Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


Stichlänge Binding

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.04.2008, 12:03
Benutzerbild von Quiltbee
Quiltbee Quiltbee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stichlänge Binding

Ich persönlich nähe das Binding auf der Rückseite IMMER mit der Hand an, weil ich es einfach schöner finde. Aufgegangen ist mir noch nie etwas, auch nicht nach etlichen Jahren Gebrauch. Allerdings mache ich auch wirklich kleine, feine Stiche, so 2-3mm.

Ich habe schon viele Quilts gesehen, wo die Abstände zwischen den Stichen viel, viel breiter waren, das gefällt mir persönlich überhaupt nicht. Häufig steht dann das Binding zwischen den Stichen ein bißchen ab, so dass man dann die Naht sehen kann, mit der das Binding auf der Vorderseite befestigt wurde. Wenn ich schon so viel Zeit auf einen Quilt verwendet habe, mache ich persönlich mir gern die Mühe und setze kleinere Stiche, auch wenn ich gern schneller fertig wäre
__________________
Viele Grüße

Beatrice
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 07.04.2008, 13:06
kaninchenfrieda kaninchenfrieda ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.11.2004
Ort: Ganz weit im Osten
Beiträge: 242
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Stichlänge Binding

Ich schließe mich meiner Vorschreiberin an.
Lieber kleinere Stiche, dann fällt es besser.
Und wie lange braucht man?
Für meine Decken habe ich mal auf die Uhr geschaut, 2 bis 3 stunden, also einen Abend. Man hört Musik oder ein Hörbuch und hat doppelten Spaß.

Und wenn es schön geworden ist - Spruch meiner Großmutter - fragt keiner danach, wie lange es gedauert hat, sondern wer es gemacht hat.

Also, der Aufwand lohnt immer!

Viel Geduld wünscht kaninchenfrieda
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.04.2008, 14:19
geckolina geckolina ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 833
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stichlänge Binding

2-3 Stunden für das Binding? Davon kann ich nur träumen.

Gestern habe ich ja angefangen und ich denke meine Stiche sind so etwa 3 mm. Gestern habe ich etwa 2,5m geschafft (und darauf war ich schon stolz), aber das hat auch 3 Stunden gedauert. Bei meiner ersten Decke habe ich es hinten auch mit der Maschine genäht (um schneller zu sein), der jetztige (handgenähte) gefällt mir bei weitem besser. Aber mir ist der Gedanke auch schon gekommen, dass da ja das halbe Binding wieder aufgeht, sollte der Faden mal nicht halten! Hoffen wir nicht.

Vielen Dank für eure Antworten, denn dadurch denke ich, dass ich auf dem richtigen Weg bin!

LG,
Ina
__________________
Wenn man die Arbeit gut verpackt findet sie einen nicht! http://www.cosgan.de/images/smilie/liebe/a015.gif
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.04.2008, 15:33
Benutzerbild von Quiltbee
Quiltbee Quiltbee ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.05.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 108
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stichlänge Binding

Zitat:
Zitat von geckolina Beitrag anzeigen
2-3 Stunden für das Binding? Davon kann ich nur träumen.
Liebe Ina,

das ist - wie alles - reine Übungssache. Das Aufnähen meines erstens Quiltlabels hat zwei Stunden gedauert (und es war ein kleines Label, aber ich konnte einfach nicht applizieren). Für das Zusammenfügen von Anfang und Ende des Bindings am Quilt musste ich mir über Jahre hinweg immer das Buch vor die Nase legen und habe trotzdem mehrere Stunden gefummelt und getrennt. Und auch das Annähen des Bindings per Hand hat ewig gedauert. Bei einem großen Quilt bin ich auch heute noch nicht sehr erbaut davon, obwohl es mittlerweile viel schneller geht.

Unangenehme/lästige Aufgaben am besten in kleine Stücke aufteilen: z.B. eine halbe Stunde das Binding annähen, egal wie weit Du kommst, und dann zur Belohnung irgend etwas machen, was mehr Spaß macht. Wenn Du nicht zu einem bestimmten Zeitpunkt fertig sein musst, geht es so am besten.
__________________
Viele Grüße

Beatrice
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.04.2008, 15:55
geckolina geckolina ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 833
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stichlänge Binding

@Quiltbee: Ja, du hast sicher recht. Übung macht den Meister! Es ist ja nicht so, dass ich keine Lust mehr habe, sondern eher, dass ich nach 2 Stunden auf die Uhr schaue und denke: Was, schonwieder 2 Stunden um und erst so wenig fertig!
Allerdings habe ich wirklich keinen Streß, daher wird das Teil sicher irgendwann fertig werden.
Glücklicherweise bin ich jemand, der das halbfertige Teil dann nicht zu lange rumliegen sehen kann. Also: auf an die Nadel!

LG,
Ina
__________________
Wenn man die Arbeit gut verpackt findet sie einen nicht! http://www.cosgan.de/images/smilie/liebe/a015.gif
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08352 seconds with 12 queries