Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Rubensfrauen


Rubensfrauen

Rubens liebte die "runden Frauen".
Sie sind hier nähtechnisch unter sich.
Material, Schnitte, Designs - all das wird hier spezifisch diskutiert.


Was trägt Frau ab 50

Rubensfrauen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 10.04.2008, 16:17
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.119
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Was trägt Frau ab 50

Hi,

@ letsdancelady:
Das tut mir auch sehr Leid - wie soll man sowas verarbeiten, auch wenns letztlich seine Sache war - und ich schließ mich Ramona an

@ Rentnerbeige
Ist das eigentlich so, dass mit dem Alter sich die eigenen Farben verändern? Klar, die Haare werden grau (oder auch nicht), aber der Teint, wird der nicht auch etwas blasser?
Kommt da das R... her? Vielleicht noch so der Gedanke: Naja, ist schön neutral, fällt nicht so auf...
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 10.04.2008, 17:39
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.564
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Was trägt Frau ab 50

Zitat:
Zitat von Shiva Beitrag anzeigen
Ja dieses leidige Rentner- beige, es fällt regelrecht auf dass viele Senioren nur noch diese Farben tragen, ich frage mich aber geade warum eigentlich ???
Liegt es wirklich nur am Alter oder vielleicht liegt es auch einfach daran, dass für diese Gruppe fast nur Klamotten in solchen gruseligen Farben angeboten werden, weil die Industrie der Meinung ist in dem Alter gehört sich nichts Buntes mehr, ich weiß es nicht
Ich denke, es muss an der Einstellung liegen... Der Körper verändert sich zwar mit der Zeit, aber sooo ungewöhnlich gebaut ist man als Rentner doch nicht, dass man keine "normalen" Klamotten mehr tragen könnte - oder?
Und in den Läden hängt ja nun noch reichlich anderes außer beige...

Oder gibt es spezielle Läden für Rentner, oder Versandhäuser, in denen die alle ihre Klamotten kaufen? Sind mir noch nicht aufgefallen, aber ich bin ja auch noch nicht so weit...

Zitat:
Zitat von Shiva
Apropos nähen, Stoff ( vor allem Jerseys) gibt es ja auch vermehrt in beigen und anderen warmen Tönen, Jerseys in schönen kühlen Farben muß man suchen wie die Nadel im Heuhaufen. Jedenfalls ist das hier bei uns so und auch in vielen Online-Shops ist mir das schon aufgefallen.
Also, meine Nähkursleiterin kam gebürtig aus Süddeutschland, und sie sagte mir mal, dass weiter südlich - jenseits des Weißwurstäquators? - auch mehr Winterfarben-Kleidung in den Läden wäre. Bei Stoffen ist es vielleicht ähnlich?

In den letzten Jahren ist mir das auch aufgefallen, dass diese Herbst-Töne hier in der Gegend (Rheinland) extrem "in" waren, obwohl sie den wenigsten Leuten hier wirklich stehen, wenn ich mich in der Stadt so umschaue... Ich bin selbst lange Jahre in Grün, Braun und Orange rumgelaufen, bis ich davon erlöst wurde...

@Stoffmadame, der Theorie zufolge verändert sich der eigene Farbtyp das ganze Leben lang nicht. Was allerdings gut möglich ist, dass einem z.B. die dunkleren Farben der Palette mit zunehmendem Alter nicht mehr so gut stehen. Ich bin z.B. Winter und kann sehr gut Schwarz tragen. Wenn man aber mal ein paar mehr Falten im Gesicht hat, ist Schwarz vielleicht auch nicht mehr soooo gut geeignet, jedenfalls nicht in Gesichtsnähe. Ich denke, bei den anderen Farbtypen könnte es ähnlich sein?

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 10.04.2008, 18:04
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was trägt Frau ab 50

Das Problem mit der Kleidung für Senioren ist meiner Meinung nach, dass sich die Körper so inidividuell verändert haben, dass kaum noch eine Frau wirklich in eine Konfektionsgrösse passt - vielleicht eine von Fünfen. Ich kenne eine sehr nette 60jährige, die bis vor kurzem Grösse 38 getragen hat und nun Grösse 42 braucht. Das macht sie völlig unglücklich. Sie will sich garnichts neues mehr kaufen weil sie von ihrem Körper so entsetzt ist und versteckt sich in wallawalla, obwohl das nicht nötig wäre. Sie schaut nicht mehr gerne in den Spiegel und das merkt man.

An meinen eigenen weiblichen Verwandten merke ich, wie die Grössen sich am Körper verschieben: Da werden Hüften und Schultern asymetrisch, Schultern bleiben schmal, aber Hüften haben zwei Grössen mehr, es gibt einen runden Bauch, einen kleinen Buckel, krumme Beine ..alles nicht schlimm, aber körpernahe, elegante Passform ist in der Konfektion nicht zu bekommen.

Also ist die Kleidung "sportlich" - Gummizughosen, T-Shirt, Sweatshirtjacken, Anoraks. Und das ist dann nicht mehr chic.

Diese älteren Verwandten werden jetzt von mir benäht und sind begeistert. Sie brauchen wenig, ein oder zwei elegante Jacken und einige passende Hosen in guter Passform und der richtigen Länge und zwei Blusen und sie ragen aus der formlos-beigen Masse schon hervor.

Schaut Euch mal diesen Link an, so muss das sein:http://www.flickr.com/photos/7370831@N07/


Ist das nicht klasse ?

Haben wir nicht das beste Hobby überhaupt ?

Gruss Isebill
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 10.04.2008, 18:17
Benutzerbild von Shiva
Shiva Shiva ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: im Holzland
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Was trägt Frau ab 50

Isebill, toll , so eine coole Oma will ich auch mal sein

Ich kann ja kaum englisch, hat die Dame das alles selbst genäht, gestrickt etc. ???
__________________
Viele Grüße
Ramona
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 10.04.2008, 19:36
Benutzerbild von daisy d.
daisy d. daisy d. ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.03.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Was trägt Frau ab 50

Isebill, danke für den Link! Einfach nur toll! Die Dame erinnert mich sehr an meine verstorbene Patentante, die war bis ins hohe Alter von über 80 Jahren immer sehr chic gekleidet, obwohl sie auch natürlich keine Standardfigur mehr hatte. Sie hatte ihre speziellen Geschäfte, in denen sie auch ändern lassen konnte und hat sich auch einiges nähen lassen (selber konnte sie es nicht). Sie hat auch gekonnt mit Accessoires gespielt, die auch ein vermeintlich trauriges schwarzes Kleid auf einmal zum supereleganten Teil werden lassen können. Aber auch die Haltung und Ausstrahlung sind sehr wichtig. Und die Abwesenheit einer Dauerkrause auf dem Kopf !
Ich finde es immer sehr erfreulich, wenn ich alte Damen im Bus sehe, die noch auf sich achten und elegant kleiden. Chice Brille, chicer Hut...

Auweia, jetzt sind wir schon in die Abteilung ab 70 reingerutscht

LG daisy d.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07786 seconds with 12 queries