Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie macht man diese Borte?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 27.09.2008, 22:46
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Wie macht man diese Borte?

Hallo, ich sehe die Borte leider nicht, aber ich hätte eine Idee,

Borte - Posamenten kannst du selber nähen.
Du zeichnest dir die Form auf, auf Butterbrotpapier. Legst ein dünnes Kordelband, so wie es dir gefällt, und nähst es fest.

Ich habe es schon ausprobiert, das ist etwas sehr schönes, es sind deine Ideen,die du da verwirklichst.

LG Elke
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 27.09.2008, 22:57
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 17.558
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wie macht man diese Borte?

Hallo,
ich hab hier noch was gefunden.
Hobbyschneiderin + Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Kennt jemand "Mäusezähnchen-Borten" für Dirndlausschnitte?
Ich blick schon nicht mehr durch Goscherln, Herzerln, Rosen.......
kann das nicht mal jemand sortieren
Nächtle
Gabi
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.09.2008, 08:36
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wie macht man diese Borte?

Zitat:
Zitat von wattens4 Beitrag anzeigen
...
Hat jemand eine genaue Anleitung oder einfach eine Verständliche, wie das gemacht wird?????? ...
Sabine
Verwirrung beim Froschgoscherl: die Herzrüsche wird unter Froschgoscherl geführt, die Rosenrüsche heißt auch hin und wieder Froschgoscherl, die Zackenrüsche wird teils Doppelwelle genannt ...

ein bisschen Lektüre zum Thema :

Atelier - Fachwissen aus der Praxis, Verarbeitung, Dekoration, Accessoires
(Rundschau Verlag, wer nicht nur Säcke näht, sollte dieses Buch haben oder ausleihen können) S. 82

L. Kunder - schneidere selbst. Je nach Ausgabe S. 158

Wer in irgendeiner Art und Weise mit Bändern arbeitet, sollte folgendes im Schrank haben:
Ribbon trims von Nancy Nehring, hier sind ALLE Arten von Bänder falten und Bänderdekoration enthalten, Farbfoto und Legeplan (Taunton Press)
- auch für trachtiges, dekoratives und historisches

Recht nett und brauchbar:
Bänder + Schleifen von Christine Kingdom, Bechtermünz Verlag
Bänder, von Annabel Lewis, die deutsche Ausgabe von Gerstenberg Verlag.

Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.09.2008, 10:15
Benutzerbild von wattens4
wattens4 wattens4 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.05.2008
Ort: TIROL
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie macht man diese Borte?

Danke Kerstin!

Im Buch Ribbon Trims habe ich diese Rüsche - ich nenne sie mal Froschgoscherl - gefunden!

Die Bücher vom Rundschau Verlag sind schon super, jedoch auch sehr teuer. Bei uns in Österreich kosten sie dann gleich noch einmal mehr, da überlegt man schon, ob man es unbedingt benötigt.
Ich persönlich liebe die Schnittgestaltungsbücher nach Müller & Sohn, weil ich auch nach diesem Prinzip Schnittzeichnen gelernt habe, und somit natürlich gut nachschauen kann, wenn ich mal irgendwo nicht mehr weiter weiss.
(Ich sichere mich schon ganz gern ab, bei Modellen, die ich noch nie gemacht habe )


Danke nochmals, das Buch ist schon bestellt!!!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.09.2008, 11:16
Benutzerbild von Haus 1958
Haus 1958 Haus 1958 ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.07.2006
Ort: am Fuße des Erzgebirge
Beiträge: 14.869
Blog-Einträge: 1
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Wie macht man diese Borte?

Sorry, falls meine Antwort unpassend war. Ich erkenne nicht das Muster, und ob es zum Dirndl gehört, hab ich überlesen.
Auf Mäusezähnchen könnte ich antworten, wurde aber schon getan.

LG Elke
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08449 seconds with 13 queries