

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 13.04.2008, 15:27
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Anfängerinnen-WIP: fluffige Badetasche

So, die Bilder oben erklären sich, glaube ich, einigermaßen von selbst.
Der Papierschnitt ist ohne Nahtzugaben. Die Stoffe habe ich doppelt gelegt und mit NZ zugeschnitten.

Dann habe ich meinen vorhandenen, zu langen Reißverschluss gekürzt.

IMG_3643_1.JPG

(Also, früher konnte ich das mal, jetzt kommen wieder alle Bilder gleichzeitig )

Dem blauen Cordstoff habe ich Vlieseline untergebügelt und eine Mittelline aufgezeichnet in der Länge des Reißverschlusses.
Den Futterstoff untergesteckt, die Linie füßchenbreit umnäht, auf der Linie durchgeschnitten, die Ecken eingeschnitten.
Dann das Futter durch den Einschnitt auf die andere Seite gewendet.
Und den RV knappkantig auf dem Cord untergesteppt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3644_1.JPG (46,1 KB, 408x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3645_2.JPG (45,4 KB, 407x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 13.04.2008, 15:48
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Anfängerinnen-WIP: fluffige Badetasche

xxx
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 13.04.2008, 15:51
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Anfängerinnen-WIP: fluffige Badetasche

(Oh Mann, es ist nicht einfach. Eigentlich war ich schon ganz fertig - alles futsch )
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.04.2008, 15:58
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Anfängerinnen-WIP: fluffige Badetasche

So, jetzt schnell hochladen, damit nicht wieder irgendwas schief geht .

Das RV-Teil in die Tasche eingenäht.

IMG_3647_1.JPG


Ein Schrägband hergestellt und von der Taschenseite her "einfach" (also nicht gedoppelt) füßchenbreit angenäht. Dann das Band stramm über die Kante gezogen und eingeschlagen auf das RV-Teil angesteckt - so, dass die Ansatznaht vom eingeschlagenen Schrägband verdeckt war.

IMG_3649_1.JPG


Dann von der Taschenseite her in der Naht genäht. So wurde das eingeschlagene Band auf der RV-Teil-Seite mitgefasst.

IMG_3652_1.jpg
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.04.2008, 16:04
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.458
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Anfängerinnen-WIP: fluffige Badetasche

Bilder von der fertigen Tasche gibt's in meiner Galerie - hier. (meine ersten Bilder dort - ich bin leider noch kein Foto-Profi... )
Im Nachhinein hätte ich lieber die obere Taschenkante mit einem, vielleicht 3 cm breiten Band verstürzt und da dran dann den RV-Teil genäht. Wäre viel einfachen gewesen.

Liebe Grüße - Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:27 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07099 seconds with 14 queries