Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Probleme mit Druckknöpfen

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.04.2008, 12:26
Nordschneiderin Nordschneiderin ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2007
Beiträge: 43
Downloads: 0
Uploads: 0
Probleme mit Druckknöpfen

Ich brauche eure Hilfe!
Für meine Tochter habe ich eine Übergangsjacke genäht. Popeline gefüttert mit Fleece gedoppelt. Dann wollte ich Druckknöpfe anbringen. Der Abfall war enorm!! Aber nach ca. 2 Päckchen (ih brauchte nur 5 Knöpfe) hatte ich es geschafft.
Dann kam der Ärger: nach ein paar mal auf- und zuknöpfen lösten sich wieder einige Knöpfe, also wieder reparieren! Jetzt scheinen sie soweit alle zu halten, aber an einem Knopf zieht sich der Fleecestoff unter dem Knopf raus. Ich hoffe Ihr versteht was ich meine. Jetzt fürchte ich natürlich, dass sich die Knöpfe nach weiterer Zeit doch wieder lösen oder aber der Stoff ausreisst.
Was habe ich falsch gemacht? Kann ich die Jacke noch retten?
Danke schon jetzt für Eure Antworten!! Die Jacke ist nämlich einfach ein Traum!!
Nordschneiderin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.04.2008, 14:08
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.332
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Probleme mit Druckknöpfen

Hallo Nordschneiderin,

die Druckknöpfe von Prym lassen sich am besten mit der zugehörigen Zange anbringen, da einem die Teile dann nicht wegrutschen.
Und Fleece ist ein Strickstoff der durchaus dehnbar ist. Daher halten darin die Druckknöpfe nicht so gut. Außer frau nimmt Jersey Drücker.
Eine Möglichkeit ist es den Außenstoff auch innen als Blende zu verwenden und ggf. den Fleece dazwischen zu verstecken.

Wenn die Knöpfe richtig vernietet sind gehen sie auch nicht mehr auf. Das ist auch mit einem kleinen Hammer gut zu bewerkstelligen, dann brauchst Du aber eine harte Unterlage, auf dem Bügelbrett wird das nix. Dann besser in die Küche und ein Holzbrettchen unterlegen. Nicht wie wild drauf rum hämmen, sondern sehr genau und gezielt arbeiten, verkanten bringt Ärger und schlechte Vernietung.
Die Löcher für die Druckknöpfe immer möglichst knapp ausstechen, der dorn soll geradeso durchpassen.

P.S. Solche Probleme hatte ich noch nicht, und ich nehm die Drücker gerne bei Hosen wenn ich zu faul für Knopflöcher bin.
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2018
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.04.2008, 14:40
Benutzerbild von Tropical-Punch
Tropical-Punch Tropical-Punch ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.07.2005
Ort: Potsdam
Beiträge: 14.870
Blog-Einträge: 26
Downloads: 45
Uploads: 8
AW: Probleme mit Druckknöpfen

Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass die Prym-Zange notwendig ist. 1. gehts vielschneller, 2. Ohne großen Kraftaufwand (bzw. Krach) und 3. ist die Verarbeitung sauber und hält. Der anschaffungspreis hält sich in Grenzen....
__________________
ohne Signatur
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.04.2008, 14:43
Benutzerbild von akinom017
akinom017 akinom017 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2006
Ort: im Taunus
Beiträge: 18.332
Downloads: 30
Uploads: 11
AW: Probleme mit Druckknöpfen

Tipp: Auf der Prym Internetseite gibt es die Anleitungen zu den Druckknöpfen nochmal als pdf. Z.Bsp Anorak
unter Gebrauchsanleitungen
__________________
Viele Grüße Monika - eine Schlusspfiff-Näh- und auch eine Original Zuckerpuppe - frech, wild und wunderbar

UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2018
UWYH die Bücher, die Schnitte und der Stoffschrank - Jahr 2017
Meine Seite im WWW
Gewinnerin des Monats Juni 2011 - Kopfbedeckungen
Gewinnerin des Monats April 2014 - Thema Bügeln
Gewinnerin der Challenge 3 - 2017: Ostern naht, sattelt die Hühner, schirrt die Hasen an
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.04.2008, 16:08
Benutzerbild von LiLeLa
LiLeLa LiLeLa ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.03.2007
Ort: Sindelfingen
Beiträge: 524
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Probleme mit Druckknöpfen

Ich schieße mich den anderen an - ich würde nie mehr einen Knopf ohne Zange anbrigen - das ist mir zu kompliziert (gute Unterlage, genaue Positionierung, Finger nicht treffen gut draufhauen,.....) mit der Zange geht das wesentlich bequemer und einfacher genau.
Hast du eine Verstärkung dazwischen? Ich mach an Knopfleisten immer Bügelflies dazwischen - dann hält es auch besser (der Stoff ist stabiler).
Gruss,
Katja
__________________

Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche und plötzlich ist das Unmögliche getan - Franz von Assisi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08929 seconds with 12 queries