Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Bluse von Schnittvision - Frage zu Abnähern

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.02.2005, 19:36
Benutzerbild von jochrika
jochrika jochrika ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: HAnnover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Bluse von Schnittvision - Frage zu Abnähern

Bei mir saßen die Abnäher bei der Bluse auch total falsch- und ich habe nachweislich richtig gemessen......
__________________
Liebe Grüße

Nicole

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.02.2005, 20:04
pytty pytty ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Beiträge: 32
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bluse von Schnittvision - Frage zu Abnähern

Hi Jochrika,

in wie fern denn "nachweislich"?

Lieben Gruß Petra
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.02.2005, 21:47
Benutzerbild von jochrika
jochrika jochrika ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: HAnnover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Bluse von Schnittvision - Frage zu Abnähern

insofern, das eine schneiderin in einem Nähkurs gemessen hat und der unterstelle ich jetzt einfach mal das sie messen kann, das gehört schließlich zu ihrem Beruf.......
__________________
Liebe Grüße

Nicole

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.02.2005, 23:32
pytty pytty ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.02.2005
Beiträge: 32
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Bluse von Schnittvision - Frage zu Abnähern

hallo Jochrika,

da hast du sicher recht, daß die Schneiderin richtig messen kann. Aber jeder hat seine eigene art zu messen, je nach dem wie die Schnitte aufgebaut sind. Also bei dem einen Schnittsystem muß man z.B. die Brusttiefe von der Schulter aus messen, beim nächsten vom Halswirbel.
So entstehen schnell große Maßunterschiede. Vielleicht liegt da der Fehler?
Anscheinent hast du eine Konfektionsfigur, wenn Du mit wenig Änderungen in die Standart-Größen-Schnitte reinpaßt. Umsoweniger kann ich es nachvollziehen, daß du nicht mit schnittvision klar kommst.

LG Petra
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.02.2005, 23:39
Benutzerbild von jochrika
jochrika jochrika ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: HAnnover
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Bluse von Schnittvision - Frage zu Abnähern

ich habe nie gesagt das ich mit wenig Änderungen in Standard schnitte reinpasse- ich sagte nur das ich ändern muss. Da ich in mühevoller Kleinarbeit rausbekommen habe bei welchem Schnitthersteller ich wieviel ändern muss, geht es mittlerweile ganz fix.

Und wer mich persönlich kennt, weiß das ich nicht wirklich eine Standardfigur habe
159 cm groß, 74 kg, wenig Oberweite, ganz wenig Taille, viel Hüfte, viel Oberschenkel, breites Kreuz, hohe Taille und trotzdem kurze Beine.

Es kommt halt darauf an, wie weit man so seine Grundschnitte hat, die man nur noch ändern muss.

ZUm messen noch mal: Wir haben neben dem geöffneten Programm mit dem Messprotokoll gestanden und haben mich vermessen. Ich glaube nun beileibe nicht das dort ein Fehler vorliegt. Ganz so blöde bin ich nun wirklich nicht. Außerdem könnte ich mir noch vortsllen, das einmal ein Messfehelr passiert, aber ganz bestimmt nicht 3x unabhängig voneinander, bei 3 verschiedenen Kleidungsstücken, oder???

Schnittvision ist eben nicht für alle Figuren was. So siehts einfach aus.

ich mache auf jeden Fall lieber im September einen Hosenschnittkurs, anstatt mich weiter an soclehn "Massschnittprogrammen" zu versuchen, die - für mich- doch nur rausgeworfenes Geld sind!!!
__________________
Liebe Grüße

Nicole

Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08010 seconds with 12 queries