Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Butterick B4827

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.05.2009, 19:19
Dhana Dhana ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Butterick B4827

hallo und danke.
jetzt ergibt es sinn. ich habe mich die ganze zeit gefragt, wie man das herausblitzen des zweiten stoffes macht.

dieses flexible trim ist wohl dieses hüftband, so bortenartig, dass da anscheinend aufgenäht wird.

vielen lieben dank
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.05.2009, 19:44
Dhana Dhana ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Butterick B4827

jetzt it mir doch tatsächlich noch etwas wichtiges eingefallen.
kann man leinen und seide mischen?
also leinen über seide tragen?
oder verträgt sich das nicht so gut?

ich glaube waschleder kann ich gleich vergessen, von der formgebung mal abgesehen.

aber den unterrock, da war ich wegen der farbauswahl doch tatsächlich am überlegen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.05.2009, 23:13
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.227
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Butterick B4827

Kommt auf das Leinen und auf die Seide an... Seide kann sehr unterschiedlich fallen und der Rock unten sollte wohl etwas fest sein, damit der den Überrock "tragen" kann.

Aber da beide Teile ja getrennt voneinander genäht werden, sehe ich da ansonsten kein grundsätzliches Problem. (Du kannst ja auch eine Seidenbluse zu einer Leinenhose tragen... )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2017 (191)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.05.2009, 00:29
Dhana Dhana ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Butterick B4827

lach*
danke

nee so meinte ich das nicht.
ich meinte ob sich die beiden stoffe gegenseitig aufrollen.
mein leinenrock lässt sich z.b. überhaupt nicht mit meiner baumwollleggins tragen ohne dass er sich so hochwurschtelt oder man ständig korrigierend zuppeln müsste.

der leinenstoff hätte 240g (reines leinen) und der seidenstoff 130g (dupion)
oder eventuell leinenstoff 260g (reines leinen) und futtertaft in 100g stärke (den würde ich dann wahrscheinlich verstärken)

und was ich trotz der vielen hinweise auf das diesen bügelvlies anbieter nicht verstanden habe: ab wieviel g ist denn z.b. mein stoff leicht, mittelschwer oder sonstwas?

ich hab hier zwar ein burda buch liegen, aber da steht auch nicht alles drin, was ich gern wissen wollen würde

hier mal meine favoriten für eine farbkombi, falls ich die hier einstellen darf, weil eigentlich geht es ja um den schnitt (noch etwas verwirrend hier ^^)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg blaugrau.jpg (25,4 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg braunbeige.jpg (24,3 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg braungold.jpg (27,2 KB, 48x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.05.2009, 16:27
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.227
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Butterick B4827

Die Gramm-Angaben helfen für die Praxis eh nur begrenzt weiter... bevor du größere Mengen kaufst, laß dir Proben schicken! Zumal die Farben auf dem Bildschirm ja oft ganz anders aussehen, als in Wirklichkeit.

Dann kannst du es anfassen und sehen, ob das von der Stärke her dem entspricht, was du gerne hättest.

(Und Seide gleitet, da sollte also nichts hochklettern.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2017 (191)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09885 seconds with 13 queries