Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 12.04.2008, 23:36
Benutzerbild von Chero
Chero Chero ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2007
Beiträge: 3.371
Downloads: 29
Uploads: 0
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Hallo,

ohh ich finde es gut, daß du die Vorschläge von uns durch den Kopf gehen lässt und sie realisierst bzw. antwortest warum du das nicht machen willst. Da macht das WIP lesen und antworten noch mehr Spaß.

Ich finde auch wenn du ein sonst lässiger Typ bist und mit Hund spazieren gehst und und und, da kannst du doch die Jacke separat zu einer schwarzen Hose evt. auch schwarzen Jeans anziehen. Du wirst doch mal in ein Restaurant essen gehen, Kaffeeklatsch bei Tante xy, aber auch zu alltäglichen Wegen wie einkaufen oder Arztbesuch kannst du die Jacke doch mit moderner Hose/Jeans gut anziehen. Im Schrank verstauben lassen nööööö es gibt bestimmt Gelegenheiten. Du mußt sie nur ergreifen. Du machst dir soviel arbeit und deine Kostüm sieht bisher so schön aus, einmal tragen und dann einmotten nööööööööööö tu das den schönen Teilen nicht an!!!

Liebe Grüsse
Chero
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 13.04.2008, 09:49
Benutzerbild von smart-girl
smart-girl smart-girl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: NRW / zwischen Köln und Düsseldorf
Beiträge: 15.316
Blog-Einträge: 6
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

[QUOTE=Chero;825509]Hallo,

ohh ich finde es gut, daß du die Vorschläge von uns durch den Kopf gehen lässt und sie realisierst bzw. antwortest warum du das nicht machen willst. Da macht das WIP lesen und antworten noch mehr Spaß.

Guten Morgen,
ich freue mich ja auch über jede Anregung, außerdem ärgere ich mich immer, wenn ich bei jemanden poste oder eine Frage habe und dann keine Antwort bekomme! So macht es doch viel mehr Spaß!
Um auf Deinen Vorschlag zurück zukommen, wenn mein Outfit fertig ist, werde ich es einmal in verschieden Variationen einstellen, mit Jeans usw.
Mal sehen vielleicht, schafft es meine Tochter heute ein nettes Foto von mir und meiner neuen Jacke zumachen, welches ich dann einstellen kann.
Zum Foto: Während ich am nähen war, hat Andrea ihrer Tochter Nähunterricht gegeben

Meine Mutter kommt übrigens auch aus dem Saarland!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HS 10 4-a 010.jpg (8,4 KB, 281x aufgerufen)
__________________
Kreative Grüße,
Sabine



mein Blog: Porträtquiltkurs bei Stoffpaula
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 13.04.2008, 11:14
Benutzerbild von ajochem
ajochem ajochem ist offline
hauptberuflich Kursanbieterin und Designerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Solingen
Beiträge: 14.871
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Guten Morgen, Sabine und alle Anderen!

Ich bin wieder bereit zum Weiternähen!

(Die Sachen, die meine Kids genäht haben, sind beim Geburtstagskind un der Verwandtschaft toll angekommen!).

Die Idee mit dem Futter ist prima, da sollten wir in Betracht ziehen. Hast Du genug gekauft?

Bis dahin liebe Grüße

Andrea
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 15.04.2008, 16:09
Benutzerbild von ajochem
ajochem ajochem ist offline
hauptberuflich Kursanbieterin und Designerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.08.2005
Ort: Solingen
Beiträge: 14.871
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Mädels,
es geht weiter!

Heute haben wir den Rock in Angriff genommen.

Es ist der Rock mit dem Hund aus der Ottobre Women (Sabine, welche Nummer war das???)

Es ist ein Wickelrock. Da wir die Saumbogenkante gerne ganz lassen wollten, haben wir die Schnittteile so aufgelegt, dass sie sich unten berühren.

Die Seitennaht haben wir dann wie einen Abnäher genäht. Ich hoffe, dass man es auf dem Foto erkennen kann:

HS 15.4 021.jpg

So hat der Rock unter eine Durchgehende Bogensaumkante ohne Naht.
Hier noch ein paar Detailfotos:

HS 15.4 019.jpg
HS 15.4 020.jpg.

Nach dem Ausbügeln, Absteppen der Seitennähte und Anstecken der Bundes war ein Anprobetest fällig (Sabine, wo ist das FOTO?????)

Dann kam der nahtverdeckte RV in die Seitennaht und der Innenbund an den Aussenbund.

So, jetzt ist Sabine wieder dran!

Bis dahin

Andrea
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 15.04.2008, 18:04
Benutzerbild von smart-girl
smart-girl smart-girl ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2007
Ort: NRW / zwischen Köln und Düsseldorf
Beiträge: 15.316
Blog-Einträge: 6
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: WIP - ja oder nein? Abikleid für die Mutter

Hallo,
ja, ja Andrea, ich bin schon da, aber eine alte Frau ist doch kein D-Zug, ich bin eben fast 6 Jahre älter als du!
Das Schnittmuster für den Rock kann man in der Ottobre 2/2006 finden.
Zu den Foto`s - das erste zeigt mich, bei zusammen nähen der Seitenteile.
Auf das zweite Foto hat Andrea bestanden! Danke Andrea, du siehst immer aus wie ein Model und ich mit Augen zu und Kniestrümpfen, aber die Mädels brauchen ja auch einmal etwas zum Lachen, das Leben ist ernst genug.
Die anderen Bilder bekomme ich mal wieder nicht hochgeladen, ich werde sie nachher noch einsetzen und ich weiß immer noch nicht, woran es liegt das die einen Bilder kleiner und die anderen größer sind????
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg HS 15 4 023.jpg (15,9 KB, 186x aufgerufen)
Dateityp: jpg HS 15 4 024.jpg (7,6 KB, 186x aufgerufen)
__________________
Kreative Grüße,
Sabine



mein Blog: Porträtquiltkurs bei Stoffpaula
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07696 seconds with 13 queries