Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Was war denn DAS ? Ein Waschunfall...

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.04.2008, 21:25
Benutzerbild von Zauberband
Zauberband Zauberband ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
Was war denn DAS ? Ein Waschunfall...

Hallo!

Vor einiger Zeit hatte ich hier gefragt, wie es ist, Taft (Oberstoff) zu waschen. Ich habe es gewagt - und siehe da, mein Taft war ganz lieb und sieht schnike aus wie vorher

Nur leider - Schwiegermutter hatte mir vor längerem einen Blusenstoff überlassen. Den habe ich jetzt bei der letzten Stoff-Waschaktion gleicher Farbtöne einfach mit in die Maschine geworfen, bei 40 Grad, und was DA herausgekommen ist...

Ich weiss nicht, was das für ein Stoff war. Er war ein kleines bischen fester, mit etwas Glanz und hatte eine gestickte Musterstruktur.
Nach der Wäsche sah er absolut schlimm aus. Sowas habe ich noch nie erlebt. Als ich ihn in der Hand hatte, war mein erster Gedanke "es fühlt sich an wie eine längst ausgewaschene, uralte Stoffwindel". Der Stoff war irgendwie zusammengefallen und die ganze "innere" Struktur ist völlig weg.
Ich möchte Schwiegermutter lieber nicht fragen, was sie mir da gegeben hat. Wenn das was teures, wertvolles war...


Jetzt, wo ich das hier schreibe - und nebenbei mal in meinem Nähbuch nachschlage - denke ich, dass es Brokat gewesen sein könnte.

OOOOH WEIA !!!!!!


Was meint Ihr?


Jana
__________________
Jana mit Leevi und Mila
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.04.2008, 21:39
Benutzerbild von Joosie
Joosie Joosie ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Neu Bamberg / Rheinhessische Schweiz
Beiträge: 1.441
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was war denn DAS ? Ein Waschunfall...

ein Bild wäre nicht schlecht (finde nix zum anklicken...bzw es läßt sich nix anklicken).... Brokat ist aber eigentlich etwas fester ..fast metallisch ...ich kann mir nicht vorstellen daß Brokat labberig wird...
__________________
Liebe Grüße

Joosie
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.04.2008, 21:46
Benutzerbild von KiddiesMama
KiddiesMama KiddiesMama ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2005
Ort: Rostock
Beiträge: 15.269
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Was war denn DAS ? Ein Waschunfall...

Zitat:
Zitat von Joosie Beitrag anzeigen
ich kann mir nicht vorstellen daß Brokat labberig wird...
Ich weiß nicht ... als ich anfing zu nähen, hatte ich mir auch mal irgendwo Stöfflis bestellt und einer kam mir auch seeehr merkwürdig vor. Hab dann direkt nochmal nachgeschaut und da hieß es: Brokat, nicht waschbar! (Nur für die Reinigung geeignet.) Hab mich da doch lieber ganz schnell wieder davon getrennt ...
LG Ines
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.04.2008, 22:02
Benutzerbild von karin.b.
karin.b. karin.b. ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2005
Ort: Nähe Rottenburg/Neckar
Beiträge: 654
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was war denn DAS ? Ein Waschunfall...

Hallo,

dann sei nur froh, dass du aus dem Stoff nix genäht hast .... sonst wäre das gute Stück in der Wama in sich zusammengefallen, oder du hättest es immer in die Reinigung bringen müssen.

Was auch immer es war ......

Liebe Grüße,

karin.b.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.04.2008, 22:43
Benutzerbild von josef
josef josef ist offline
Nähmaschinenmechaniker
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2007
Ort: Werneck, Unterfranken
Beiträge: 14.170
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Was war denn DAS ? Ein Waschunfall...

brokat ist gewebe mit metallischen fäden drin
die metallic-fäden zum sticken sind ja auch brokat-fäden

brokat ist natürlich nicht in der maschine waschbar
mit der hand auch nur bedingt

gruß josef
__________________
gruß josef
der nähmaschinen-mechaniker
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10682 seconds with 12 queries